HILFE Was hat mein Mäuschen denn jetzt???

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von 44Bärle44, 1. September 2004.

  1. Hallo!
    Es ist echt ne Katastrophe mit Lea (7Monate) im Moment! Vor zwei Wochen hat sie gegessen wie ein Scheunendrescher na ja außer morgens sie hat gegessen:
    ca 8:00 Uhr 100 ml Milumil 2
    ca 10:30 Uhr entweder ein Obstgläschen oder nochmal ein Milchbrei
    ca:12:30 Uhr 190 gr Menügläschen + ein halbes obstgläschen
    ca:15:30 Uhr ein OGB ca 200 gr
    ca: 18:00 Uhr nochmal ein Obstgläschen meißtens nur ein halbes
    ca: 20:00 Uhr Milumil 2 ca 170 ml

    Ich dachte weil sie die Flasche morgens so schlecht trinkt ersetze ich die MorgenFlasche durch einen Milchbrei und lasse die Abendflasche weil sie die ja besser trinkt, hat eigentlich auch super geklappt! Ich gebe ihr morgens den Miluvit mit brei ab dem vierten Monat und mache noch etwas Obst hinzu da ißt sie eigentlich ne ganze Portion und das hält dann auch von ca:8:00 Uhr bis 12:00 Uhr

    Aber genau seid zwei Tagen ißt sie gar nicht mehr gut!

    ca:8:00 Uhr 1 Portion Miluvit mit mit Obst
    ca:12:30 Uhr Menügläschen ab dem 6. Monat nur dreiviertel
    ca:16:00 Uhr OGB auch nur noch die hälfte
    und dann will sie nix mehr.... :o

    Hab ihr die Flasche gegeben die spuckt sie wieder aus dem Mund und heult wenn ich ihr mit der Flasche näher komme, gestern war sie auch ziehmlich müde hab sie dann ins Bett gelegt und dachte wenn sie doch noch mal Hunger hat wird sie sich schon melden... Nichts.... Sie hat durchgeschlafen bis halb acht morgens und heute das selbe den Schoppen wollte sie nicht dann hab ich ihr noch ein Brei gemacht den hat sie aber auch nicht gegessen! Also hat sie abends keinen Hunger mehr?!
    Das gibts doch nicht
    Bitte sagt mir das das nur wieder so ne Phase ist ich mach mir echt Sorgen! Wielange kann Lea das machen? Oder soll ich mal mit ihr zum Arzt?
    Oder war das mit dem Milchbrei morgens nicht gut??

    Sorry ist jetzt ein bißchen lang geworden
    Schon mal vielen lieben Dank für eure Hilfe

    Liebe Grüße
    Manu + Lea
     
  2. Hallo,

    meine Schnecke ist auch 7 Monate alt und ich kenne die gleichen Phasen, wie Du sie beschreibst.

    Bei Laura ist es ganz genauso, mal haut sie rein, als ob es nie wieder was zu essen gäbe und schon am nächsten Tag kann es mir passieren, dass sie nur noch wie ein Spatz ist.

    Diese Phasen dauern bei ihr meistens 1-2 Wochen an und dann ißt sie wieder ne ganze Zeit richtig gut.

    Uns ist aufgefallen, dass bei Laura diese Nicht-Viel-Essen-Phasen meist vor neuen Entwicklungsschritten auftreten, wie damals beim Greifen, Erzählen oder jetzt beim Hinsetzen.

    Ich war beim ersten Mal auch beim Kinderarzt und er hat gesagt, dass solche Phasen bei manchen Kindern eben vorkommen und mann sich erst bei vollkommener Verweigerung und längerer Zeit (4Wochen) Sorgen machen soll.

    Ich kann Dich also beruhigen, warte erstmal ein bißchen ab, denn wie hat der Kinderarzt auch noch so schön gesagt "Kinder verhungern schon nicht freiwillig".

    Viele liebe Grüße

    Laura und Daniela
     
  3. Hallo
    Erstmal vielen Dank für deine Antwort! Die hat mich gestern abend erstmal beruhigt, aber heute morgen... oh je... Habe ihr heute morgen die Flasche angeboten weil ich dachte wenn sie schon abends nichts mehr trinkt muß sie ja wohl morgens... um nichts in der Welt hätte sie mir die Flasche genommen :-(
    Ich habs dreimal versucht und als sie mir dann in Tränen ausgebrochen ist hab ich es gelassen und ihr die Milch mit Haferflocken zu einem Brei vermengt und noch etwas Obst hinzu gemacht Zwei Löffel hat sie gegessen und dann nix mehr dann dachte ich ihr schmeckt der Brei nicht und habe ihr wieder ihren Miluvit gemacht da hat sie wenigstens mit Ach und Krach eine halbe Portion geschaft aber sie hat zwar den Mund aufgemacht aber dann dabei geweint! Es war echt schrecklich! Ich vermute so langsam das sie vieleicht Halsweh oder so was hat das ihr das Schlucken weh tut.
    Außerdem ist sie total nörgelig und verweint, ich warte jetzt heute noch ab irgend etwas stimmt mit ihr nicht und wenn es morgen nicht besser ist gehe ich zum Arzt mit ihr! Denn morgen ist Freitag und falls am Wochende was wäre ist wieder kein Arzt aufzufinden!

    Also nochmal lieben Dank
    Manu + Lea
     
  4. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    liebe manu,

    erstmal würde ich wirklich vom arzt abklären lassen, warum sie gar nichts mehr zu sich nehmen mag...

    dann ist mir bei eurem tagesplan aufgefallen, dass dein baby absolut auf süß getrimmt ist! die vielen obstgläschen sind überflüssig. sie sättigen, ohne dass dein baby damit ausreichend mit nährstoffen und kalorien versorgt ist und ich würde jeglichen obstzusatz aus eurem plan erseinmal streichen (auch aus dem ogb und anstatt dessen lieber einen gemüse-getreide-brei machen)
    schau mal bitte hier, wie ein plan in ihrem alter idealerweise aussehen sollte
    http://www.babyernaehrung.de/essensplan.htm

    dann würde ich zurück auf 1-er milch gehen, denn 100ml sind eindeutig zu wenig, die sie von der 2-er milch zu sich nimmt. und mit der flasche dran bleiben und keine alternativen wie brei anbieten.

    ich glaube, euer problem kann auch in deiner unsicherheit liegen. dein baby muss spüren, was DU möchtest. wenn du immer wieder rumprobierst, alternativen anbietest, verwirrst du sie. lies die bitte mal den essensplan durch und bleib bei einer linie!

    schreibst du bitte noch die gewichtsentwicklung deiner maus auf?

    allgemein kann ich dir noch folgende seite ans herz legen
    http://www.babyernaehrung.de/beikost_ii.htm

    liebe grüße
    kim

    @laura, nicht jede essensverweigerung ist eine phase! und leider ist es sehr wohl so, dass babys durch falsche ernährung in eine unterversorgung rutschen können.
     
  5. Hallo Kim!
    Erstmal vielen Dank für deine Antwort!
    Die Gewichtsentwicklung ist eigenlich gut denke ich:
    U1 : 3090gr 50cm
    U2 : 2950gr 50cm
    U3 : 4170gr 53cm
    U4 : 5800gr 59cm
    U5 : 7430gr 68cm diese war am 03.08.04
    letzte Woche hab ich sie gewogen da hatte sie 7900gr die Größe weiß ich leider nicht. Ist doch Okay oder?

    Wegen den vielem Obst: Als sie so abartig viel gegessen hat da dachte ich das es vieleicht besser ist zwischenrein ihr Obst zu geben, das das nur satt macht und keine Nährstoffe bietet wußte ich nicht! Den Miluvit mache ich auch nur mit Obst das etwas abwechslung im Essen ist! Na ja werde ich das ganze mal weglassen!
    Jetzt zur Milch!
    Ich weiß echt nicht wie ich das anstellen soll mit der Flasche ich glaub lieber trinkt sie nichts als das sie Milch trinkt! Sie ist jetzt drei Tage hintereinander ins Bett ohne was gegessen zu haben! Und das mit der 1 er Milch hat mir Ute in einem anderen Beitrag schon mal geraten weil sie eben nicht so viel trinkt aber ich habs probiert sie trinkt dann auch nicht mehr eben am Anfang als sie morgens nur 100 ml getrunken hat hatte sie nach den 100 ml immer noch Hunger aber die Flasche wollte sie nicht mehr ich denke einfach entweder ihr schmeckt es nicht oder sie will eben lieber löffeln! Und nach den 100 ml hatte sie spätestens zwei Stunden später wieder Hunger dann hab ich ihr halt meißtens ein Milchbrei gemacht oder ein Obstgläschen gegeben! Vieleicht war das schon der Fehler von mir ich hätte wohl ihr dann nochmal ne Flasche geben sollen?!
    Na ja das Rad kann ich nicht mehr zurück drehen!
    Vieleicht hast du noch ein paar Tips für mich?!
    Ich hab auch heute morgen versucht ihr die Flasche zu geben wollte sie nicht erst schaute sie mich an als will ich sie vergiften und als ich immer noch nicht mit der Flasche weg bin hat sie geschrien wie am Spieß und heute abend hab ich es auch versucht und nix genau dasselbe!
    Es heißt doch immer essen soll den Kindern Spass machen aber wie denn wenn ich sie quasi zur Flasche zwingen muß?

    Liebe Grüße
    Manu
     
  6. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    hallo manu,

    die gewichtsentwicklung ist glaub ich okay, wobei sie zwischen u4 und u5 im schnitt nur noch bei 135g die woche lag, 150g sollten es in dem alter schon sein.... ausgehend von deinem letzten gewicht sinds allerdings jetzt weiterhin über 100g die woche, ab dem 6. monat sind 100g in ordnung....

    hast du beim arzt abgeklärt ob gesundheitliches alles okay ist?
    ohren, hals....
    zaht sie vielleicht? http://www.babyernaehrung.de/zahnen.htm
    dann versuch doch mal, milch, brei auf zimmertemperatur zu füttern....

    ich persönlich würde versuchen, so lange wie möglich die morgenflasche beizubehalten. mit der zeit wird sie immer mehr interesse am familienessen haben, kann also passieren, dass sie dir die flasche abends aufeinmal nicht mehr nimmt (in phasen, in denen emil nicht so viel gegessen hat, hat er von der abendflasche nur minimal getrunken...)...

    du musst auf jeden fall mit der flasche dran bleiben! das saugen ist ist im ersten jahr ein grundbedürfnis und sehr wichtig! wenn du nicht dran bleibst, hat sie es ganz schnell verlernt. kannst du ausschließen, dass sie ein vakuum zieht? welches flaschensystem nehmt ihr, welche sauger? und hast du mal eine andere milch ausprobiert?

    ...das fällt mir grad spontan ein. deiner beschreibung nach scheint aber mehr dahinter zu stecken... ein zähnchen oder sie wird /ist am kränkeln?

    meld dich doch nochmal, wies jetzt ausschaut bei euch.

    liebe grüße
    kim
     
  7. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    :jaja: ich habe keine weiteren Verbesserungsvorschläge. Doktore gucken lassen und vor allem nicht verrückt machen. Viele Sachen kommen alleine und gehen alleine.

    Und beim Ernährunsplan hat die Kim die idealen Tipps gegeben.

    Grüßle Ute
     
  8. Hallo Manu,

    hast du schon eine Lösung gefunden?
    Weißt ja, hatte ähnliches Problem...

    Grüße
    WYnona
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...