Hilfe!

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Jano, 10. September 2006.

  1. Jano

    Jano Engel auf Erden

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    6.141
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Köln
    Ich weiß, falsche Ecke, aber ich weiß einfach nicht, wohin auf die Schnelle.
    Noah ist gerade aufgewacht und hustet wie blöde. Eigentlich hat er ja nen Schnupfen und bis heut abend war nichts von Husten oder Halsschmerzen zu erwarten. Jetzt liegt er da und hustet ganz keuchend und der Hals tut ihm weh. Er weint und Männe beruhigt ihn mit wiegn.
    Habe ne Zweibel aufgeschnitten, Handtuch auf die Heizung, Aconitum d30 eine Gabe und leider hab ich nur Monapax-Saft da.
    Ach, und eingerieben mit solch Zeugs für die Brust hab ich ihn auch.
    Was kann ich noch machen?
    Jetzt schläft er wieder, aber unruhig
     
  2. laispa

    laispa Rettender Engel

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    6.412
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im Steigerwald
    AW: Hilfe!

    Ich habe meinen Kids immer was zum inhalieren neben das Bett gestellt.

    Wasser im Topf aufgekocht und Pfefferminze rein, das dann neben das Bett gestellt (auserhalb der Reichweite).

    Das tut den Kindern immer sehr gut.
     
  3. Jano

    Jano Engel auf Erden

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    6.141
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Köln
    AW: Hilfe!

    Pfefferminze? Wie wirkt die denn?
     
  4. Connie

    Connie Mary Poppins

    Registriert seit:
    19. April 2005
    Beiträge:
    6.910
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Guiching
    AW: Hilfe!

    Sorry mir fällt grad nicht viel ein außer dass ich hektisch in meinem Homöopathiebuch nach den Symptomen suchen würd... Hast Du ein Buch und -wichtiger- entsprechende Kügelchen?

    Pfefferminze ist bei Homöopathie aber kontraindiziert. Ich weiss jetzt nicht ob das nur "einnehmen" oder auch "inhalieren" betrifft :???:

    Gute Besserung,
     
  5. Jano

    Jano Engel auf Erden

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    6.141
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Köln
    AW: Hilfe!

    einnehmen Connie, inhalieren geht.
    habe globuli ja da, aber echt, husten und schnupfen, da kann ich ganz schlecht was geben außer halt jetzt aconitum und den saft- da sind ja einige drin, weil komplexmittel- mein kind sagt mir wenig bzw. soll gar nicht reden, weil ihm alles wehtut.
    meine bange ist, war das jetzt ein kruppanfall? musste sich ja aufsezten und kiemte wie verrückt- aber an die frische luft wollte er nicht, trinken auch nicht und nun ist er wieder ruhig
     
  6. laispa

    laispa Rettender Engel

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    6.412
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im Steigerwald
    AW: Hilfe!

    wenns ein Kruppanfall war, den überhörst Du eigentlich nicht.

    bei Isabell war es bis jetzt immer so, daß ich meinte, mein Kind erstickt mir jeden Moment.
     
  7. laispa

    laispa Rettender Engel

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    6.412
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im Steigerwald
    AW: Hilfe!

    Das hab ich grad noch gefunden:

    Die Räume sollten jetzt gut befeuchtet werden. Die Luft können sie mit ätherischem Öl anreichern. Lavendel und Thymian lindern den Hustenreiz und desinfizieren die Raumluft. Das schützt die Geschwister vor einer Ansteckung. Auch Pfefferminze und Rosmarin sind wirksam.

    Arzneien bei Husten:
    Tee: Malve, Pfefferminze, Thymian (auch für Brustwickel)

    Homöopathische Mittel: Drosera (bei schmerzhaftem Bellhusten, meist mitten in der Nacht), Spongia (wenn der Husten ausschließlich im Liegen auftritt), Ferrum phosph. D 12 (bei trockenem, schmerzhaftem Husten, immer in Begleitung von Fieber, schnellem Puls. Wenn bei jeder harmlosen Erkältung gleich eine Bronchitis auftritt.)
     
  8. Jano

    Jano Engel auf Erden

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    6.141
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Köln
    AW: Hilfe!

    Danke Dagmar! :bussi:
    mit den Ölen kenn ich mich nicht so gut aus und lass es erstmal, hab doch hier ein Baby und weiß nicht, ob es die verträgt.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...