Ich bin für 4 lange Wochen ...

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Rebecca, 7. Oktober 2007.

  1. Rebecca

    Rebecca Pfiffikus

    Registriert seit:
    8. Januar 2003
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Hagen
    ... 'Strohmama' :heul:

    Heute morgen um 06:45 Uhr sind Alessia und Vincenzo mit meinen Schwiegereltern, meiner Schwägerin und deren Kindern (sie war 1 Monat zu Besuch aus Sardinien hier) nach Sardinien geflogen.

    Viele wissen, dass ich damit bisher nie einverstanden gewesen bin, aber die derzeitigen Umstände ließen es nicht anders zu. Und für Vincenzo ist die Luftveränderung gut.

    4 Wochen
    - keine Windeln wechseln,
    - 'Mama Mama' Rufe,
    - keine spielenden Kinder,
    - keine Streitereien um Spielzeug,
    - kein Kinderlachen,
    - keine kleinen Zwerge, die sich nachts zu Mama und Papa ins Bett schleichen ...
    Und wisst ihr was? Das alles fehlt mir jetzt schon :-(

    Liebe Grüße

    Rebecca, die sehnsüchtig von einer Meldung der 'Urlauber' wartet
     
  2. Cornelia

    Cornelia Ex-Exilfriesin

    Registriert seit:
    6. Januar 2003
    Beiträge:
    30.697
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    4-Täler-Stadt
    AW: Ich bin für 4 lange Wochen ...

    :tröst:

    Wieder Probleme mit der Kinderbetreuung?

    Hast du dich jetzt um Ganztagsplätze erkundigt?

    :winke:
     
  3. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Ich bin für 4 lange Wochen ...

    :winke:

    au weia, das ist ja eine arg lange Zeit ohne deine Mäuse :(

    Versuch die Zeit gut umzukriegen und ein wenig zu genießen, sie sind ja gut aufgehoben.

    Liebe Grüße
    Angela
     
  4. Silvia

    Silvia Showtalent

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    11.076
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Ich bin für 4 lange Wochen ...

    Oh weia, 4 Wochen sind schon verdammt lange!

    Aber ich bin mir sicher, dass die Kids es geniessen werden. Und Du bekommst die Zeit sicher auch irgendwie rum. :winke:
     
  5. Rebecca

    Rebecca Pfiffikus

    Registriert seit:
    8. Januar 2003
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Hagen
    AW: Ich bin für 4 lange Wochen ...

    Vincenzo HAT ja einen Ganztagsplatz und Alessia ist für die Verlängerung angemeldet (bisher ist sie ja nur bis 14:00 Uhr im KiGa), aber das wird vor nächstem Jahr nichts.

    Diesmal war das Problem einfach das Hinbringen und wieder abholen. Wir haben ja kein Auto mehr und seit gut 1 Woche arbeitet mein Mann bei einem Bauunternehmen (leider nur befristet). Er wird morgens um 06:00 Uhr abgeholt, ich muss mit dem Bus um 07:35 Uhr fahren.

    Vorher schaffe ich es einfach nicht, die Kinder zu Fuß in den KiGa bzw. KiTa zu bringen, zumal beide in unterschiedlichen Richtungen liegen.

    Und dann eben das Abholen. Mein Mann ist meist erst nach 20:00 Uhr zu Hause (zzt. arbeitet er in Essen, in zwei Wochen muss er sogar für 1 Woche nach München) und ich habe montags und dienstags um 16:00 Uhr Feierabend.
    Mit dem Auto wäre das bis 16:30 Uhr knapp zu schaffen bzw. ich könnte dann ja 10 Minuten eher Feierabend machen.
    Aber mit dem Bus brauche ich 1 Std. bis nach Hause (+ 10 Minuten Fußweg).

    Wenn ich gesagt hätte, dass meine Kinder nicht mitfahren, hätten meine Schwiegereltern unseretwegen hier bleiben müssen. Wir sind ja laut meiner Schwägerin eh schon der Grund dafür, dass meine Schwiegereltern nicht schon längst nach Italien gezogen sind.

    Aber ich möchte das nicht weiter im Kaffeeklatsch ausführen :zwinker: Ich muss allerdings jetzt innerhalb dieser 4 Wochen zusehen, dass ich irgendwo günstig ein kleines Auto bekomme (vorzugsweise Twingo, da ich seit 6 Jahren kein Auto mehr gefahren bin und mich erstmal mit einem kleinen Auto daran wagen will), denn meine Schwiegereltern kommen dieses Jahr auf jeden Fall nicht mehr zurück ...

    Liebe Grüße

    Rebecca
     
  6. Rebecca

    Rebecca Pfiffikus

    Registriert seit:
    8. Januar 2003
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Hagen
    AW: Ich bin für 4 lange Wochen ...

    Ja, ich werde es versuchen. Ich meine, sie waren ja schon mal ein WE bei der Oma oder auch schon mal in der Woche für 2-3 Tage. Habe das auch genossen, aber ich wusste eben, dass sie 'um die Ecke' sind. Und jetzt sind sie mal schlappe 1700 km weg ...

    Das einzige, was mich etwas tröstet ist, dass die Luft Vincenzo gut tun wird und die Vorfreude, die Alessia hatte, als sie erfahren hat, dass sie nach Italien fliegen darf. So schön strahlen nur Kinderaugen ...

    Ich denke schon ;-)

    Liebe Grüße

    Rebecca
     
  7. Katrin

    Katrin Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    29. August 2002
    Beiträge:
    9.912
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Ich bin für 4 lange Wochen ...

    :tröst: Rebecca :tröst:

    Wow, das ist ne lange Zeit :jaja:
    Hast Du jemand zu Hause zum Reden oder jemand, der etwas mit Dir unterhemen kann?! Lenk Dich ab, aber genieße auch die Zeit...

    Deinen Kindern geht es bestimmt gut, Alessia hat sich so drauf gefreut - das ist doch toll :muh:

    Leonie würde das nie schaffen :ochne:

    Du hast tolle Kinder :herz:

    Katrin
     
  8. Cornelia

    Cornelia Ex-Exilfriesin

    Registriert seit:
    6. Januar 2003
    Beiträge:
    30.697
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    4-Täler-Stadt
    AW: Ich bin für 4 lange Wochen ...

    Ach Rebecca, das ist alles immer schweirig. Aber wenn Alessia sich freut - das ist schon die halbe Miete :herz:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...