Hilfe, wann hört Schubladenausräumen aus?

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von lumibär, 15. Dezember 2005.

  1. lumibär

    lumibär Familienmitglied

    Registriert seit:
    9. Juli 2005
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Halli Hallo ihr alle :winke:

    unser Sohn ist 1 Jahr und krabbelt seit Monaten munter durch die Gegend und zieht sich überall hoch. Laufen kann er noch nicht.

    Wie alle Kinder zieht er natürlich auch gerne Schubladen auf und räumt sie aus. Natürlich hat er auch die erlaubte Tupperschublade, aber alle anderen sind interessanter ....

    Interessanter als ausräumen findet er glaube ich das Aufziehen (vor allem auch Schranktüren). Das macht er so temperametvoll und ich habe langsam das Gefühl, der zerlegt uns die ganze Küche :bruddel:

    Zum Teil haben wir so Eckschränke, die sich mit den gängigen Sicherungen nicht sichern lassen und ich kann ja auch nicht die komplette Küche verrammeln.

    Wenn die Kinder laufen lernen, hört dann diese Schubladenmanie auf ????

    Hilfe
    Lumibär
     
  2. KätheKate

    KätheKate Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. April 2005
    Beiträge:
    5.309
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Hilfe, wann hört Schubladenausräumen aus?

    Hallo,
    wenn sie laufen geht es erst richtig los. Dann wird alles im Haus verteilt. Da sie dann aber mit verteilen beschäftig sind, werden weniger Gegestände ausgeräumt.


    Viel Spass
     
  3. Brini

    Brini ohne Ende verliebt

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.719
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Südschwarzwald
    AW: Hilfe, wann hört Schubladenausräumen aus?

    Hmm keine ahnung wann es besser wurde. Aber Melissa hat eigentlich akzeptiert dass sie IHRE Schublade ausräumen darf und die anderen Tabu sind. Allerings hatte ich keine Tupperschublade sondern eine mit ihrem Spielzeug, so hat sie ausgeräumt und gleich gespielt mit den Musikmachenden dingen...

    Grüssle Sabrina
     
  4. Antonia´s Mama

    Antonia´s Mama Mrs. Doolittle

    Registriert seit:
    30. März 2005
    Beiträge:
    5.820
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Hilfe, wann hört Schubladenausräumen aus?

    da können wir uns die hand reichen.antonia räumt auch fast alles aus.aber sie akzeptiert es auch, dass es schubladen gibt, die nicht für ihre finger bestimmt sind.
    bei uns schauts immer aus.......egal!

    gruss petra
     
  5. Apfelkuchen

    Apfelkuchen Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    20. Februar 2004
    Beiträge:
    1.085
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Hilfe, wann hört Schubladenausräumen aus?

    Als Emma ihre Ausräum-Zeit hatte, habe ich alle Regale und Schubladen, an die sie kam, mit Sachen bestückt, die nicht kaputt gehen können (Handtücher, Tupper, Kochgeräte etc.)

    Sie hat monatelang alles mit Begeisterung ausgeräumt. Ich würde sagen, seit sie anderthalb ist, hörte das auf. Irgendwann war das einfach nicht mehr interessant für sie. Wohl weil ich ihr das nie verboten habe (weil ja nix passieren konnte) und andere Dinge interessanter wurden.

    Jetzt kann ich sogar schon wieder Porzellan und Glas in die unteren Abteilungen stehen haben!:brav0:

    Ab und an, so alle paar Wochen überkommt es sie aber regelmäßig an der Geschirrtuch-Schublade: sie reißt sie auf, schmeißt in Windeseile alle Handtücher raus, und läuft dann mit unbeteiligtem Gesicht weiter:nix: Ich denke, Ihr habt diese Phase auch bald hinter Euch. Dann kommt die nächste Phase: er läuft und trägt die Sachen hin und her, die ihr dann sucht. Und Kinder haben eigenartige Verstecke, auf die man so leicht nicht kommt. Habe meine Schlüssel mal in Emmas Winterschuhe gefunden:-D
     
  6. Ines und Jannick

    Ines und Jannick Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    4.394
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Hilfe, wann hört Schubladenausräumen aus?

    Jannick geht ja GsD gar nicht an Küchenschränke ran und räumt sie aus.

    Er weiß aber wo das Süßigkeiten fach im Wohnzimmer ist und da ist jannick öfters zu finden wenns ganz ruhig ist. :nix:

    :winke:
    Ines
     
  7. Juli

    Juli Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    6.947
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Im Hafen..... ;-)
    AW: Hilfe, wann hört Schubladenausräumen aus?

    Nike ist jetzt 1,5 Jahre und hört so langsam auf sämtliche Schränke auszuräumen! Zwar habe ich die meisten auch gesichert, aber einige kann sie doch noch öffnen und ausräumen! Aber scheinbar ist ihr die Lust dazu vergangen!

    Dafür räumt sie jetzt wie schon beschrieben alles schön weg! Bis heute suchen nachbarn von uns noch einen Becher mit Tee, den Nike irgendwo in deren Wohnung versteckt hat!

    Ich bin hier auch täglich am suchen, aber was zu finden ist eher aussichtslos! Deswegen sind auch alle ganz wichtigen Sachen in für sie unerreichbarer Höhe!

    Also es ist nur eine Phase und ist bald überstanden! Freu dich schon mal auf das was da noch kommen mag!

    Liebe Grüße
    Juli
     
  8. lumibär

    lumibär Familienmitglied

    Registriert seit:
    9. Juli 2005
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Hilfe, wann hört Schubladenausräumen aus?

    Danke ihr Lieben,

    ich freue mich dann mal auf die nächste (VErsteck-) phase. Dabei bleiben dann hoffentlich unsere Schränke heile.

    Bis dahin liebe Grüße :winke:
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. schubladenphase bei kindern

    ,
  2. wann hören Kinder auf alles auszuräumen

    ,
  3. wann hören klein kinder auf schränke auszuräumen

    ,
  4. wann hören kleinkinder auf schränke auszuräumen
Die Seite wird geladen...