HILFE!!! Verknotetes Hasenfell

Dieses Thema im Forum "Hund - Katze - Maus" wurde erstellt von Nessie, 28. April 2007.

  1. Nessie

    Nessie Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. Juli 2002
    Beiträge:
    5.108
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Wir wollten schon seit längerem ein Haustier (Hund und Katze kam für uns nie in Frage, weil wir alle von 7 bis 17 Uhr außer Haus sind) und vor einigen Tagen fragte mich eine Kollegin, ob wir an einem Angora Kaninchen interessiert wären. Ihre 13 jährige Tochter hätte eins abzugeben. Ich hab mich gefreut, dem Häschen ein neues zu Hause geben zu können und Sean sowieso...Eben wurde uns "Struppel" gebracht. Und er ist im wahrsten Sinne ein kleiner Struppel, nämlich total verknotet..Was mach ich jetzt? Wie krieg ich die Knoten aus dem Fell ohne ihm weh zu tun?? Das konnte mir die ehemalige Besitzerin leider auch nicht beantworten. Ich mach nachher mal ein Foto und setz es rein.

    Ich hoffe, ihr könnt mir helfen..

    neue Hasenmami Nessie
     
  2. Michi72

    Michi72 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    8.380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: HILFE!!! Verknotetes Hasenfell

    Huhu,

    wahrscheinlich ist das Tierchen nicht täglich gebürstet worden, das muss man nämlich.....

    Ansonsten, wenn die Knoten oberhalb sind hilft wohl nur die Schere :(

    Wenn du das Foto hast, schauen wir mal, wie man es vielleicht hin bekommt.Bürsten wird wohl nicht klappen.

    Lg,
    Michaela
     
    #2 Michi72, 28. April 2007
    Zuletzt bearbeitet: 28. April 2007
  3. Nessie

    Nessie Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. Juli 2002
    Beiträge:
    5.108
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: HILFE!!! Verknotetes Hasenfell

    Erstmal danke :winke:

    Hm, genau da liegt das Problem...ein paar Knötchen oberhalb hab ich zwar schon abgeschnitten, aber einige sind so nah an der Haut. Ich bin eben mal schnell ins Futterhaus und habe einen Entfilzungskamm und eine Bürste für später gekauft...damit werd ich es nachher mal vorsichtig versuchen. Und wo ich schon mal da war, hab ich ihm auch gleich einen neuen größeren Käfig mit Zurückzieh-Häuschen, eine neue Trinkflasche, leckeres Futter und Kräuterheu gekauft...jetzt mach ich es ihm gleich richtig schön.

    Ich hab schon ein Foto gemacht, muss aber erstmal mein Kabel finden, mit dem ich meinen Card Reader und PC verbinde :heilisch: bei mir herrscht Ordnung (NOT!)

    Bis später.
     
    #3 Nessie, 28. April 2007
    Zuletzt bearbeitet: 28. April 2007
  4. Röschen

    Röschen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    16.300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlicher Wetteraukreis
    AW: HILFE!!! Verknotetes Hasenfell

    Hallo Nessie,

    da hilft bei einem Angora wohl nur noch Schere oder (besser da nicht so "gefährlich") Schermaschine.

    Außerdem braucht der/die Kleine ganz dringend mindestens ein weiteres Kaninchen, denn diese Tiere sind Rudeltiere und Einzelhaltung ist hier schlicht und einfach Tierquälerei.

    Hast du schon Hasenerfahrung? Wenn nciht, dann möchte ich dir diese Seite ans Herz legen, da stehen auch Fütterungsempfehlungen und Unterbringungsmöglichkeiten drin.

    Ansonsten würde ich natürlich zu gerne mal Bilder sehen!


    Liebe Grüße

    Rosi
     
  5. Nessie

    Nessie Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. Juli 2002
    Beiträge:
    5.108
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: HILFE!!! Verknotetes Hasenfell

    Hallo Rosi,

    ja, er war 2 Jahre alleine (bei seiner Vorbesitzerin) und ich habe mir auch schon überlegt ein 2. zu kaufen. Ich selbst hab keine Hasenerfahrung, aber meine Schwester hat Hasen und Meerschweine und kennt sich ziemlich gut aus, nur halt nicht mit verknoteten Angoras ;)

    Meinst du echt ich soll ALLES abscheren? Mein armer Struppel :( Naja, aber letztendlich wohl am besten.

    Tausend Dank für den Link und so

    :winke:

    Achso *nochmal nachhak*...Schermaschine? Was denn für eine? Und wie lange dauert es, bis es wieder nachwächst?
     
    #5 Nessie, 28. April 2007
    Zuletzt bearbeitet: 28. April 2007
  6. Nessie

    Nessie Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. Juli 2002
    Beiträge:
    5.108
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: HILFE!!! Verknotetes Hasenfell

    So ich habe jetzt jede Menge gegoogelt und Erfahrungsberichte gelesen etc und ich denke es ist am besten, ich gehe mit ihm zum TA, um ihn dort fachgerecht scheren zu lassen. Denn sein Fell ist schon arg verfilzt. Der kann nie gekämmt worden sein. Gott sei Dank ist es momentan ziemlich warm, dann friert er wenigstens nicht. Hoffentlich wird die Schur nicht so teuer. Naja, aber Hauptsache Struppel fühlt sich wieder wohl :(

    Im Moment knabbert er ordentlich Biogemüse :hahaha:

    Liebe Grüße
     
  7. Sabine

    Sabine Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    31. März 2005
    Beiträge:
    5.693
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Saarland
    Homepage:
    AW: HILFE!!! Verknotetes Hasenfell

    Oje so nen ähnlich Fall hab ich hier auch. 2 meiner Süßen haben so ein riesen langes Fell, da sieht man kaum noch was vom Hasen :hahaha: Trotz ständigem Bürsten verknoten sie sich immer. Meine Freundin hat nen Hundesalon und die schert mir sie immer. Meine beiden Hübschen waren ihre ersten Hasen-Kunden.....
     
  8. Michi72

    Michi72 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    8.380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: HILFE!!! Verknotetes Hasenfell

    @ Rosi

    Wie lange brauch das Fell dann zum nachwachsen?

    Lg,
    Michaela
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...