Hilfe!!!!!!!!!!!!!!

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von mamilein, 10. Juni 2005.

  1. mamilein

    mamilein Familienmitglied

    Registriert seit:
    9. Juni 2005
    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    hab kürzlich gepostet,dass alice den abendbrei nicht mag und die flasche auch nicht.jetzt will sie gar nichts mehr!oh jammer,was soll ich machen????seit 14.30 hat sie gar nichts mehr zu sich genommen!sie schreit nur noch,wenn ich mit essen/trinken zu nahe komme.liegt das vielleicht am milchzucker den ich ihr um 14.30 ins fläschchen gegeben habe?hat sie vielleicht blähungen?hab ihr doch nur 1TL dazugemischt.sie ist nämlich immer verstopft.

    ich glaub bald dreh ich durch!sie hatte doch noch nie solche probleme!
    ach....

    gruss
    heli
     
  2. meine hat ihre nahrung und auch getränke verweigert wenn sie einen magendarm infekt hatte.

    hat immer irgendwie gespürt das sie im moment nichts verträgt.
    habe es dann mit so einem karottenreisschleim aus der apotheke probiert und das hat sie dann meist getrunken.

    beobachte dein kind genau, wegen austrocknen
    im notfall in eine klinik mit ihr fahren.
    ich finde das ist schon eine sehr lange zeit wo sie nichts zu sich nimmt.
    vorallem flüßigkeit wäre wichtig!

    war die windel zwischendurch noch naß?

    gigi

    PS: hab nun bei anderen postings von dir nachgesehen wie alt dein kind ist (7monate)
     
  3. Pascal reagiert auch mit Blähungen auf Milchzucker (geringe menge allerdings).

    Ansonsten: Mach es, wie gigi es geschrieben hat!
     
  4. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    hallo heli,

    schreib mir doch mal bitte euren kompletten essensplan auf. wann bekommt sie was und wieviel? welche säuglingsmilchnahrung fütterst du? was mittags?

    so ganz ohne infos kann ich leider nichts sagen.

    liebe grüße
    kim
    ps: und es wäre prima, wenn du ihr geburtsdatum in deine signatur übernehmen könntest.
     
  5. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ja, und im zweifelsfall in solchen fällen wirklich zum arzt!

    liebe grüße
    kim
     
  6. mamilein

    mamilein Familienmitglied

    Registriert seit:
    9. Juni 2005
    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    danke euch allen für die antworten!

    alice ist am 23.10.04 geboren.

    ihr essplan sieht so aus:
    6.30-200-250ml aptamil
    11.15-GKF brei
    16.00-200-130ml
    20.30-paar löffel milchbrei
    tee trinkt sie nur wenig

    heute mittag wollte sie keinen bissen vom brei,dafür später die milch.und gestern abend noch 230ml milch

    beim arzt waren wir schon.ist alles in ordnung.

    was kann da los sein????

    gruss
    heli
     
    #6 mamilein, 11. Juni 2005
    Zuletzt bearbeitet: 11. Juni 2005
  7. mamilein

    mamilein Familienmitglied

    Registriert seit:
    9. Juni 2005
    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    sie hat auch ständig verstopfung und der stuhl sieht hart und dunkel aus!
     
  8. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    hallo heli,

    wie siehts denn mittlerweile aus bei euch?
    zum thema verstopfung lies mal bitte hier http://www.babyernaehrung.de/verstopfung.htm

    wieviel isst sie vom mittagsbrei? hast du öl am essen? wasfütterst du an gemüse?

    seit wann löffelt ihr milchbrei? solange sie nur ein paar löffel futtert, muss die mahlzeit mit flasche komplett gemacht werden....

    da sie für ihr alter doch wenig isst, wär es super, wenn ich mal über die gewichtsentwicklung schauen könnte. vielleicht liegt da der hund begraben...

    liebe grüße
    kim
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...