Ich hab mal eine Frage...

Dieses Thema im Forum "Schlafprobleme" wurde erstellt von Silke2304, 24. Januar 2006.

  1. Hallo Ihr Lieben,

    nachdem ich gestern wieder eine kleine Diskussion mit meiner Mutter hatte, würde ich mal gerne wissen wie eure Nächte so aussehen...
    Also, Fabian ist 16 Monate alt und von so "richtigem" Durchschlafen können wir eigentlich nicht reden. Er geht gegen 19.30 Uhr ins Bett und schläft dann auch eigentlich sofort ein und schläft bis morgens ca. 9.00 Uhr. Und mittags nochmal ca. 2 Stunden. Aber nachts wird er meistens 1 Mal wach, entweder ist der Schnulli weg oder sein Schmusetuch.. Oder er hat einfach schlecht geträumt. Jedenfalls muss ich meistens 1 Mal zu ihm gehen, manchmal auch 2 Mal. Danach schläft er aber sofort weiter, also er hat keine langen Wachphasen. Der Kinderarzt meinte kürzlich aber noch, das wäre in dem Alter völlig normal, so lange es nicht 5-6 Mal oder mehr wäre..
    Meine Mutter meinte nun gestern, als ich in dem Alter gewesen wäre, hätte sie von mir ja nichts mehr gehört. Ich hätte ja bis morgens durchgeschlafen. Und da Fabian halt nachts manchmal wach wird, möchte sie nicht das er mal bei ihnen übernachtet....:nix: Obwohl er danach sofort wieder einschläft...
    Im Bekanntenkreis höre ich auch von vielen Eltern, dass sie nachts gar nicht mehr zu den Kindern reingehen müssen. Jetzt bin ich irgendwie verunsichert, sind wir wirklich eine Ausnahme? Müssten die Nächte eigentlich ruhiger sein?
    Wie sieht das bei euch aus?
     
  2. Alena

    Alena Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    27. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.944
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Rheinland
    AW: Ich hab mal eine Frage...

    Meine Tochter ist zwar noch jünger, aber ich denke mal das mit dem Aufwachen ist in dem Alter von Fabian ganz normal!
    Gestern meinte meine Cousine noch (ihr Sohn wird bald 2 Jahre), ihr Kleiner würde auch immer mal wieder nachts kurz aufwachen.

    Vor allem - wenn es nur kurz ist und er gleich wieder einschläft, ist es doch gar kein Problem! Schade, dass deine Mutter sich so anstellt. Vielleicht hat sie Angst, dass sie ihn nicht mehr zum Einschlafen bekommt.

    Dass andere Kinder in dem Alter teilweise fest durchschlafen, mag sicher sein, jeder Mensch ist nun mal anders. Aber ich denke, der eine oder andere schummelt da auch ein bisschen.
    Und was deine Mutter angeht: ich bin mir GANZ sicher, dass bei der älteren Generation da auch gerne mal die Vergangenheit in der Erinnerung etwas rosiger aussieht als sie in Wirklichkeit war.
    Das Unangenehme vergisst man eben schnell wieder....
     
  3. laura kim

    laura kim Familienmitglied

    Registriert seit:
    10. Januar 2006
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Ba-Wü
    AW: Ich hab mal eine Frage...

    :) hallo silke meine kleine tochter ist 15monate und sie schläft nachts auch nicht immer durch es kommt also bei ihr auch mal vor das sie so 2mal in der nacht wach wird und weint weil sie ihren schnuller nicht mehr findet oder weil sie schlecht geschlafen hat manchmal ruft sie mich nachts auch nur mal mama um zu schauen ob ich den auch noch da bin dann gehe ich kurtz zu ihr lege sie hin und decke sie zu und dann schläft sie auch wieder also ich denke mal das ist normal meine große ist jetzt 3jahre und sie hat erst kurtzt vor ihrem 2geb. angefangen durchzuschlafen ich denke das ist von kind zu kind verschieden
     
  4. Micky

    Micky schneller in Kanada als in Berlin

    Registriert seit:
    8. September 2003
    Beiträge:
    14.663
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Ich hab mal eine Frage...

    Hi!

    Klara ist nun gerade ein Jahr alt geworden und bei uns ist es genauso :jaja:
    Sie wacht auch mind 1x pro nacht GANZ KURZ auf. Meist so 2-4 mal - aber hingehen muss man dann immer - entweder ist der schnulli weg oder sie hat wohl einfach schlecht geträumt - keine Ahnung.
    Ich find das eigentlich gar nciht schlimm (und spreche trotzdem immer von "durchschlafen"), bloß soll sie bald mal in ihr Zimmer umziehen (weil bei uns Platz für Nr 2 gemacht werden muss) und dann muss ich richtige Strecken zurück legen, wenn sie nachts weint, weil das KiZi so weit weg ist *jammer* :)

    Warum ist denn mehr als 5-6 mal lt KiA nicht in Ordnung???????

    LG Meike
     
  5. Zaza

    Zaza Miss Velo High Heels

    Registriert seit:
    27. November 2003
    Beiträge:
    7.283
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Schweiz
    Homepage:
    AW: Ich hab mal eine Frage...

    Lukas wacht ein oder zweimal nachts auf. Ich finde das total normal, ich kenne auch aus meinem Bekanntenkreis fast nichts anderes. Lass Dir keine Flöhe ins Ohr setzen. Unsere Nachbarin hat einmal zu mir gesagt: "Nirgendwo wird soviel gelogen wie beim Durchschlafen der Kinder und beim Sex!"

    :nix:

    Zaza
     
  6. Danielle

    Danielle allerweltbeste Wichtelfee und Opas Hosenscheisser

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    9.251
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Unterfranken
    AW: Ich hab mal eine Frage...

    Ich unterschreibe bei Zaza..! :winke:
     
  7. AW: Ich hab mal eine Frage...

    Hallo zusammen!

    Seit ca. 2 Wochen haben wir einen einigermaßen stabilen Zustand erreicht, der uns endlich entspannende Nächte brachte. Pascal wird momentan vielleicht noch einmal nachts wach, oder am frühen Morgen. Seit wenigen Tagen müssen wir uns nicht mehr zu ihm ins Zimmer legen, er läßt sich so beruhigen und schläft auch wieder ein. Um 20 Uhr gehts ins Bett, meistens ist die Nacht zwischen 7 und 8 vorbei.

    Wenn es so bleibt sind wir mehr als zufrieden!
     
  8. AW: Ich hab mal eine Frage...

    ich schliess mich auch mal zaza an :)
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...