Ich bin sooo deprimiert :-(

Dieses Thema im Forum "Hund - Katze - Maus" wurde erstellt von Tamara, 18. März 2004.

  1. Tamara

    Tamara Prinzessin

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    28.454
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hinterm Berg
    Heute hat "unser" Hundezüchter angerufen, er hätte DEN Hund für uns. Halbes Jahr alt, sehr gut sozialisiert, schon erzogen (also Sitz, Platz usw...), geht toll an der Leine. Er ist blond gestromt, so wie wir ihn gerne hätten, heißt HIGGINS :) und hat als einzigen Makel nur einen Hoden. DAs ist uns egal, da wir eh kastrieren. ABER.....der Hund soll noch 1000,- € kosten (normalerweise 1.500,- €) und das ist im Moment einfach nicht drin :heul: ! Ich habe ihm 500,- € angeboten, aber das ist ihm zuwenig, da der Hund voll durchgeimpft ist und er natürlich auch Ausgaben für das Tier hatte, leuchtet mir ja ein. Ich habe mir 2 Tage Bedenkzeit erbeten, aber ich kann es drehen und wenden wie ich will, wir werden wohl noch ein halbes Jahr auf einen Hund warten müssen, ich muss noch etwas die Spardose füttern :)

    Ich hätte ssssssssssssoooooooooooooooo gerne einen Hund :(

    Danke fürs zulesen !

    Liebe Grüße
    TAmi70
     
  2. Flotschi

    Flotschi Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    9. August 2003
    Beiträge:
    1.174
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wien
    liebe tami!
    wie wäre es wenn du eine ratenzahlung vereinbarst? die 500 gleich und den rest in monatlichen raten- vielleicht könnt ihr dem züchter zeigen, dass ihr dem hund ein liebevolles zuhause geben könnt und gleichzeitig verlässlich die restraten zahlt.
    ich glaube, wenn es der hund ist, findet ihr einen weg!
    toi toi toi
    simone
     
  3. Tamara

    Tamara Prinzessin

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    28.454
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hinterm Berg
    Danke Simone, für den Tip. Aber Schulden machen, ob bei der Bank (das könnten wir ja sofort machen) oder bei dem Züchter kommt nicht in Frage :nein: ! Dann warte ich lieber. Meine Schwiegers würden uns das Geld auch geben, aber das ist für mich genauso als wenn ich auf Schulden in Urlaub fahre, ich finde Urlaub und auch Tiere sind ein Luxus den ich mir gönnen möchte, weil ich es mir leisten kann. Tja, und auf unsren Traumhund müssen wir dann noch warten, auch wenn es verdammt schwer fällt !

    Trotzdem Danke
    :bussi:
    Tami70
     
  4. Ich hätte jetzt das gleiche wie Flotschi geschrieben :jaja: .
    Ich meine klar, wer rennt schon gern mit Schulden rum...
    Aber sieh es doch mal so, Du bist mit Sicheheit eine Person die ihre Schulden auch begleicht.
    Wenn das DER Hund wäre den ich so unbedingt möchte, der von vorne bis hinten genau zu mir(uns passt), dann würde ich über meinen Schatten springen, die Zähnchen zusammenbeißen und eine Ratenzahlung vereinbaren( wie gesagt wenn der Züchter das macht). Und sieh es doch auch mal so, dann habt ihr euren Traumhund und in einem halben Jahr sind auch die 500 EUR beglichen.

    Ich drück die Daumen das ihr die richtige Entscheidung für euch trefft
     
  5. sandra.mo

    sandra.mo heisser Feger

    Registriert seit:
    30. Januar 2003
    Beiträge:
    7.502
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    :( das ist ärgerlich...tut mir leid Tami


    Was für eine Rasse ist es eigentlich?Wir hatten einen EB auf den habe ich auch ein Jahr gespart :jaja:



    LG und Kopf hoch
     
  6. Hallo liebe Tami,

    ich will Dich ja nicht zum "Schulden machen" überreden - aber wenn Dir die Schwiegis das Geld wirklich geben würden, dann würd ich ein ganz klein wenig über meine Prinzipien hinwegschaun!

    Ich finde es super, wenn Leute so wie Du denken und sich nur dann was leisten, wenn es auch wirklich geht!

    Aber wenn der Hund wirklich das ist, was ihr wollt, dann nehmt doch finanzielle Unterstützung an!

    Oder Du probierst, ob der Züchter vielleicht schon mit 750,00 Euro einverstanden ist, dann musst Du nicht so hohe Schulden machen!

    Ich hoffe, Du bereust es dann nicht, wenn ihr ihn doch nicht nehmt!!

    Ich drück Euch feste die Daumen, dass es doch noch was wird!

    Allerliebste Grüße
    Sandy
     
  7. Hallo Tami,

    ich würde es machen. :jaja: Denn sieh, die 1000 Euro sind doch eine ziemlich einmalige Gelegenheit, oder? Soviel Traumhunde, die wegen Einhodigkeit "preisreduziert" :) sind, gibt es ja nun auch nicht. In einem halben Jahr müßtest Du dann 1500 Euro bezahlen...

    Liebe Grüße
     
  8. AlexLiLa

    AlexLiLa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    6.933
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    Oh Tami,

    ich würde ja auch bei den Schwigis die Schulden machen.
    Die sind ja schnell wieder abbezahlt. :jaja:

    Der Hund hört sich ja wirklich traumhaft an. Ich würde mich so freuen für Euch. :bravo:

    AUch wenn ich dann nicht mehr zu Euch kommen kann. :)

    ich drück Dich Alex
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...