Ich abe gerade meine Küche unter Wasser gesetzt

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Astrid66, 28. Oktober 2008.

  1. Astrid66

    Astrid66 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    3.580
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Euskirchen
    Ich habe gerade meine Küche unter Wasser gesetzt

    Und das ist nicht das einzigste Chaos was hier herscht.
    Seit Tagen läuft hier alles schief.Egal was ich anpacke es gelingt nicht.
    Ich räume meine Küche auf und stelle die Spülmaschiene an. Irgentwie habe ich was falsch gepackt und ich merke es nicht. Das ende vom Lied ist das meine Küche unter Wasser steht. Ich fange an zu fluchen und auf mich selber zu schimpfen.Und das vom feinsten. Gut das ich alleine bin und es niemand hören kann.
    Ich habe zwar jetzt soweit alles aufgewischt aber unter der Spülmaschiene ist noch reichlich Wasser.
    Männe wird sich freuen wenn er nach Hause kommt.
    Als Zombi mit nur einem Auge(da das andere zugeschwollen ist) sieht man halt nicht alles richtig.
    Ich könnte mich selber in den Hintern beißen so sauer bin ich auf mich.
    Wenn es ja nur das wäre aber es häuft sich alles.
    Unser Schlumpfmobil ist nicht über den Tüv gekommen, mein Roller spinnt seit Tagen rum( die Elektrik spielt verrückt) und ich fühle mich total durch den Wind.
    Ich mag nicht mehr Hausfrau sein.
    Gestern abend packe ich den Auflauf ohne Käse in den Herd(habe es aber dann noch gemerkt und den Käse noch drüber gegeben).
    Mir fällt alles aus den Fingern und geht kaputt.
    Ich bin nur noch mit mir selber am fluchen aber es will einfach nicht besser werden.
    Ich glaube ich verkrümel mich in die hinterste Ecke und komme erst wieder raus wenn ich merke das ich selber ruhiger werde. So hat das alles keinen sinn.

    Könnt ihr mir mal ein paar ruhiger und bessere Nerven schicken?
    Und vor allem wieder zwei vernünftige Hände(ich habe zur zeit zwei linke Hände) damit mir nichts mehr runter fällt?

    auf sich selber sauer grüßt Euch der Zombi
     
  2. Wölfin

    Wölfin Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    29. Juni 2008
    Beiträge:
    6.820
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    in einer wunderschönen Landeshauptstadt
    AW: Ich abe gerade meine Küche unter Wasser gesetzt

    Solche Tage kennen dich auch.

    *mal ganz viel Zuversicht rüberschick*

    Es ist nur eine Phase :ommmm:

    Liebe Grüße von Sabine
     
  3. Corinna

    Corinna Forenomi

    Registriert seit:
    22. November 2003
    Beiträge:
    25.620
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Im wunderschönen Irland
    Homepage:
    AW: Ich habe gerade meine Küche unter Wasser gesetzt

    :troest:

    Du, auch linke Hände können äußerst geschickt und "vernünftig" sein! :zwinker:

    Passiert dir das alles, weil du nervös bist?
    Dann fang doch mal eine Johannis-Kraut-Kur an?!

    :troest:
     
  4. Astrid66

    Astrid66 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    3.580
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Euskirchen
    AW: Ich abe gerade meine Küche unter Wasser gesetzt

    Sabine danke!

    Corinna ich weis es nicht genau.
    Es fing vorrige Woche an.Ich habe gemerkt das je näher der Todestag von meinem Bruder rückt ich immer unruhiger wurde.Innerlich.
    Ich habe versucht mich abzulenken wo es nur ging.Bin jeden Tag zu Fridolin gefahren oder fast jeden Tag und habe mich intensiv mit ihm beschäftigt.Mit ihm geschmust und ihm seine Wunde in ruhe versorgt.Solange ich bei ihm war ging es mir gut.
    Hier zu Hause habe ich irgentwie nicht die Ruhe in mir.
    Die Kinder machen wenig streß(zur Zeit) aber alles andere läuft halt nicht so.
    Gestern morgen als ich aufstand(gegen zwei in der Nacht) war ich mehr als nervös.Der Roller spinnt und ich bin wenn ich von der Arbeit komme nass geschwitzt.Dann hätte ich mich fast noch mit dem Roller auf die Schn..... gelegt.Ich war über meine eigene Blödheit mehr als sauer auf mich. Zudem wollte ich gestern morgen als ich zu Hause war nicht an meinen Bruder denken aber es ging einfach nicht. Ich habe hier rum gehangen wie ein Schluck Wasser in der Kurve.An schlafen war nicht zu denken dank Telefon und Handy.
    Und dann noch die Sorgen um Mark nachdem ich da einiges gehört habe.
    Ich muß einfach innerlich wieder ruhig werden.


    Ach und mein Auge tut weh und juckt wie verrückt . da muß der Hund ja in der Pfanne verrückt werden.


    LG
     
  5. Corinna

    Corinna Forenomi

    Registriert seit:
    22. November 2003
    Beiträge:
    25.620
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Im wunderschönen Irland
    Homepage:
    AW: Ich abe gerade meine Küche unter Wasser gesetzt

    Geh mal in die Apo und laß dir Vitamin-B "geballte Ladung" geben, falls es sowas bei euch frei käuflich gibt!

    Seit ich sowas nehme, bin ich sowas von wesentlich gelassener geworden! :jaja:

    Johanniskraut ist auch gut, wirkt aber erst richtig, wenn du es länger genommen hast!

    :troest:

    Und wegen deines Bruders:
    Nimm dir Zeit, und vor allem laß es zu, daß es dir da grad nicht so gut geht!!!
    Das darf und "muß" so sein, sonst stumpft man nämlich ab!

    Fühl dich mal umärmelt! (((Astrid)))

    :troest:
     
  6. Astrid66

    Astrid66 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    3.580
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Euskirchen
    AW: Ich abe gerade meine Küche unter Wasser gesetzt

    Danke :bussi:

    Sonst bin ich ja ruhiger aber wenn alles daneben läuft dann zerrt das schon an den Nerven.Ich werde nachher mal in die Apo gehen und nachfragen.

    Jetzt muß ich noch schauen das wir wieder ein Auto bekommen und ich hoffe ich bekomme unseren noch einigermßen gut bei eBay verkauft.
    Und dann wird wohl noch eine Entscheidung wegen Mark anstehen soweit ich Bianca verstanden habe.Ich hoffe er kommt am Wochenende und wir können reden.


    LG
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...