Hilfe Verstopfung: Wie soll ich sie ernähren???

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von Katja&Linus, 17. März 2005.

  1. Hallo,

    Nina hatte ja neulich mal 1 Flasche Beba HA Pre neben der Muttermilch bekommen und sofort die Verdauung komplett für 2 Tage eingestellt. Haben sie ja dann mit Klistier erlöst und vermutet, daß es - wie bei Linus - an der Milchzuckerunverträglichkeit liegt.

    Da ich jetzt total krank bin und meine Milch zurückgeht und ich mit dem Abgepumpe auch nicht so schnell nachkomme muß ich aber mind 1 Flasche ma Tag zufüttern. Haben ihr jetzt 4 Tage lang je 1 Flasche Humana SL gegeben - der Rest ist Muttermilch. Aber sie kann auch davon überhaupt nicht :verdutz: .
    1 mal haben wir sie wieder mit Klistier erlöst, weil sie sich total gequält hat, aber seitdem ist auch wieder nix mehr in der Windel, nicht mal ein kleiner "Feuchter Pups". Wo sonst bei jedem Wickeln was drin war.

    1. Wie lange kann das denn dauern, bis sie sich daran gewöhnt hat???
    2. Habe bisher ja nur 1 Flasche ersetzt, werde aber auch noch 2 weitere ersetzten müssen, wie und wann soll ich das machen????

    Merkwürdig ist bei unseren beiden Kindern ja auch, daß sie nicht unter Verstopfung wie andere Kinder leiden und dann nur etwas seltener oder totale Hasenknödel machen. Unsere machen dann gar nicht und wir müssen nach Tagen oder sogar 1 Woche mit Klistier nachhelfen.

    Was soll ich machen????

    Danke für Eure Hilfe
    Katja
     
  2. hallo!

    mit bebea hatte unsere maus auch ständig verstopfung und deshalb bin ich jetzt auf aptamil pre umgestiegen und ihre verdauung funktioniert wieder prächtig!

    ich weiss nur,dass die meisten kinder bei einer nahrungsumstellung am anfang verstopfung bekommen.beim aptamil gings auch 2 wochen bis sie von alleine konnte aber dafür jetzt jeden tag !

    lg
    silvia
     
  3. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    hallo katja,

    wie ist denn die stuhlkonsistenz wenn ihr nachgeholfen habt?

    ich persönlich würde ja raten, eine prebiotische nahrung wie das aptamil zu füttern....

    ich lass aber lieber ute antworten, aufgrund der vorgeschichte mit deinem großen.

    liebe grüße
    kim
     
  4. Hallo Ute

    Wollte nur noch mal nachhören: Da es auch bei Soja-Nahrung nur mit Klistier geht probieren wir jetzt doch Aptamil HA1. Was hältst Du von der ganzen Sache?

    Liebe Grüße

    Katja
     
  5. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    hallo katja,

    ute fährt in den urlaub, vielleicht schaut sie heute abend aber nochmal kurz rein.

    liebe grüße
    kim
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...