Ich habe das Gefühl meine Tochter isst zu wenig

Dieses Thema im Forum "Ernährung ab dem 1. Geburtstag ins Kleinkindalter" wurde erstellt von lizzie87, 17. Oktober 2012.

  1. Hallo Zusammen..

    Meine Tochter ist 14 Monate alt. Sie ist 78cm und 9.5kg schwer.
    Sie hat schon 12 Zähne. Die vergangenen Monaten waren sehr schwierig, weil sie viel schmerzen hatte und dadurch nicht richtig gegessen hat.
    Unser Tagesablauf

    7.30 270ml Milch Aptamil Junior
    9.00 Frühstück in der Kita
    10.00 Schläft bis 11.30 Uhr
    12.00 Essen in der Kita (sie isst nicht immer alles)
    14.00 schläft bis 15.30 Uhr
    15.45 Zvieri in der Kita
    17.00 hole ich sie ab, und dann isst sie noch ein Gipfeli oder Wurstwegen(mag sie sehr gerne)
    19.00 Suppe, oder unser Essen (jetzt isst sie langsam besser, vor 2 Wochen wollte sie nichts essen)
    21.30 300ml Milch

    Durch den Tag trinkt sie Wasser oder Fruchtsaft.

    Ich muss dazu sagen, meine Tochter ist sehr sehr aktiv. Sehr neugierig.

    Alle sagen mir sie sei zu dünn. Sie schläft auch nicht durch.. Ich gebe ihr immer Wasser in der Nacht, aber ab und zu wacht sie zu viel auf, und dann gebe ich ihr Milch.

    Sie ist 14 Monate alt, und ich kann die Nächte an einer Hand zählen die sie durchgeschlafen hat seit sie zahnt.

    Diese Nacht ist sie auch 2 Stunden wach gewesen.

    Was soll ich machen? Langsam können wir nicht mehr.
     
  2. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.855
    Zustimmungen:
    193
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    AW: Ich habe das Gefühl meine Tochter isst zu wenig

    Etwas offtopic, aber kommst Du aus der Schweiz :)

    das zvieri finde ich ja immer so :herz:

    LG
    Su
     
  3. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.730
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Ich habe das Gefühl meine Tochter isst zu wenig

    Willkommen hier.

    Was bekommt sie denn zum Frühstück, zum Mittag und zum Zvieri?
     
  4. AW: Ich habe das Gefühl meine Tochter isst zu wenig

    Wieso offtopic? Geht es hier nicht um die Ernährung ab 1 Jahr?
     
  5. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.730
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Ich habe das Gefühl meine Tochter isst zu wenig

    Sus Frage, ob du aus der Schweiz kommst ist offtopic ;)
     
  6. AW: Ich habe das Gefühl meine Tochter isst zu wenig

    Hallo Schläfchen

    In der Kita geben Sie ihr zum Frühstück: Früchte
    Mittag : immer verschieden.. gestern hatte Sie Rosmarin-Kartoffeln und Gemüse und heute Gemüse-Lasagne
    Zvieri : hatte sie gestern ein Joghurt. und eben später habe ich ihr noch ein Gipfeli gegeben und 1 Clementine
     
  7. AW: Ich habe das Gefühl meine Tochter isst zu wenig

    Ahh! Ja ich komme aus der Schweiz :)
     
  8. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.730
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Ich habe das Gefühl meine Tochter isst zu wenig

    Nur Früchte zum Frühstück?

    Also wenn ich mir das so durch den Kopf gehen lasse, finde ich, dass der Ernährungsplan einfach böse Defizite hat. Kohlenhydrate und Balaststoffe fehlen mir einfach.

    Was ist mit Brot zum Frühstück oder zum Abend? Ich empfehle eine längere Lektüre bei babyernaehrung.de und zwar Kategorie "Kleinkind". Da mal rechts ein bisschen scrollen und dir anschauen was Ute (die Forumschefin hier) empfiehlt.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...