Hochstuhl

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von nine, 15. Mai 2006.

  1. nine

    nine Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    2.645
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo,
    so langsam müssen wir einen Hochstuhl für Colin haben. Eine Freundin von mir hätte noch einen ganz einfachen Plastikstuhl. Würde den evtl. zu meinen Eltern stellen. Was haltet ihr von dem Treppen-Hochstuhl Alpha III von Hauck, ist der gut? Wer hat Erfahrungen damit gemacht.
    lg
    nine
     
  2. Tanja1980

    Tanja1980 Familienmitglied

    Registriert seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Schwobaländle
    AW: Hochstuhl

    Also wir haben zwei.
    Einen von Storchenmühle der einen "Tisch" dabei hat, der klassische Hochstuhl halt. Den hatten wir von Beginn an, ich finde ihn sehr praktisch.

    Als zweiten haben wir den Hauck, auch er hat seine Vorteile, aber in meinen Augen erst wenn dein Zwerg ein wenig älter ist.
    Wir haben ihn gekauft als Bastian am Tisch "mitwerkeln" wollte. So kann er direkt am Tisch mitessen. Auch zum kneten, malen, etc. verwenden wir ihn.

    Aber zum Essen geb ich dem anderen doch eher noch den Vorzug, so müssen nicht alle Teller, Töpfe, etc. in Sicherheit gebracht werden.

    Hoffe ich konnte dir ein wenig weiterhelfen
     
  3. Minisister

    Minisister Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    4.423
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Düsseldorf
    AW: Hochstuhl

    Wir haben auch den von Hauck, aber ich würde ihn nicht nochmal kaufen... Wir wollten damals Geld sparen und haben ihn genommen, aber Stella ist schon 2x damit umgekippt. Mein Bruder hat uns dann 2 Leisten unten angebracht und jetzt gehts...
    Freunde von uns haben den TrippTrapp von Stokke und der ist 1000x besser... leider auch teurer...
     
  4. AW: Hochstuhl

    Wir haben den Hochstuhl von Tchibo (geschenkt bekommen) und ich finde ihn bisher super :prima:

    In diesen "normalen" Hochstühlen hängt Nina immer so seltsam, obwohl sie schon lange sicher sitzt. Aber schon nach 2 Minuten rutscht sie darin irgendwie nach vorne weg.
     
  5. BRITTA1982NRW

    BRITTA1982NRW Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    3.282
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Essen
    AW: Hochstuhl

    Kann mich nur anschliessen!
    Bin sehr zufrieden mit ihm!
     
  6. Denise

    Denise Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    6.353
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Zwischen Darmstadt und Aschaffenburg
    AW: Hochstuhl

    Wir haben den Tipp Topp von Herlag ....
    Und als Zweithochstuhl zum "Durch-die-gegend-tragen" und auf Reisen den Plastik-Hochstuhl Antilop von IKEA.

    Mußt mal im Kaffeeklatsch und Ratgeber nach Hochstuhl suchen.....
     
  7. Onni

    Onni Sprücheklopfer

    Registriert seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    3.419
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Hochstuhl

    Ehrlich gesagt würde ich den Ikea Stuhl beim nächsten mal als Erststuhl nutzen. Umkippen ist damit fast unmöglich...genauso wie rausklettern :nix:
    Wir hatten nämlich beide-den von Stokke und den Ikea. Ich ziehe den Ikea Hochstuhl immer noch vor. Ich überlege sogar den Stokke vielleicht zu verkaufen :)
     
  8. Susala

    Susala Prinzessin auf der Palme

    Registriert seit:
    14. Juli 2004
    Beiträge:
    15.735
    Zustimmungen:
    58
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Hochstuhl

    Ich schließe mich mal auch an.
    Ich finde es schön, dass er mit uns am Tisch sitzt, auch wenn wir einge Sachen ans andere Ende des Tisches stellen müssen.

    :winke: Susala
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...