Hipp, Alete oder Bebivita?

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von lukascha, 30. Juli 2005.

  1. Hallo alle zusammen!
    ich weiß nicht welche für welche firma ich mich entseiden muss? es gibt sehr große Auswahl von Babynahrung, ich habe schon alles ausprobiert und mein Kind merkt kein Unterschied zwieschen, ich kaufe letze Zeit von Bebivita ein, die ist günstiger als Hipp und Alete.Man sagt alle Babynahrung in Deutschland streng geprüft sei, abber was ist wirklich besser?was meint ihr?
    Und noch eine Frage wäre, muss ich das Gläschen sofort wegschmeisen wenn es am Deckelrand etwas braun(wahrscheinlich vom Deckel) ist?
    Vielen dank.
     
  2. Nechbet

    Nechbet Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    13. März 2004
    Beiträge:
    8.519
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    Hallo,

    also ich habe nach Geschmack meiner Maus eingekauft, auch viel vion Bebivita. Aber es gab und gibt einiges was sie nur von einer Marke ißt. Wahrscheinlich ist die Zusammenstellung anders.

    Es ist auch so, das Bebivita und Milasan die Billigmarken von Alete und Hipp sind (ich weiß nur nicht mehr genau, wer zusammengehört.)

    LG
    :winke:
     
  3. hm, leonie mochte von anfang bestimmtes nur von bestimmten marken. alete mag und mochte sie nie nie nie, bei nix

    ansonsten mochte sie kartoffel-mais nur von hipp
    spaghetti bilognese von milasan
    schinkennudeln von milasan
    pasta bambini von hipp
    kürbis kartoffel von hipp
    gemüsecreme mit geflügel von milasan (oder war das bebivita? vergessen)

    naja also bunt gemischt :)

    lg
    Nicoletta, die nicht glaubt, dass es qualitative unterschiede gibt
     
  4. novembersteffi

    novembersteffi Ohne Titel glücklich

    Registriert seit:
    4. März 2003
    Beiträge:
    9.664
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo,
    also, solange man auf die Zutaten achtet, denke ich, ist es egal, ob Hipp, Alte oder Co...

    Es sollten eben kein Zucker, keine Zwiebeln (habe ich schon bei Hipp gesehen :entsetzt:) entha3ten sein.

    Geprüft sind sie alle.

    Und Bebivita ist von Hipp und Milasan von Alete auch die Milchnahrungen

    (Desweiteren ist die Milchnahrung Babydream oder auch Lasana von Humana-außer die fehlenden prebiotischen Ballaststoffe auch das Selbe)

    Lg
    Stefani
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...