Ich bin überarbeitet...

Dieses Thema im Forum "Scherzkekse" wurde erstellt von KerstinM, 19. Dezember 2005.

  1. KerstinM

    KerstinM Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    22. Juli 2002
    Beiträge:
    9.627
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Jahrelang habe ich diese Müdigkeit dem Vitaminmangel zugeschrieben, der Umweltverschmutzung, dem Cholesterin, der allgemeinen Verdriesslichkeit, dem Lärm aus der Nachbarschaft, den chronischen Magenverstimmungen, eigentlich all den Sachen, die einen sich fragen lassen, ob das Leben überhaupt lebenswert ist.Jetzt habe ich schliesslich festgestellt, dass es nichts davon ist. Ich bin muede, weil ich zuviel arbeite.
    Dieses Land hat 84 Millionen Einwohner, von denen 32 Millionen Rentner sind; es bleiben also 52 Millionen Bürger übrig, um die Arbeit zu erledigen. Zieht man davon noch die 32 Millionen Schüler und Studenten ab, einschließlich die etwa 4,0 Millionen Arbeitslosen und die mehr als 7,6 Millionen Beamten, dann bleiben nur 7 Millionen arme Kerle zum Schuften übrig.
    Diese Zahl verringert sich noch um 250.000 Soldaten, 3.856.780 Einwanderer, 1.798.520 Leute, die im Krankenhaus liegen und 1.759.698 Strafgefangene, so dass nur zwei arme Schweine übrigbleiben, um die Arbeit zu machen:
    Du und ich
    Und Du, Du vertrödelst Deine Zeit damit, herumzusitzen und solchen Bloedsinn
    zu lesen!! Kein Wunder, dass ich so ueberarbeitet bin.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...