Hilfe!!!

Dieses Thema im Forum "Schlafprobleme" wurde erstellt von Michaela2, 2. Juli 2002.

  1. Hallo ihr lieben,

    ich (wir) habe(n) folgendes "Problem":

    Celina (17 Monate) schläft seit einigen Tagen nicht mehr richtig durch :(
    Entweder wird sie abends um ca. 23 Uhr nochmal wach oder früh morgens um 4:30-5:00 Uhr. Sie schreit richtig auf, kommt dann auch nicht mehr zur Ruhe (ist aber noch sehr müde). Meistens kann ich sie erst nach 1,5-2 Stunden wieder hinlegen (nachdem sie endlich in meinem Arm eingeschlafen ist).

    Ich lasse sie auch 2 Stunden vorm Schlafengehen erstmal zur Ruhe kommen, d.h. keine Tobereien mehr, Fernseher läuft auch nicht, wenn sie wach ist. Daran kann es also auch nicht liegen. :???:

    Ich vermute, daß sie schlecht träumt :???:
    Sie ist ein sehr lebendiges und aufgewecktes Kind, sie muß immer irgendwas "tun" (find ich natürlich ganz toll :) )

    Ich hoffe auf Eure Tipps, wie ich sie schneller beruhigen kann.

    Liebe Grüße
    Michaela

    P.S.: Von "Jedes Kind kann schlafen lernen" halte ich überhaupt nichts.
    Bisher hatten wir keine Probleme und ich möchte sie auf keinen Fall schreien lassen.
     
  2. Hallo Michaela,

    es sieht wirklich so aus, als würde Celina schlecht träumen und da hilft m.E nichts anderes als Trost. Ich würde in dem Fall sogar raten, den verstörten Schatz mit ins eigene Bett zu nehmen, damit alle dann schnell wieder einschlafen können. :schnarch:
    Da du das Buch "Jedes Kind kann schlafen lernen" ansprichst: ich denke auch nicht, dass diese Schlafstörung ein Anlass für eine Schlafintervention nach dem Buch ist, aber falls du das Buch zuhause hast, dann schau´ trotzdem nochmal rein. Es ist dort auch ein recht ausführliches Kapitel über Alpträume drin, das sehr gut ist! :V:
    Sehr wahrscheinlich macht Celina gerade einen mächtigen Entwicklungsschub durch und hat viel zu verarbeiten. Auch die Backenzähne können in dem Alter manchmal zur Plage werden. So gibt es immer wieder etwas Neues 8-O

    Liebe Grüße

    Regina
     
  3. Hallo Regine,

    hab ganz vergessen, Dir zu schreiben.

    Danke erstmal für Deine Antwort :)

    Ich glaube jetzt auch fest daran, daß es schlechte Träume sind. Das Buch hab ich nicht, aber ich bekomme ein anderes von einer Freundin ausgeliehen.

    Wenn sie wach wurde, habe ich sie nur im Arm gehalten und gestreichelt. Sie ist dann auch schnell zur Ruhe gekommen und ist wieder eingeschlafen.
    Die letzte Nacht hat sie durchgeschlafen, ich dafür nicht :-( Ich hab ständig gelauscht, ob sie wach wird.

    Naja, da muß ich wohl durch :???:

    Liebe Grüße
    Michaela
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...