Holz- oder Metallschaukel

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von ela, 10. August 2008.

  1. ela

    ela Süße

    Registriert seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    10.606
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    :winke:

    ich hätte gerne mal Eure Meinungen zum Thema:

    lieber eine Holz- oder eine Metallschaukel.

    Eigentlich wollte ich die Einzelschaukel von Kettler gegen eine kombinierte Gondel- Einzelschaukel austauschen.

    Nu wirft mein Mann die Frage auf, ob wir nicht lieber Holz nehmen, einfach weil schöner. :???:

    Aaaaaber: sind die auch so sicher? Wie pflegt man diese Holzgestelle?

    Und wo gibt es preiswerte, aber sichere? Die Holzdinger sind ja um längen teurer, oder?

    :hilfe:

    Ela
     
  2. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Holz- oder Metallschaukel

    :winke:

    Holz ist definitiv schöner :jaja:

    Die Eigentümer hatten ja eine Holzschaukel hier und die hat gute 15 Jahre gehalten. Wie ich die kenne, haben die da auch während der Zeit nix dran gemacht. :hahaha: Sonst hätte sie vielleicht noch länger gehalten bzw. hätten wir sie nicht abbauen müssen. Aber soooooooo lange braucht ihr ja nun auch gar nicht mehr.

    Teurer sind sie aber auf jeden Fall. Wir hatten auch geschaut, aber das war uns too much. Selbst die Baumarkt-Angebots-Schaukeln waren mir einfach zu teuer, zumal man für mehr Geld halt auch nur eine Schaukel gehabt hätte. Will man dann noch ein Kombigerät, dann legst du nochmal drauf.

    Jetzt zum Ende des Sommers hin könntet ihr aber durchaus noch ein gutes Schnäppchen machen. Die Schaukel, die wir hier hatten, war wohl auch 08/15 aus dem Baumarkt. Also denke ich, dass die Qualität so schlecht nicht ist.

    Vorteil Metallgestell: Du kannst es hinterher besser verkaufen. Wenn die Holzschaukel eine Weile so gestanden hat, wird es schwer, sie auseinander und wieder zusammen zu bauen, weil das Holz arbeitet. Hatte ich zumindest bei meiner Recherche irgendwo mal gelesen.

    Viel Erfolg bei der Entscheidungsfindung. :hahaha: Bei uns hat dann der Geldbeutel entschieden. Aber ich bin im Nachhinein gesehen sehr zufrieden, zumal das Metallteil nicht so wuchtig ist, wie die Holzschaukel war.

    Liebe Grüße
    Angela
     
  3. Safiyya

    Safiyya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.224
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Sifi
    AW: Holz- oder Metallschaukel

    Ich habe immer nur mitbekommen, das die Metallgestelle irgendwann dahinrosten und auch nicht so Robust sind als ein Holzgestell.
    Vom Platz her, ist das aus Metall besser, denn das bruahct deutlich weniger Platz.

    Mir persönlich gefällt Holz viel besser.
     
  4. Claudia H.

    Claudia H. die mit dem offenen Ohr

    Registriert seit:
    10. Juni 2003
    Beiträge:
    4.344
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Holz- oder Metallschaukel

    Hallo :winke:

    wir haben jetzt die zweite Holzschaukel. Zweite deswegen, weil wir die erste im alten Haus gelassen haben. Außerdem war damals nur Platz für ein Schaukelbrett.

    Holz ist natürlich viel wuchtiger und größer als die Metallschaukeln. Ob wirklich so viel teurer, weiß ich nicht. Unsere hat damals glaub ich 149 Euro beim Praktiker gekostet. Platz ist für zwei Schaukeln und an der Seite hängt noch eine Strickleiter, an der anderen Seite ist ein Kletterturm.

    Nach dem Aufbau hab ich sie gestrichen. Lt. Baumarkt war das zwar nicht nötig, weil Kesselimprägniert (was immer das auch ist) aber ich fand es einfach schöner.

    Ich würde, wenns der Platz erlaubt, immer wieder Holz nehmen. Ich finds einfach schöner und sie sehen auch nach Jahren immer noch gut aus.
    Die Metallschaukeln, die ich gesehen habe, fingen nach ein paar Jahren an abzublättern und dann zu rosten.
    Außerdem mag ich diese bunten Dinger nicht :rolleyes:

    LG
    Claudia
     
  5. ela

    ela Süße

    Registriert seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    10.606
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Holz- oder Metallschaukel

    Danke Euch beiden schon mal.

    Echt, Angela, meinst Du die aus`m Baumarkt kann man bedenkenlos nehmen? Ich hatte da so meine Zweifel. Da könnte ich mir dann schon vorstellen, dass man jetzt vielleicht ein Schnäppchen machen kann.

    Und 15 Jahre muss sie ja nu nicht mehr halten :-D


    Die einzelne Kettlerschaukel hatten wir 4 Jahre, war schon gebraucht und da war nix mit Rost :winke: Safiyya

    Ich weiß halt auch nicht wiiiiie aufwendig so eine Holzschaukel zu pflegen ist. Muss man da jedes Jahr ran mit streichen, bzw. ölen? :???:

    :winke: Ela
     
  6. Claudia H.

    Claudia H. die mit dem offenen Ohr

    Registriert seit:
    10. Juni 2003
    Beiträge:
    4.344
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Holz- oder Metallschaukel

    Nö. Wie schon geschrieben hab ich unsere einmal gestrichen und danach nie wieder.

    LG
    Claudia
     
  7. happyfrolic

    happyfrolic Erklärbär

    Registriert seit:
    28. März 2004
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Holz- oder Metallschaukel

    Wir haben eine Schaukel aus dem Baumarkt, aus Holz. An der einen Seite geht es eine Leiter rauf bzw. runter, daneben ist Platz für zwei Schaukelbretter. Eins ist fest installiert, an der anderen Stelle hängen wir nach Wunsch verschiedenes Zubehör auf: einen Schaukelsack, ein Seil mit Knoten zum Klettern, eine Tellerschaukel.

    Ich finde das Holz im Garten einfach schöner, wir haben aber auch den notwendigen Platz. Ich hab nicht vor, da irgendwas dran zu machen, streichen oder so, da bin zu faul für :oops: Kostenpunkt war 129 Euro, wenn ich mich recht erinnere. Ich hab damals bei Ebay viel gesucht nach einer Metallschaukel, aber die waren es einfach nicht für uns :ochne:
     
  8. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Holz- oder Metallschaukel

    Du, die werden sicher auch alle das GS-Prüfsiegel haben. Ich denke nicht, dass die das ohne verkaufen würden bzw. dürfen. Man stelle sich die Haftung vor, wenn so ein Teil zusammen bricht.

    Und wie gesagt, ihr braucht sie vielleicht noch - wenn es hoch kommt - 4 bis 6 Jahre. So lange wird so ein Baumarktteil ganz sicher halten.

    Liebe Grüße
    Angela
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. holz oder metallschaukel

Die Seite wird geladen...