Ich bin echt ratlos

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Nats, 22. April 2007.

  1. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo zusammen,

    Nike ist eigentlich eine sehr friedliche Person, wenn es heißt, das es jetzt ab ins Bett eht. Sie Ist auch dann im Bett immer sofort ruhig, macht selten Streß. Sie kennt halt ihren Ablauf abends.
    Aber:

    Gestern und vorgestern sind mein Mann und ich total überfordert gewesen.
    Nike ist wie immer ganz normal ins Bett gegangen.Noch keine 2 min und Nike kam aus dem Zimmer gelaufen. LAcht und will sich wieder zu uns gesellen. Ich bin dann imemr sehr konsequent und bring sie wieder zurück. Rede kurz mit ihr, das sie doch nun schlafen soll, morgen früh komm ich sie wieder holen etc...Sie fängt an zu weinen, bis das sie kreischt. Jeder Beruhigungsversuch schlägt fehl. Irgendwann nach 45 min hab ich keine Lust mehr gehabt und hab die Stäbe wieder ins Bett gemacht, da Nike ständig wieder rauskam. Das Geschrei wurde immer größer. Ich möchte sie auch nicht dann wieder rumlaufen lassen, da Nike sich sehr schnell an soviel gute Gunst gewöhnt und ich dann nachher jeden Abend das Problem habe, sie nicht ins Bett zu bekommen.
    Nach 2 Stunden Dauergeschrei hat Nike sich dann übergeben. An beiden abenden. Reiner Grell, weil sie nicht noch wachbleiben durfte.
    Danach hat sie dann sofort geschlafen. Komisch, oder?

    Seh ich das zu eng, oder würdet ihr sie abends länger wach halten? Sie geht eigentlich um 19 Uhr ins Bett. Schläft dann bis morgens um 7/8 Uhr....

    Ich poste es hier, da es sich ja nicht um ein reines Schlafproblem handelt. Ist jetzt erst 2 mal vorgekommen, aber ich weiß nicht, wie ich mich in solchen Situationen verhalten soll.

    LG und danke für jeden Rat
     
  2. novembersteffi

    novembersteffi Ohne Titel glücklich

    Registriert seit:
    4. März 2003
    Beiträge:
    9.664
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Ich bin echt ratlos

    Mit 2 Jahren endecken die Kinder plötzlich, das andere Menschen in ihrer Umgebung auch noch was machen, was sich nicht nur ums Kind selbst dreht.
    Nike könnte ja was verpassen und will denke ich schauen, was ihr denn so Abends treibt.

    Und sie testet natürlich ihre Grenzen. Es gibt viele Kinder, die sich vor lauter Hilflosigkeit und Wut erst mal übergeben.

    Lass die Gitter drinnen, sonst habt ihr zu Hause ein Katz und Mausspiel.
    Weint sie, gehe wieder rein und tröste sie. Übergibt sie sich wieder, mache alles kommentarlos sauber und lege sie kosequent wieder hin.

    So weiß sie, Mama ist ihr sicherer Pol, der für sie da ist, aber nicht nach ihrer Pfeife tanzt.
     
  3. novembersteffi

    novembersteffi Ohne Titel glücklich

    Registriert seit:
    4. März 2003
    Beiträge:
    9.664
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Ich bin echt ratlos

    Achja,

    ihr habt ja auch noch ein kleines Baby, welches wohl nicht pünktlich um sieben im Bett ist;-)

    Das muss Nike erstmal alles verstehen.
     
  4. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Ich bin echt ratlos

    Hallo Steffi,

    und ich war doch so froh, die Gitter los zu sein.:umfall:

    Tja das mit dem Baby ist ja auch so eine Sache. Nike möchte jetzt auch wieder wie ein Baby genommen werden und so ihre Flasche abends trinken. Also kann es gut sein, das sie auch wachbleiben möchte, weil Nele abends um die Zeit immer wach ist.
    Ich bin ganz ehrlich. ich hoffe, das sie gerade einen Sprung in er Entwicklung macht. Ansonsten verstehe ich diesen extremen Wandel nicht, den sie in den letzten Tagen gemacht hat. Sie war wie besessen. Einfach nichtmehr meine Tochter, die ich kenne.

    Also die Stäbe zur Belohnung wieder rausholen, wenn sie abends wieder richtig zu Bett geht? Wär das was?

    LG
     
  5. novembersteffi

    novembersteffi Ohne Titel glücklich

    Registriert seit:
    4. März 2003
    Beiträge:
    9.664
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Ich bin echt ratlos

    Ja, das wäre doch was. Wobei ich nicht weiß, ob sie es versteht, wenn Du sagen würdest:
    Wenn Du liegen bleibst, kommen die Stäbe wieder ab. Nike ist ein Mädchen und die sind ja meist etwas weiter. Dominik würde es nicht verstehen.

    Bindest Du sie am Tage bei der Arbeit mit dem Baby mit ein? Zb, das Nike eine Windel holen darf..
    Und wenn das Baby schläft, nimmst Du Dir da etwas Zeit für Nike?
     
  6. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Ich bin echt ratlos

    Na genau wissen, ob Nike das schon so versteht, das tu ich nicht.

    Ich beziehe sie immer mit ein, sie holt Windeln, gibt Nucki und wenn ich einkaufen fahre oder irgendwo anders, dann nehm ich oft Nike allein mit, die Kleine ist dann bei meinem Mann zuhause. Auch zuhause spielen wir sehr oft alleine miteinander.

    LG
     
  7. novembersteffi

    novembersteffi Ohne Titel glücklich

    Registriert seit:
    4. März 2003
    Beiträge:
    9.664
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Ich bin echt ratlos

    Da kannst du ja gar nichts falsch machen:)

    Die Phase geht schon vorrüber!!
     
  8. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Ich bin echt ratlos

    Na ich hoffe es. :winke:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...