Ich hab keine Lust mehr...

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Glace, 6. September 2006.

  1. Glace

    Glace nächtliche Muse

    Registriert seit:
    9. April 2005
    Beiträge:
    12.221
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Unna
    ... und ich weiß garnicht wo ich´s Posten soll. Also hier... :oops:
    Verschiebt mich einfach, wenn ihr meint es passt wo ;-)


    Ja ich hab keine Lust mehr.
    Nach 120 Tagen, 19 Wochen, 4 1/2 Monaten, Abpumpen
    Ich WILL nicht mehr. Ich müßte eigendlich jetzt wieder an die Pumpe, NEIN ich hab keine Lust mehr.

    Ich wollte so gern Stillen, "richtig" Stillen, aber das ging ja leider nicht :-(
    Ich hab lang gebraucht, nein eigendlich trauer ich dem immer noch nach, es nie geschafft zu haben eines meiner Kinder zu Stillen.
    Dabei war ich so voller zuversicht bei Celine.

    Die Gelernten Fehler mit Kevin haben mich schlauer gemacht, ich hab oft gelesen über´s Stillen und mit jedem mal wurde mir klarer, warum es damals nicht ging.
    Ein super Forum im Nacken und eine Hebi, die Helfen wenn mal was nicht klappt, aber es sollte nicht so sein :-(

    Gut war, das ich das erst erfuhr, als das mit dem Abpumpen richtig gut klappte, ich hab bei Kevin schon 6 Wochen Pumpgestillt und wollte das auf GAR KEINEN FALL wieder :nein:
    Da ich fest im Glauben war, es wird schon bad gehen mit der Brusternährung, Pumpte ich Ordentlich um der Maus auch was bieten zu können wenn es den so weit ist.
    Solang hat sie schonmal Mumi aus der Flasche bekommen.

    Zuhause stellte sich irgendwann raus, es wird nicht gehen, da hatte ich richtig gut Milch und konnte teils schon was Einfrieren.. Ja sollte ich den da aufhören, das währe doch Verrückt gewesen.
    Es lief alles gut, die Maus war Zufrieden und mir gab es weningstens die Befriedigung ihr so was gutes tun zu können.

    3 Monate war Celine voll Gestillt, es gab nur am ersten KH Tag HA Milch, da war noch keine Gepumpte Mlich da.
    Dann war mein Vorrat an Gefrorener Milch aufgebraucht und die Mich war weniger.

    Klar 2 Kinder, HH, und ein Mann der gerad im KH lag, war nicht gerad ohne Streß.
    Da konnten auch Stilltee, Malzbier und Co nix dran rütteln.
    Mit der Zeit kam ich immer weniger dazu mich an die Pumpe zu setzen, klar ein bischen war es mir da schon zu viel, es ging aber immer noch.
    Die letzten 1 1/2 Wochen war es nur noch 250 ml Mumi am Tag von 920ml die sie am Tag ca. Trinkt. Dafür hab ich 3 bis 4 mal Pumpen müßen.

    Ute´s Stein hat mir die letzten Tage noch geholfen, das merk ich seitdem ich ihn jetzt nicht mehr im BH trage, seitdem ist die Milch richtig wenig geworden.
    Jetzt hab ich genug, ich WILL nicht mehr und ich kann auch nicht mehr, es ist genug.
    Ich hab wegen der bevor stehenden OP genug im Kopf.

    Traurig bin ich trotzdem.
    Vor allem das es Leute gibt, die nicht verstehen, das Pumpstillen was ganz anderes ist, viel Aufwendiger als Bruststillen :-?
    Morgen werd ich die Pumpe Säubern und Einpacken und zur Apo zurück bringen.

    Celine hat die Mumi richtig gut getan, das weiß ich, sie war nicht einmal Krank, das wo sie mit ihrer Spalte anfällig ist für Infekte, sie hat gut Zugelegt und ihr frühes Durchschlafen seh ich auch als Dank dafür.




    LG Katja die sich ein Tränchen wegwischt und sich jetzt ein Krefelder genehmigt... :prost:
     
  2. N.i.c.o.l.e

    N.i.c.o.l.e Buchdealer

    Registriert seit:
    1. März 2006
    Beiträge:
    10.438
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    auf'm Land
    AW: Ich hab keine Lust mehr...

    So zweiter Anlauf :-?
    Hatte gerade schon nen ellenlangen Post mit meiner Horrorstillzeit geschrieben gehabt aber das ist einfach ne andere Geschichte.

    Fakt ist ich kann deine Zerissenheit nur zu gut verstehen aber es bringt einfach nichts wenn du dich dabei schlecht fühlst. :tröst:

    Du hast das jetzt so lange für deine kleine Maus durchgezogen und ihr damit soviel mitgegeben das du bitte kein schlechtes Gewissen haben mußt.
    Ich hatte damals lange dran zu knabbern aber letztendlich ist meine Tochter zu einem gesundem,quirligem Kleinkind heran gewachsen.Und das auch ohne oder mit wenig MuMi.

    So und nu mal anstoß
     
  3. Jano

    Jano Engel auf Erden

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    6.141
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Köln
    AW: Ich hab keine Lust mehr...

    Ach Katja, lass Dich mal trösten!:tröst:
    Meine Schwester, heißt auch Katja, hat 2 Kinder auch pumpgestillt- daher weiß ich ein wenig, wie es Dir geht. Und auch ich hab beim ersten viel pumpen müssen. Es ist nicht toll und ganz was anderes als normal anlegen.
    Wenn Du genug hast, dann ist das so und Du brauchst Dir kein doofes Gewissen machen! :) Lang genug haste ausgehalten! Du hast das toll gemacht :bussi:
     
  4. Tamara

    Tamara Prinzessin

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    28.454
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hinterm Berg
    AW: Ich hab keine Lust mehr...

    Ach Katja :tröst: Du hast Deiner Maus soviel Gutes gegeben und pumpen ist sicher auch ganz schön anstrengend. Und schau mal wielange Du durchgehalten hast, :respekt: !!!!

    Das die Milch durch Streß zurück geht weiß ich aus eigener Erfahrung. Ich wollte Luna viel länger stillen, also noch morgens und abends. Mein Plan war bis zum 1. Geburtstag, aber der ganze Streß mit meiner Ma und ständig kranken Kindern, ließ auch meine Quellen versiegen. Ich war auch sehr traurig darüber, MuMi, egal ob gestillt oder gepumpt ist eben noch eine besondere Verbindung und abstillen hat auch was mit loslassen zu tun. Und das fällt uns Mamas eben schwer ;-)

    Freu Dich an dem was Du Deiner Maus gegeben hast und freu Dich auch auf Deine neu gewonnen Freiheit, die kannst Du damit verbringen mit Deinen Kindern eine Extrarunde zu kuscheln.

    :bussi:
    Tami
     
  5. Krabbelkaefer

    Krabbelkaefer Hier riechts nach Abenteuer

    Registriert seit:
    5. Dezember 2002
    Beiträge:
    9.817
    Zustimmungen:
    44
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Wiesbaden
    Homepage:
    AW: Ich hab keine Lust mehr...

    :bussi: Ich kann dich gut verstehen .. (und bin segr froh nach der abpumperei anlegen zu können, auch wenn meine Milch noch lange nicht zum vollstillen reicht.)

    :huhu;
     
  6. Micky

    Micky schneller in Kanada als in Berlin

    Registriert seit:
    8. September 2003
    Beiträge:
    14.663
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Ich hab keine Lust mehr...

    ((Katja)))

    Du hast es bis hierhin wunderbar gemacht :jaja: :respekt:
    MAch Dir kein schlechtes Gewissen, wenn Du jetzt aufhörst (ist leicht gesagt, ich weiß - bin selber auch so ein sich-selbst-vorwürfe-mach-kandidat :nix: ) und denk mal, wieviel Gutes Du Deiner Maus in den letzten Monaten gegeben hast!!!!

    Alles Liebe
    Meike
     
  7. Denise

    Denise Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    6.353
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Zwischen Darmstadt und Aschaffenburg
    AW: Ich hab keine Lust mehr...

    Guten Morgen Katja,

    Erst mal ein :respekt: von mir, wer solange aushält !!
    Ich habe auch die ersten Tage nur gepumpt, aber kaum zu Hause brauchte ich keine Pumpe mehr :)
    Aber was sind schon ein paar Tage gegen 3 MONATE, also ich hätte das wahrscheinlich nicht ausgehalten.
    Und 3 Monate voll gepumpt (gestillt) ist doch etwas tollen.

    Mach Dir keine sorgen, immer noch besser als wenn Deine Kleine kar keine MuMi bekommen hätte.
    Alles Liebe weiterhin.

    denise
     
  8. Simone

    Simone Lesemaus

    Registriert seit:
    11. April 2005
    Beiträge:
    6.602
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bayerischer Wald
    Homepage:
    AW: Ich hab keine Lust mehr...

    Liebe Katja,

    du musst dir ganz bestimmt keine Vorwürfe machen - du hast 4 1/2 Monate dein Mäuschen mit Muttermilch versorgt, per PUMPE!! Ich weiß was das für ein Zinnober ist, daher verdienst du meinen allergrößten :respekt:

    Du hast ihr damit so viel Gutes gegeben, und jetzt dieser ganze Stress, da ist es doch klar dass du keine Lust und damit auch keine Milch mehr hast.

    Wie Tami schon geschrieben hat, freu dich an der neugewonnenen Zeit die du jetzt hast :prima:
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. abstillen nach pumpstillen

Die Seite wird geladen...