Holzfliesen verlegen...

Dieses Thema im Forum "Mein Garten und ich" wurde erstellt von Nadin, 31. März 2008.

  1. Nadin

    Nadin weltbeste Wunscherfüllerin

    Registriert seit:
    24. September 2007
    Beiträge:
    3.571
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    NRW
    Ich will morgen auf dem Balkon Holzfliesen verlegen.

    50x 50 groß. Brauche ich dafür zwingend eine Unterkonstruktion oder kann ich die auch einfach auf die vorhandenen Steine auflegen?

    von der Höhe her kommt es gut hin wenn ich die noch drauflege, aber für ne Unterkonstruktion müsste ich die Steine abnehmen, und bdie sind verdamt schwer, die wollte ich nicht aus dem DG in den Keller schleppen...:hahaha:
     
  2. Volleybap

    Volleybap Herzkönig

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    3.648
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Hessen
    AW: Holzfliesen verlegen...

    Wenn Du die Fliesen plan auf die Steine legst, dann liegen sie ggfls. in der Feuchtigkeit. Ebenfalls wird die Unterkonstruktion gebraucht, um die Fliesen zu befestigen. Sonst sind sie halt beweglich. Professionell ist der Unterbau. ABER bei gutem Auslegen, so dass Spannung drauf ist und die Dinger nicht gleich anfangen, sich zu bewegen, geht es so lange, bis sich die Fliesen verzogen haben ... Würde denn Alternativ ein ganz dünner Unterbau gehen, der quasi nur die Fliesen fixiert?
     
  3. Nadin

    Nadin weltbeste Wunscherfüllerin

    Registriert seit:
    24. September 2007
    Beiträge:
    3.571
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    NRW
    AW: Holzfliesen verlegen...

    Die Steinplatten liegen auf einer Unterkonstruktion, Wasser kann wunderbar ablaufen.. Problem ist eben, das ich den Ursprungszustand wieder herstellen muss wenn wir ausziehen, sonst hätt ich alles rausgemacht und komplett neu mit ordentlicher Unterkonstruktion verlegt. so ist es eh schon haarscharf mit der Höhe...
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...