ich brauche hilfe

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von YONCA, 29. August 2004.

  1. YONCA

    YONCA Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. August 2002
    Beiträge:
    3.633
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Mülheim Ruhr
    hallo ihr lieben!

    ich hab folgendes problem: ich habe soviel milch das es nur noch läuft...
    es helfen keine einlagen, ich nehme nur noch lappen die nur kurz was saugen!
    wenn ich den kleinen anlege, verschluckt der sich ziemlich oft...er macht öfter pausen um richtig zu atmen, der braucht garnicht mehr nuckeln..die milch fliesst so in sein mund rein!
    hebamme und die im krankenhaus haben gesagt ich solle abstreichen, ich drücke sehr viel milch vorher raus, ein handtuch voll als ob ich es in wasser getrenkt habe! aber es hilft auch nicht lange!
    ich brauche für ein stillen 2 std!!!manchmal sogar noch länger!
    wir müssen dann auch öfters bäucherchen machen!was das 2.problem ist!es kommt aber immer nach mehr als einer halben std!
    er tut mir so leid!wie er versucht mit dem schlucken nachzukommen :heul: :heul:
    habe gestern was in die flasche getan, aber flasche will er nicht!
    kann mir vielleicht jemand helfen??bitte????

    yonca
     
  2. Hallo

    Probiere Dich beim Stillen etwas zurückzulehen, damit die Schwerkraft etwas unterdrückt ist.

    Liebe Grüsse

    RAchel
     
  3. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    huhu, erstmal ganz ruhig, das schaffen wir schon.
    Also ich hatte am Anfang auch soviel milch das Julian sich verschluckt hat.
    Hast du mal versucht etwas vorher auszustreichen damit es nicht mehr so extrem läuft? Ging bei mir ganz gut. Somit kam nmicht mehr soviel auf einmal. Zwischendurch immer hochnehmen zum bäuern. Am Anfang haben wir leider auch so lange gestillt, das pendelt sich mit der Zeit ein.
    Aber das du soviel Milch hast und ein handtuch volltränkst ist massiv. Du hast doch bestimmt eine Nachsorgehebi oder? Meinte meinte damal wenn es so extrem ist eine tasse Salbeitee weil der milchhemmend ist. Aber bitte nur nach Rücksprache machen ok? Am Anfang produziert der Körper mehr Milch als er braucht. mit der Zeit regelt sich das Angebot-Nachfrage Prinzip
    Du schaffst das!!!!! Ruf gleich mal deine hebi an oder in dem KH wo du entbunden hast!
     
  4. Mullemaus

    Mullemaus Chatluder

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.885
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Yonca,

    wieviel Flüssigkeit nimmst Du tagsüber zu Dir? Möglicherweise trinkst Du zu viel.

    LG,
    Mullemaus
     
  5. YONCA

    YONCA Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. August 2002
    Beiträge:
    3.633
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Mülheim Ruhr
    danke ihr lieben!für die schnelle antwort!
    ich streiche immer vorher die milch aus!
    aber sobald er einmal gezogen hat, gehts wieder los!
    dann wieder streichen und anlegen, dann trinkt er!wenn der bis dahin nicht schreit!! :heul:
    und die brust streiche ich nicht nur kurz vor dem stillen aus!
    zwischendurch wo er noch schläft auch sonst wird es steinhart und tut sau weh! :heul: :heul: 3-4 mal am tag streiche ich es so, weils weh tut!
    den rest immer vor dem stillen!
    nachsorgehebamme hab ich, sie hat nur gesagt ausstreichen!
    yonca
     
  6. YONCA

    YONCA Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. August 2002
    Beiträge:
    3.633
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Mülheim Ruhr
    mullemaus:ich trinke sehr wenig, wie in der ss auch, zur zeit ist es höchsten 1 liter!!!am tag mehr nicht!

    yonca
     
  7. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    wenn es dir absolut nicht gut geht und die Brust wehtut würde ich gucken das deine Hebi kommt und sich das mal anschaut. Nicht das der Kleine nicht gleichmäßig leertrinkt und du nachher einen Milchstau hast. Wenn du denkst die Hebi geht auf deine Bedürfnisse nicht ein, frag das KH
     
  8. Hallo nochmals

    Achte darauf, dass Dein Baby der Nacken gestereckt hat. Das ist ganz wichtig. Nur so kann es gut schlucken.

    Liebe Grüsse

    Rachel
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...