Hört plötzlich zum Trinken auf

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von pummelchen, 12. Dezember 2005.

  1. Hallo,

    folgendes Phänomen müssen wir leider neuerdings beobachten
    Leonie (5 Monate alt, 5700g bei 63cm und 3350 g geburtsgewicht) trinkt ihre Pre HA 1Milch und plötzlich nach 70ml ist Schluß.

    Entweder weil sie sich verschluckt oder sie will einfach nicht mehr trinken und schiebt die Flasche weg.
    Oder wir machen nach 80ml eine Pause, damit sie ihr Bäuerchen machen kann und sich nicht verschluckt, dies klappt auch wunderbar,a ber dann will sie trotzdem nicht mehr weitertrinken

    Wenn wir ihr die Flasche nach 5min wieder anbieten, trinkt sie manchmal weiter , aber zeitweise klappt auch dies nicht.
    Heute nachmittag habe ich es mit einem neuen Trick probiert, ich habe selber etwas gegessen und Leonie zuschauen lassen und siehe da, sie wollte wieder trinken- aber mehr als 120ml sind nicht drin- so kommen wir am Tag auf max.500-600ml
    Aber Leonie ist vergnügt!

    Jetzt hat endlcih alles dank der Umstellung auf den S2 Sauger von NUK, wunderbar funktioniert, Leonie hat 500g in 4 Wochen auch zugenommen,aber jetzt wieder diese neue Aufregung


    Leider hat sie jetzt sogar nach 20ml zum trinken aufgehört- verschluckt und dann eine halbe Stude geschrien
    ist es sinnvoll nochmals auf S1 zurück zu gehen, damit sie sich weniger verschluckt-aber dann haben wir wieder das Vakkumproblem

    ---------

    außerdem sind ihre neuesten Töne- ein zeitweises gurren
    normal würde man denken, es tut ihr viell. etwas weh-aber sie schaut eigentlich zufrieden aus- daher muß dies etwas anders sein
     
    #1 pummelchen, 12. Dezember 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13. Dezember 2005
  2. AW: Hört plötzlich zum Trinken auf

    Leider haben wir jetzt das Problem, dß sie quasi bei jeder Mahlzeit zuschreien beginnt und sich kaum noch beruhigen läßt. Danach ist sie aber wieder quietschvergnügt.

    Kann es sein, daß es mit der 5-fach Impfung zu tun hat.

    Nach der 1.ten 5fach Impfung hat sie auch 4 Tage nach der Impfung diese Schreianfälle bekommen. Jetzt 2 Tage danach?
     
  3. lena_2312

    lena_2312 Fotoholic

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    21.279
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Burgstädt
    AW: Hört plötzlich zum Trinken auf

    Hallo Pummelchen,
    das kann mit der Impfung zusammenhängen, muss aber nicht. Lena hatte solche Phasen auch und so kann es auch ein Entwicklungsschub sein... Was nehmt Ihr für eine HA Pre Milch?
     
  4. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Hört plötzlich zum Trinken auf

    hallo pummelchen,

    meinen rat habe ich dir an anderer stelle schon geschrieben: brecht die allergieprophylaxe ab und füttert keine ha mehr.
    wenn das auch nicht hilft, liegt der verdacht einer unverträglichkeit nahe, auf die mit umstellung auf spezialnahrung reagiert werden sollte.

    liebe grüße [​IMG]
    kim
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...