Hühnchen mit Paprika und Ananas

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von Maike, 14. Februar 2006.

  1. Maike

    Maike Unbezahlbar

    Registriert seit:
    5. November 2003
    Beiträge:
    7.057
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    at home
    Hallo Köche, hier mal wieder was von mir :winke:

    Man nehme:
    3 Paprika: putzen, vierteln und in dünne Streifen schneiden

    1 Ananas: putzen, Strunk entfernen und würfeln

    1 Zwiebel: hacken und 1 Knoblauchzehe häuten und halbieren

    1 Huhn: zerteilen in 6 Teile und anbraten (am besten direkt im Bräter), rausnehmen.

    Im Bratfett des Huhns die Zwiebel und den Knoblauch andünsten, Paprika und Ananas dazu.
    250 ml Gemüsebrühe angießen.
    Die Hühnerteile obendrauf legen und das Ganze im vorgeheizten Ofen (180-200°C) ca. 30 min fertiggaren. Der Bräter bleibt offen.
    10 min vor Schluss 100 ml Sahne angießen und weiterbraten lassen.

    Huhn beim Braten und Soße nach dem Rausnehmen nach Gusto würzen.
    Lecker ist zB, wenn man Curry an die Soße und das Huhn macht. Oder einen Teil der Gemüsebrühe durch Weißwein ersetzt.

    Für Leute wie mich, die nicht gerne Hühner auseinandernehmen: Putenbrust in gleich große Stücke schneiden oder Hühnerbrustfilets nehmen. Man kann auch das Hühnerfleisch würfeln und das Ganze als eine Art Gulasch für Partys machen.

    Am besten ist übrigens frische Ananas, weil die nicht so süß ist wie Dosenananas.

    Beilage: Reis

    Jedenfalls ist es superlecker :jaja: und nicht sonderlich viel Arbeit.

    Vorsicht beim Essen: Irgendwo schwirren noch die beiden Knoblauchhälften herum ;-)

    Guten Appetit!
     
  2. Susa

    Susa einfach nur langweilig...

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    13.768
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bei Bonn
    AW: Hühnchen mit Paprika und Ananas

    Mmmmmh, ich glaub ich muss mal zu euch zum Essen kommen! ;-)
     
  3. Sfanie

    Sfanie Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    1.670
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Hühnchen mit Paprika und Ananas

    Das hört sich aber lecker an. Ich glaub, daß probier ich auch mal aus.
     
  4. Maike

    Maike Unbezahlbar

    Registriert seit:
    5. November 2003
    Beiträge:
    7.057
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    at home
    AW: Hühnchen mit Paprika und Ananas

    Oje Susa, das wäre dann am Sonntag das dritte Mal hintereinander... ;-)
     
  5. Susa

    Susa einfach nur langweilig...

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    13.768
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bei Bonn
    AW: Hühnchen mit Paprika und Ananas

    Na du hast ja auch schon andere leckere Rezepte eingestellt... :)
     
  6. Vanessa

    Vanessa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    2.757
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    heute hier morgen dort
    AW: Hühnchen mit Paprika und Ananas

    Klingt fein :) Mache ich auch mal
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...