Ich bin immer noch irritiert...

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Krabbelkaefer, 14. August 2010.

  1. Krabbelkaefer

    Krabbelkaefer Hier riechts nach Abenteuer

    Registriert seit:
    5. Dezember 2002
    Beiträge:
    9.815
    Zustimmungen:
    44
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Wiesbaden
    Homepage:
    Hallo Ihr,

    vielleicht mag mich ja jemand von Euch auf den Boden der Tatsachen zurück holen.
    Ich bereite das Abendessen vor und sehe, das eine wichtige Zutat fehlt. Prima, Kids müssen eh nochmal raus. Also bin ich mit beiden Zwergen unterwegs - der nächstgelegene Supermarkt ist ein Discounter. Da gehe ich häufiger hin, zum einen wenn mir wie heute etwas fehlt, zum anderen weil das Einkaufsklima besser ist als in einem fast genau so nahen Supermarkt.
    Sicherlich 10x oder häufiger bin ich mit Rucksack dort einkaufen gewesen. Bis heute. Heute spricht mich am Eingang ein junger Mann, erkennbar als Sicherheitsdienst an, und bittet mich, den Rucksack bei ihm zu lassen. ??? Warum ich das tun solle, frage ich mich . Er erklärt etwas von Diebstählen und ich erkläre ihm, dass ich zum einen immer mit Rucksack einkaufen gegangen bin, zum anderen den nicht bei ihm lassen werde, weil diverse Wertsachen drinnen sind. Na gut, ich könne so einkaufen meint er dann, aber ich will nicht mehr.
    Letztlich bin ich dann sicher nochmal den gleichen Weg gelaufen und habe mich gewundert was mich so aufgeregt hat. Denn mit einer Kontrolle nach dem Einkauf habe ich keine Probleme ...

    Es war der Generalverdacht unter den ich gestellt wurde ...

    Was mich jetzt interessiert - wie hättet ihr reagiert. Hättet ihr den Rucksack bei dem Menschen gelassen?

    Irgendwie lässt mich das Erlebnis immer noch nicht los ...

    Martina, die das einfach mal als Zeichen nimmt, dass sie da nicht mehr einkaufen sollte ...
     
    #1 Krabbelkaefer, 14. August 2010
    Zuletzt bearbeitet: 14. August 2010
  2. Röschen

    Röschen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    16.300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlicher Wetteraukreis
    AW: Ich bin immer noch irritiert...

    Hm, ich würde meinen Rucksack jetzt nicht wirklich bei einem wildfremden Menschen stehen lassen, auch wenn er (angeblich?) ein Sicherheitsdienst ist.


    Aber der Generalverdacht würde mir wohl auch zu denken geben.


    Grübelgrüße

    Rosi
     
  3. Kasparin

    Kasparin Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    17. Juli 2009
    Beiträge:
    2.180
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Da, wo es doppelt soviele Fahrräder wie Einwohner
    AW: Ich bin immer noch irritiert...

    Hallöchen,

    ich war mal in Italien in einem Supermarkt, da musste man seine Taschen grundsätzlich am Eingang abgeben. Allerdings gab es Schließfächer und man bekam ein kleines Täschchen, in das man seine Wertsachen stecken konnte. Das war aber halt so klein, dass ich auch nicht noch heimlich was dazustecken konnte.
    Da wurde einem ja im Grunde auch schon im Vorhinein vorgeworfen, dass man klauen will. Aber so wirklich persönlich angegriffen gefühlt habe ich mich nicht, da es ja jeder machen musste.
    Was hätte der Sicherheittyp bei deinem Discounter denn gemacht, wenn jeder zweite ihm seinen Rucksack da gelassen hätte:???:
     
  4. Susala

    Susala Prinzessin auf der Palme

    Registriert seit:
    14. Juli 2004
    Beiträge:
    15.724
    Zustimmungen:
    55
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Ich bin immer noch irritiert...

    Ich habe beim Einkaufen eigentlich immer irgendeien Tasche dabei, manchmal auch einen Rucksack.

    Nein, ich würde meine Sachen nicht bei irgendwem lassen, ein Schließfach wäre nochmal etwas anderes, aber manchmal habe ich auch Sachen dabei, die ich bei mir tragen soll/muss/will und die ich nicht im Kofferraum und erst recht nicht bei jemand Fremden lassen kann.

    Es gibt genug Geschäfte hier - ich würde auch woanders einkaufen gehen....

    Als ih in einem Supermarkt gearbeitet habe, haben sich viele Diebe die Sachen auch einfach in die Kleidung gesteckt. Da hätte die Abgabe einen Rucksackes auch nicht geholfen.....:winke:
     
  5. belladonna

    belladonna Tolle Kirsche

    Registriert seit:
    21. März 2002
    Beiträge:
    7.749
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Friedberg
    AW: Ich bin immer noch irritiert...

    Ich wäre innerlich auch empört gewesen ob des Generalverdachts und hätte - so man mich durchgelassen hätte - wohl erstmal an der Kasse nachgefragt, ob das denn auch mit rechten Dingen zugeht!
    'ne Uniform allein macht noch keinen Sicherheitsdienst, die kann sich der Kerl auch so beschafft haben, um Leichtgläubigen die Taschen abzunehmen und sich dann aus dem Staub zu machen.

    Ich glaube, ich würde am Montag nochmal zu dem Laden hingehen (ohne Rucksack) und fragen, was genau da der Hintergrund sei und ob das jetzt immer so gemacht werde!

    Bei Real z.B. haben sie ja auch ein großes Schild, dass man seine Taschen im Auto lassen und einen Einkaufswagen verwenden soll, aber im Discounter??? Bis jetzt habe ich nur einmal bei Lidl einen Parkplatzwächter erlebt, der darauf geachtet hat, dass wirklich nur Kunden ihre Autos dort abstellen, aber das war auch berechtigt, weil in der Gegend absolute Parkplatznot herrscht und der Parkplatz eben zu oft von Fremdparkern missbraucht wurde.

    LG, Bella :blume:
     
  6. Krabbelkaefer

    Krabbelkaefer Hier riechts nach Abenteuer

    Registriert seit:
    5. Dezember 2002
    Beiträge:
    9.815
    Zustimmungen:
    44
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Wiesbaden
    Homepage:
    AW: Ich bin immer noch irritiert...

    Susala, das kommt noch dazu. Es lässt sich viel geschickter was im Kinderwagen durchmogeln ... wenn man denn will.
    Das mit dem Schliessfach ist für mich auch noch etwas anderes - hätte mich auch irritiert, aber glaube ich nicht ganz in so eine Abwehrhaltung gebracht.
    @Rosi, das kommt noch dazu ... was ist, wenn er tatsächlich einem Dieb nachrennen muss ... wenn ich ihm mal ehrliche Absichten unterstelle.

    Insgesamt recht merkwürdig das ...
     
  7. Jessi

    Jessi Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    22. Juli 2002
    Beiträge:
    2.771
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Kt. Aargau, Schweiz
    AW: Ich bin immer noch irritiert...

    Hi :)

    Bei uns gibt es Geschäfte wo man weder Rucksack, Handtasche noch sonstige Tüten oder so mit ins Geschäft nehmen darf.

    Ich persönlich finde es nicht schlimm, eher im Gegenteil denn das würde mich doch zeigen dass hier auf die Finger geschaut wird und ich somit mithelfen kann.
    Weggegangen wäre ich wohl eher nicht weil ich dann mehr Angst davor hätte dass der Sicherheitsangestellte dann denken könnte ich hätte wirklich etwas mitgehen lassen wollen und nun bemerkt dass das nicht so einfach möglich ist.

    Lieber Gruss
    Jessica
     
  8. helenahg

    helenahg Familienmitglied

    Registriert seit:
    8. April 2009
    Beiträge:
    856
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Wo auch schon die alten Römer waren
    AW: Ich bin immer noch irritiert...

    Ich hätte meine Tasche sicher auch nicht beim Sicherheitsdienst abgegeben. Und ich würde wahrscheinlich auch nicht mehr dort einkaufen. Wohin denn mit den Einkäufen, wenn ich keinen Rucksack mitnehmen darf und vielleicht einen Kinderwagen und ein weitere Kind an der Hand dabei habe? Einem "Rucksackträger" unterstellt man offensichtlich immer wieder gerne Diebstahl?!

    Als ich wg. Literatur zur Diplomarbeit in die Bibliothek wollte, da durfte ich zwar eine Notebooktasche mitnehmen, aber keinen Rucksack. Die Notebooktasche, die ich hatte, war gerade groß genug für das Notebook und Zubehör, Block und Stift, also eine gewöhnliche Größe dafür. Man wollte mir verbieten, diese mit rein zu nehmen, weil sie zusätzlich zum Tragegriff Rucksackträger hatte. Habe die Träger in die Verkleidung der Tasche gesteckt, und schon durfte ich die Tasche mitnehmen :piebts:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...