Himbeerblättertee

Dieses Thema im Forum "Hebammensprechstunde" wurde erstellt von Étoile, 17. Januar 2005.

  1. Hallo Zusammen,Hallo Mana,

    Wie war das nochmals mit dem Himbeerblättertee? Wieviel soll man trinken und ab wann ist es empfehlenswert? In meinen schlauen Bücher steht überall etwas anderes.

    Danke für Eure schnelle Antwort!
    Liebe Grüsse Sandy
     
  2. AW: Himbeerblättertee

    Hallo Sandy,

    in der Hebammensprechstunde steht's so:

    Sechs Wochen vor ET kannst du damit anfangen. 2 - 3 Tassen täglich

    Meine Hebi sagte mir, zwei Wochen vor ET können es auch ruhig bis zu sechs Tassen täglich sein.

    Guten Durst

    Melanie, die ihn zwar lieber mag als Schwangerschaftstee, aber langsam nicht mehr sehen kann
     
  3. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Himbeerblättertee

    Hab auch eine Frage dazu. Jetzt wo die Kleine in BEL liegt, soll ich den Tee erstmal weglassen? Oder weitertrinken, da er ja auch wehenfördernd ist...

    Bin da ziemlich verunsichert...
     
  4. mana

    mana Hebamme

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Himbeerblättertee

    Hallo Sandy,
    die Antwort von Melanie ist völlig richtig. Die Himbeerblätter können auch gemischt werden mit
    Frauenmantel- hormonelle Situation wird unterstützt
    Melissenblättern- beruhigend
    Schafgarbe- unterstützt die Blutgerinnung
    Johanniskraut- nervenstärkend
    Zinnkraut und Brennnessel- zur Nierenausscheidung
    je zu gleichen Teilen.
    Gesüßt mit Honig kann man ihn auch trinken!
    Auch mit BEL wirkt der Tee ausgleichend, Wehen werden dadurch nicht angeregt.
    Liebe Grüße
     
  5. AW: Himbeerblättertee

    Danke für Eure Antworten, also darf ich wirklich 2-3 Tassen trinken?
    In dem einen Buch steht nur von einer pro Tag und im anderen so viel wie man verträgt. Ich weiss leider nicht mehr wieviel ich bei Celine getrunken habe!

    Liebe Grüsse Sandy
     
  6. mana

    mana Hebamme

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Himbeerblättertee

    Ja, 2-3 große Tassen ist völlig in Ordnung.
    Alles Gute, ich drücke die Daumen.
     
  7. Birkchen

    Birkchen Miss Tchibo

    Registriert seit:
    29. Juli 2003
    Beiträge:
    8.224
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ich habe das Posting ausgegraben, weil ich UNBEDINGT wissen muss, wieviel Löffel auf ein Liter kommen :-D

    Das steht nicth auf der Verpackung :???:
     
  8. Hallo,
    also ich habe ihn immer frisch angemacht. Eine Tasse mit heissem Wasser und dann mit einem Teesieb voll Blätter drei Minuten ziehen lassen.
    Ich habe nicht jeden Tag gleich viel Tee getrunken, an manchen Tagen habe ich es einfach nicht vertragen. Bei mir hat er immer sofort gewirkt, das zeigte sich in Form von Übungswehen.

    Ich weiss nicht ob ich Dir helfen konnte.

    Liebe Grüsse Sandy
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. himbeerblättertee bei bel

Die Seite wird geladen...