Hilfe!!Schlaf nur im Kinderwagen möglich!!!

Dieses Thema im Forum "Schlafprobleme" wurde erstellt von Duuud, 22. Februar 2005.

  1. Ich habe ein großes (?) Problem: Meine 8-Monate alte Tochter schläft tagsüber nur noch im Kinderwagen! Sobald ich sie in ihr Kinderbett lege, schreit sie wie am Spiess und brüllt sich total in Rage. Selbst, wenn ich das Gefühl habe, sie ist totaaal müde, fängt sie nur an zu weinen und die Tränen kullern und kullern... Irgendwann ist meine Geduld dann am Ende und ich lege sie in den Kinderwagen. Sobald ich losschiebe, schläft sie ein. Manchmal reicht es sogar schon, wenn sie nur im Kinderwagen liegt.
    Abends ist es kein Problem, da schläft sie ganz alleine in ihrem Bettchen im Kinderzimmer ein. Morgens und (Nach-)Mittags ist es immer ein einziges Theater. Ich gehe ansonsten gerne mit ihr mit dem Kinderwagen spazieren, aber an Schlechtwettertagen ist es total umständlich. :-? Ich weiss, dass es Schlimmeres gibt, aber vielleicht kann mir jemand, dem es vielleicht ähnlich ging, einen Tipp geben? Ich wäre wirklich froh, wenn ich meine Tochter einfach auch mal in ihr Bettchen legen könnte!
     
  2. AW: Hilfe!!Schlaf nur im Kinderwagen möglich!!!

    Hallöchen,

    also Paul ist zum Teil ähnlich. Er schläft zwar sein Vormittagsschläfchen zu Hause (ohne Probleme siehe unten), aber über sein Mittagsschläfchen gehe ich mit ihm immer raus. Wie du schon sagst, bei schlechtem Wetter absolut umständlich. Abends ist das alles kein Problem. Rein in sein Bettchen in seinem eigenen Zimmer und gut ist......

    Aber da ich ihm angewöhnen will jetzt zu Hause zu schlafen, damit man mit ihm am Nachmittag auf den Spielplatz gehen kann, mache ich nun folgendes:

    Er wird sowohl für das Vormittags- als auch für das Mittagschläfchen (wenn wir zu Hause sind) in sein Fußsack in unser Bett gelget (ich achte sehr darauf, dass er nicht rausfallen kann) und da schläft er sehr gut. Ich will ihn dann irgendwann samt Fußsack in sein eigenes Bett legen.

    Vielleicht klappt das auch bei euch, ein Versuch wäre es wert, oder?

    Liebe Grüße,
    Andrea
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...