Ich bin grad am Nachdenken

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Sfanie, 3. März 2006.

  1. Sfanie

    Sfanie Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    1.670
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo,

    ich denk grad über ein Gespräch, welches ich heute Nachmittag mit einer Schwangeren geführt habe.

    Ich will jetzt nicht lästern oder sonstiges, ich will/möchte einfach nur mal Eure Meinung dazu hören.

    Sie ist 21 Jahre und ihr Entbindungstermin ist der 05.04.06. Sie achtet auch sehr auf ihr Äußeres.

    Es kommen immer wieder Äußerungen wie: Ach meine Figur, wenn halt das Kind schon da wäre, ich fühl mich so dick. Ich habe es damals genossen, meinen Babybauch und fühlte mich pudelwohl.

    Aber heute ließ sie es krachen: Thema, Autofahrt mit Kind im Maxi-Cosi. Ich erzählte ihr dann, daß es dann dem Kind wenn es älter wird, langweilig werden könnte, da es ja immer nur das Autodach anschauen kann.

    Sie: dann soll sich halt mein Freund hinten reinsetzen und das Ding beruhigen. Ich hab so getan, als hätte ich es überhört.

    Die nächste Aussage: Ach ich weiß nicht, vielleicht wäre es besser, das ganze rückgängig zu machen. Sorry, für das gibt 1000 Verhütungsmittel, meine Meinung.

    Solche Sprüche kommen laufend, ich hab ihr jetzt meine Handynummer gegeben, falls sie jemanden braucht zum reden etc. Ich und mein Mann haben auch das Gefühl, daß sie jemanden braucht zum Austauschen.

    Klar, sie hat Angst, fühlt sich unreif. Aber irgendwie schockieren mich solche Aussagen. Ich hab auch noch nie gehört, daß sie sich auf das Kind freut. Es wird im übrigen ein Mädchen.

    Aber vielleicht sollte ich mir hierzu auch keine allzu vielen Gedanken machen. Sie hat aber GsD viel Unterstützng von ihrem Freund, ihrer Familie und den (fast) Schwiegereltern.

    Vielleicht schaut die Welt für sie auch ganz anders aus, wenn die Kleine da ist.
     
  2. JASMIN

    JASMIN Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    2.824
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Im schönem Staudenländle
    AW: Ich bin grad am Nachdenken

    Hallo Steffi

    Ich habe meine Schwangerschaften auch gehasst vor allem mein Gewicht mein Bauch die Wehwechen und alles was dazu gehört.

    Ich habe aber 3 Kinder bekommen und liebe sie über alles.

    Ich war immer nur froh als das Kind heraus aus meinem Bauch war.

    Sie hat noch keinen Bezug zu ihrem Kind lass ihr Zeit wenn es dann da ist.
    Sagen kann man viel vorher wie sie dann mit ihrem Kind umgeht das ist wichtig.

    Liebe grüße Jasmin
     
  3. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.068
    Zustimmungen:
    112
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    AW: Ich bin grad am Nachdenken

    Ich würd ja sagen, für den Gedanken ist es etwas spät... Aber wie bleubird sagt, erstmal abwarten, kann sich alles ändern.

    Salat
     
  4. AVE

    AVE Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    3.444
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Ich bin grad am Nachdenken

    Ich kann das Ganze überhaupt nicht nachvollziehen !!!

    Ich habe wirklich viel zugenommen in der Schwangerschaft (fast 20 kg) und das hat mich nicht wirklich gestört.

    Okay, manchmal habe ich mir auch Gedanken gemacht, wo das gewichtsmäßig wohl noch hingehen wird, ich habe mich trotzdem sehr wohlgefühlt und die Zeit sehr genossen.

    In den ersten paar Wochen der Schwangerschaft, wo man noch nichts sehen konnte und auch noch nichts gespürt hat, da war das Ganze für mich auch ziemlich abstrakt.

    Aber als denn losging mit den ersten Kindsbewegungen und einem sichtbaren Bauch, da habe ich gedanklich schon Liebe zu meiner Kleinen entwickelt.

    Es ist allerdings so, dass Cecilia ein absolutes Wunschkind ist und die
    Schwangerschaft gewollt war !

    Vielleicht ist es bei Deiner Bekannten ja kein Wunschkind und sie ist ja auch noch ziemlich jung. Ich denke, spätestens wenn das Baby da ist, wird sich das alles ändern.
     
    #4 AVE, 3. März 2006
    Zuletzt bearbeitet: 3. März 2006
  5. KätheKate

    KätheKate Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. April 2005
    Beiträge:
    5.309
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Ich bin grad am Nachdenken

    Hallo Steffi,
    solche Aussagen liegen nicht unbedingt am Alter.

    Liebe Grüsse
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...