Hund im Ausland?

Dieses Thema im Forum "Hund - Katze - Maus" wurde erstellt von Steffie, 10. April 2008.

  1. Steffie

    Steffie Neugieriges Luder

    Registriert seit:
    14. Februar 2005
    Beiträge:
    17.046
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    :winke:

    Wenn ich mit unserem Hund ins Ausland möchte, brauch ich doch so nen Auslandsimpfpass oder? Zu was ist der gut, wo ist der Unterschied zum normalen? (Ausser dass mich das Ausstellen des Passes sicher was kostet :) )
    Und brauch ich ausserdem noch was?

    fragt Steffie :winke:
     
  2. Six-Pack

    Six-Pack Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    22. November 2006
    Beiträge:
    1.254
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    kennt sowieso Niemand
    AW: Hund im Ausland?

    Du bzw. das Tier benötigt einen europäischen Heimtierpass. Dazu muss der Hund einen Mikrochip implantiert bekommen.

    In dem Pass werden dann auch die nötige Impfungen vermerkt. Je nach Reiseland dann auch nötige Entwurmungen oder Zeckenbehandlungen.

    Bekommst du beim Tierarzt.
     
  3. Steffie

    Steffie Neugieriges Luder

    Registriert seit:
    14. Februar 2005
    Beiträge:
    17.046
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Hund im Ausland?

    Super, Danke Dir. Gechipt ist er ja schon. Dann werd ich mal nen Termin beim TA machen....
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...