Husten und heiser was hilft?

Dieses Thema im Forum "Apotheke" wurde erstellt von AlexLiLa, 23. März 2005.

  1. AlexLiLa

    AlexLiLa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    6.933
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    Mich hat es dann auch endlich mal wieder erwischt. :-?

    Ich bin etwas heiser (wink zu Tati rüber) und habe Husten der hinter dem Brustbein weh tut.
    Morgens kann ich etwas abhusten aber leider nicht viel. Ich habe das gefühl es steckt dort fest und ich bekomme es nicht in Gang.

    Aber bitte war hat da Tipps für mich gerne auch Schüßler Salze.

    Danke Alex
     
  2. Trine

    Trine Familienmitglied

    Registriert seit:
    21. Januar 2005
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Also Husten bekämpfe ich immer mit Zwiebelsaft - Mmh, lecker! ;-)

    Einfach ne Zwiebel kleinschneiden, jede Menge Zucker drüberstreuen und stehen lassen bis der Sud entsteht - Prost!
     
  3. Cornelia

    Cornelia Ex-Exilfriesin

    Registriert seit:
    6. Januar 2003
    Beiträge:
    30.697
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    4-Täler-Stadt
  4. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    :winke: Alex,

    den Zwiebelsaft kann ich dir auch sehr ans Herz legen, er wirkt schleimlösend. :jaja:

    Auch von mir: Gute Besserung :tröst:
    Angela
     
  5. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    Gegen Husten nehm ich meist Prospan. Das ist aus Efeu-Extrakt und hilft mir super!

    Gegen Heiserkeit hilft Salbei (als Bonbons oder Tee) ganz gut.

    Bei Schüssler bin ich nicht so hundertpro fit, aber Ferrum phosphoricum ist für alle Akutzustände super geeignet! Ruhig hochdosiert nehmen. :jaja:

    Gute Besserung!
    :winke:
     
  6. schnurzel

    schnurzel Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    1.670
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    NRW
    ich bin grad auf der Suche nach Hilfe gegen meinen Husten (Zwiebelsaft ist grad inne Mache - aber der muss, wie ich gelesen habe 3 Stunden ziehen)

    Was bedeutet: hoch dosiert? bei Ferrum phosphoricum... nicht 3x5 Kügelchen?

    Danke für die Antwort *husthust*

    LG Mirjam
     
  7. Also bei mir hilft auch am Besten dieser selbst gebraute Zwiebelsaft.Ich mach ihn immer mit braunem Kandis.Du kannst ihn schlürfen sobald er Flüssigkeit gezogen hat.Gute Besserung und eine erholsame Nacht :schnarch:
     
  8. imacine

    imacine Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    17. April 2005
    Beiträge:
    1.077
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Vreden
    Hallo Alex

    Erst einmal :besserung: von mir.
    Mir hilft eigentlich immer ganz gut: Zwiebeldämpfe einatmen.
    ( Zwiebeln klein schneiden und ins kochendes Wasser geben. Jetzt an den Tisch setzen und dann ein Handtuch übern Kopf und Topf. Jetzt immer schön einatmen.)
    Ich hoffe ich konnte Dir damit ein wenig helfen.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...