homöopath. Zahnungshilfe aus USA - kennt die jemand???

Dieses Thema im Forum "Zahnen" wurde erstellt von steffi64, 5. Februar 2004.

  1. Hallo,
    ich könnte mir aus USA Kügelchen mitbringen lassen, die wie folgt beschrieben werden:

    "Tabletten auf homoeopathischer Basis fuer teething Problems. Sind kleine Tabs und loesen sich ganz schnell auf , in der Art wie Traubenzucker. Kann man entweder dem Baby unter die Zunge legen oder in einem Teeloeffelchen mit etwas Fluessigkeit aufloesen. Mit den gleichen Zusammensetzung soll es von der Firma (Hylands) auch noch ein Gel geben, das gab es allerdings da nicht.

    Hier die Zusammensetzung:

    Indications for Use:
    A homeopathic combination for the temporary relief of symptoms of simple restlessness and wakeful irritability due to cutting teeth.

    Formula:
    Calcarea Phosphorica 12X HPUS - supports dentition
    Chamomilla 6X HPUS - for irritability
    Coffea Cruda 6X HPUS - for wakefulness and diuresis
    Belladonna 6X HPUS (0.0000003% Alkaloids) - for redness and inflammation"

    Kennt das jemand von Euch??? Oder kennt sich jemand so gut mit Homöopathie aus, um mir sagen zu können, ob das Sinn macht????
    Danke für Eure Antworten
    Steffi
     
  2. hallo Steffi,

    bei meinem Kind hat immer Osanit sehr gut geholfen. leider hab ich das röhrchen jetzt nicht mehr die :-D sind alle da. kann dir also nicht sagen was es genau enthalten hat.

    chamomilla d 30 ist auch ein typisches zahnungsmittel.

    :-o Grüße
     
  3. nicht der Renner...

    hallo Margitta, danke für deine nette Antwort.
    Chamomilla hilft beim Kleinen nicht und Osanit ist auch nicht der Renner. ich hab schon so ziemlich alles durch von Bernstein über Dentinox (aber da such ich händeringend eine Alternative) und Zahnwehöl von Regina usw. durch. Tragetuch und Mama und auf Mama´s Finger kauen hilft z.b. einigermassen, aber das mag ich nicht stundenlang - erst recht nicht in der nacht :o :) . Und ich hatte auch die Hoffnung, das das beschriebene Gel vielleicht zumindest teilweise eine Alternative zum Dentinox sein könnte - das hilft nämlich und grad das darf ich ja nicht so oft geben...

    aber im Zweifelsfalle probiere ich es auch aus, ohne das es jemand kennt, mit einem homöopath. Präparat kann ich´s auch nicht schlechter machen als mit Dentinox :-( .
    viele Grüße auch so...
     
  4. Silly

    Silly Moni, das Bodenseeungeheuer

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    19.188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hi Steffi,

    ich gebe zu, ich habe das Posting schon gestern gelesen .... und gedacht ich lasse den anderen mal den Vortritt :-D

    Ganz ehrlich, mich macht das Coffea in dem Präparat etwas stutzig.
    Ich finde es absolut untypisch, da die Causa für Coffea so überhaupt keinen Anhaltspunkt im Bereich Zahnung bietet.

    Aber: da Du ja wirklich schon alles versucht hast - laß' es Dir mitbringen und versuche es.
    Den Coffea hat wirklich einen beruhigenden Charakter. Vielleicht ist es ja genau das was Dein Kleiner braucht :jaja:

    LG und viel Erfolg
    Silly
    P.S: laß mich doch bitte wissen, ob das Mittel was gebracht hat :jaja:
     
  5. Birkchen

    Birkchen Miss Tchibo

    Registriert seit:
    29. Juli 2003
    Beiträge:
    8.224
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    :jaja: genau... das wollte ich auch gerade schreiben, bevor ich dieses Posting gelesen habe!!! Osanit ist gut und hilft! Probiere es erstmal damit. Es ist nicht rezeptpflichtig...

    LG
     
  6. Klasse:)))

    OH - Beruhigung ist klasse :-D :-D :-D - er ist nämlich ein oller Hektiker... immer in Bewegung, selbst im Schlaf hampelt er oft noch rum :? :? :? ...
    Ich kann das Zeugs eh erst in zwei Wochen bekommen, bis dahin bleibe ich beim Osanit, das hat bisher von allem dann in Kombi mit mal Dentinox wenn überhaupt noch am ehesten geholfen. Und vielleicht ist ja in zwei Wochen auch alles rum? :) :) :) .
    Aber sobald ich es mal ausprobiert habe, werde ich berichten, es werden ja noch mehr Zähnchen kommen.
    Meine Freundin, die es mir mitbringen wird, lebt in den Staaten und hat berichtet, daß es dort insgesamt viel mehr und oft bessere, ausgefeiltere Artikel rund um Babies Bedürfnisse gäbe... :???:
    Danke schön,
    schönes Wochenende
    Steffi
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. osanit globuli usa

Die Seite wird geladen...