Hohes Fieber nach Impfung? dringend!!

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von elfchen, 26. Juni 2004.

  1. elfchen

    elfchen Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    4. November 2003
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Berlin
    Hallo Petra,
    ich mache mir Sorgen um Katharina. Sie bekam Donnerstag ihre 4. 5-fach-Impfung. Freitag vormittag bei der Tagesmutter bekam sie plötzlich 40° Fieber, war sehr müde, quengelig, wollte nichts essen und trinken. Das Fieber ging runter, als ich ihr den Nurofen-Saft gegeben habe, abends hatte sie wieder 39,6°, wieder Fiebersaft. Heute früh erst 38,0°, jetzt eben gemessen 39,3°. Sie isst einigermaßen, trinkt aber weiterhin schlecht (immerhin ihre Milch hat sie getrunken wie immer!) Habe gestern nachmittag beim KiA angerufen, der sagte, das sei "normal" aber das Fieber solle heute weg sein.
    Was nun? Der KiA hat heute nicht offen, ich müsste ins Krankenhaus mit ihr. Ich habe diverse Globulis hier, weiß aber nicht genau, welche hier helfen sollten. Ach so, habe ihr direkt nach der Impfung Thuja C30 3 Globuli gegeben (nachdem es hier empfohlen wurde). Sie hat kalte Hände und Füsse, einen heißen Körper, heißen Nacken. Und die linke Wange ist knallrot! :o Sie hat sonst keine Krankheitsanzeichen.

    Danke für deine Hilfe!
    Doreen :(
     
  2. Petra

    Petra desperate housewife

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    9.833
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo Doreen,

    ist die Süße wieder fit :( ?
     
  3. elfchen

    elfchen Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    4. November 2003
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Berlin
    Sie hat immer noch Fieber. Nach dem Fiebersaft ging es auf 37 ° runter, kaum hat die Wirkung nachgelassen, wieder hoch. Vor dem Schlafengehen um 19 Uhr hatte sie 38,5°. Jetzt schläft sie und wir warten ab, was die Nacht bringt.
    Kann das wirklich nur vom Impfen kommen? Was machen wir, wenn sie morgen immer noch Fieber hat? Sonst ist sie fit, sie isst nur schlecht, trinken tut sie wieder besser.

    :( Doreen
     
  4. Petra

    Petra desperate housewife

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    9.833
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Wenn sie jetzt noch länger fiebert, denke ich NICHT dass es von der Impfung kommt! Dann wird sie einen Infekt haben. Aber warte mal in Ruhe den Tag heute ab :jaja: Trinken ist eh die Hauptsache!

    Liebe Grüße,
     
  5. elfchen

    elfchen Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    4. November 2003
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Berlin
    hallo petra :winke:

    heute geht es ihr wieder besser! :bravo: sie hatte zwar heute mittag noch etwas erhöhte temperatur, hat aber wieder gefuttert wie eine 7-köpfige raupe :-D und wollte überhaupt nicht schlafen :eek: heute abend war die temperatur normal.
    vielleicht waren es auch noch die zähnchen, die gedrückt haben. bin jedenfalls total erleichtert! wir fahren doch übermorgen in urlaub :jaja:

    liebe grüße
    doreen
     
  6. lulu

    lulu Königin der Nacht
    Moderatorin

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    16.334
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    48
    Bei einer Backe knallrot würde ich einfach Chamomilla probieren :jaja:. V.a. wenn noch nicht alle Zähne draußen sind. Entweder es hilft oder halt nicht.
    Lulu
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. kalte hände beim baby nach impfung

Die Seite wird geladen...