Ich geh hier am Stock

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Birkchen, 24. August 2007.

  1. Birkchen

    Birkchen Miss Tchibo

    Registriert seit:
    29. Juli 2003
    Beiträge:
    8.224
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo Ihrs,

    einige von Euch wissen ja um Joris´ Problemchen im Genitalbereich. Für die, die´s nicht wissen: Seitdem er gezielt packen kann, greift er sich unten hin und reißt an seinem besten Stück wie wild, bis zu den Ohren um es übertrieben zu erzählen. Er masakriert ihn so, dass er super rot und angeschwollen ist.
    Ich bin zu Arzt von Arzt gerannt. Urologen, Dermatologe, Kinderarzt... habe ein Allergietest über mich ergehen lassen und schlussendlich sind wir beim Chirurgen gelandet, wo Joris eine Teilbeschneidung bekam. Das war im Mai.

    Besser ist es nur beschränkt geworden. Er ging sich immer noch dran. Ich kann ihn nicht nackig - wie andere Kinder - oder nur in Pampers rumlaufen lassen, weil er sich unentwegt ZIEHT!!! In der Badeanstalt oder auch nur in der Wanne... es ist alles ne Farcé :-(
    Neulich ist Joris auf der Couch eingeschlafen, so dass Marco ihn nicht mehr in den Schlafsack legen konnte. Als ich nach Hause kam und nach den Kindern schaute, lag er im Tiefschlaf im Bett und zog sich an seinem Penis, durch die Windel, richtig "euphorisch".
    Wenn er keinen Body anhat, nur Hose und T-Shirt, greift er sich in die Hose und quält sich wieder :-(
    Ich muss mit ihm meckern, was ich natürlich nicht möchte. Kurzum: Meine Nerven liegen blank.

    Jetzt sind der Penis + Hoden wieder so rot, angeschwollen und teilweise blau. Ich war beim KiA, der mich zum Hautarzt geschickt hat, der mir eine Salbe gegeben hat ohne weiteres Vorgehen. Wir hatten doch schon das ganze Trara und ehrlich gesagt weiß ich nicht, ob ich das mit der Salbe noch haben möchte. Klar gebe ich sie ihm, aber ich bin mir irgendwie doch sicher, dass es irgendwas ernährungstechnisches sein muss. Es wird aber nix in dieser Richtung getestet :ochne:

    Hattet Ihr so was ähnliches schonmal bei Euren Süßen oder könnt mir gar Tipps geben? Ich möchte endlich, dass das alles Ruhe hat :(

    Traurige Grüße
     
  2. Conny

    Conny Mrs. Snape

    Registriert seit:
    27. April 2003
    Beiträge:
    14.460
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Oberpfalz / Bayern
    AW: Ich geh hier am Stock

    Uff, das hört sich echt heftig an. Aber so arg hab ich das bei Christoph nie beobachtet, ich kann dir also leider auch nicht weiterhelfen :(

    :tröst:

    LG Conny
     
  3. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.827
    Zustimmungen:
    177
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    AW: Ich geh hier am Stock

    Katja,

    meinst Du nicht, das es gar keine medizinische Ursache sein muß, sondern ihm das einfach gefällt. Sprich er hat mal rausbekommen das es ihm Spaß bringt und macht das nun.

    Larissa hat auch zuuuu oft ihren Finger in der Scheide, findet das ganz toll und ist deshalb da auch öfter mal wund. Ich bin mir sicher bei ihr ist es Befriedigung.

    Es gibt wirklich säuglinge schon die sich an die Gitterstäbe vom Bett reiben bis zum Orgasmus.

    Nur so als Anmerkung, vielleicht ist das noch ein Gedanke,
    Su
     
  4. Birkchen

    Birkchen Miss Tchibo

    Registriert seit:
    29. Juli 2003
    Beiträge:
    8.224
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Ich geh hier am Stock

    Nein Su... es macht ihm keinen Spaß... :( Ich kenne es ja vom Jannik und Jannik hat keine offenen Stellen vom Kratzen und Kneifen da unten ;)

    Schade Conny *schnief*
     
  5. Denise

    Denise Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    6.353
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Zwischen Darmstadt und Aschaffenburg
    AW: Ich geh hier am Stock

    Hallo Katja,
    also Jonas "zieht" auch ab und zu mal an seinem "Gehänge" aber so heftig und dolle dann doch nicht !
    Och mensch, da kann ich Dir echt nicht helfen.
    lg denise
     
  6. lulu

    lulu Königin der Nacht
    Moderatorin

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    16.333
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Ich geh hier am Stock

    Birkchen, so wie Du das beschreibst, klingt das doch eher psychisch als physisch. Kann er sich schon so weit aeussern, dass er sagen koennte, ob es juckt? Ich denke, alle kleinen Jungen ziehen sich den Penis lang und die allermeisten werden feststellen, dass ihnen das Kneten, Ziepen und Ziehen gefaellt. Aber er verletzt sich ja quasi selbst :(. Kannst Du ihm beibringen, dass er gut und sanft zu sich sein soll?

    Lulu
     
  7. Birkchen

    Birkchen Miss Tchibo

    Registriert seit:
    29. Juli 2003
    Beiträge:
    8.224
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Ich geh hier am Stock

    Lulu, ich kann mir nicht vorstellen, dass es ihm Spaß macht und gefällt :nein: Sowas sieht man doch am Blick. Und diesen kann ich auch schlecht beschreiben.
    Auf der psychischen Ebene habe ich übrigens auch schon Rat gesucht, dabei kam aber was raus, was sowas von unmöglich ist. Denn nach zig Arztbesuchen und möglichen Ursachen habe ich doch die Möglichkeit im Psychischem gesucht.
     
  8. suchtleser

    suchtleser Hühnerflüsterin

    Registriert seit:
    19. Februar 2006
    Beiträge:
    6.881
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bodenseekreis
    AW: Ich geh hier am Stock

    Ich lese hier mit und kann mir vorstellen wie es dir geht :-( .
    Hoffentlich findet ihr bald eine Ursache damit man ihm helfen kann... sofern es da eine krankhafte gibt.

    Was da raus kam möchtest du nicht erzählen?

    Junior zieht natürlich auch an seinem besten Stück wann immer es geht und man glaubt selber nicht dass es nicht weh tut, aber scheinbar gefällt ihm das wirklich :) .
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...