Hilfe nötig Über den Hof, über die Brücke...

Dieses Thema im Forum "Fingerspiele, Kinderreime und anderer Kurzweil" wurde erstellt von Jesse, 27. Januar 2007.

  1. Jesse

    Jesse sprachlos im Spreewald

    Registriert seit:
    25. Juli 2002
    Beiträge:
    9.347
    Zustimmungen:
    75
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    In der tollsten Strasse der Welt
    Emma erzählt mir hier immer eine riesen Story, vielleicht kennt ihr die ja. Sie ist irre lang und ich schreib mal was mir im Gedächnis blieb. Ich hätte das so gerne ganz, weiß aber nicht, wo ich das finde.

    Also

    Über den Hof, über die Brücke

    König Grrrrrr

    Prinzessin mmmmmhhhh (man macht dann dazu einen Kussmund)

    Der Schluß ist dann das der Prinz und die Prinzessin am "Rechten Turm, linkes Fenster stehen" und die Zunge raustrecken
     
  2. kieselchen

    kieselchen Edelsteinchen

    Registriert seit:
    30. Oktober 2003
    Beiträge:
    11.995
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    aus dem 500 Seelendörfchen...
    AW: Hilfe nötig Über den Hof, über die Brücke...

    :winke: Jesse,

    ich hab nur dieses hier gefunden - endet allerdings etwas anders :???:


    König Grrrrrrrr


    Vor langer langer Zeit lebte in einem Schloss der König Grrr und seine drei Töchter.

    Die eine Tochter hieß Prinzessin Ssssst, weil sie unheimlich lang war.

    Die andere Tochter hieß Prinzessin Boaa, weil sie so dick war.

    Die dritte Tochter hieß Prinzessin Schmatz (Handkuss), weil sie so unheimlich schön war.

    Eines Tages hörte der Prinz Olala von der schönen Prinzessin Schmatz, und er machte sich auf den Weg, um König Grrrs schöne Tochter Schmatz heiraten zu dürfen.

    Der Prinz Olala bestieg sein Pferd und ritt durch die Wälder.
    Er kam an das Schloss des Königs Grrr, ritt über die Holzbrücke, ritt durch das Tor, und traf den König Grrr.

    „Oh, Prinz Olala“, sagte König Grrrr, "was führt dich hierher?"
    „Lieber König Grrrr“, sagte der Prinz Olala, "ich möchte so gerne deine Tochter Schmatz heiraten!"
    “Nein, nein, nein!“ sagte König Grrrr, „Meine Tochter Sssst oder meine Tochter Boaa kannst du haben, aber meine Tochter Schmatz bekommst du nicht.“

    Traurig machte sich der Prinz Olala wieder auf den Weg, denn die anderen Prinzessinnen wollte er nicht. Langsam ritt er durch das Tor und über die Holzbrücke.

    Aber der Prinz Olala wollte nicht aufgeben, er machte sich einen Plan und in der Nacht, als alle schliefen, ritt er zurück in das Schloss des Königs Grrr.

    Ganz leise ritt er an das Schloss heran, ritt leise über die Holzbrücke, ritt leise durch das Tor.
    Ganz leise schlich er hinein und schlich zu den Schlafgemächern.

    Der Prinz Olala ging durch das Schlafzimmer des Königs Grrr,
    dann durch das Schlafzimmer der Prinzessin Sssst
    und durch das Schlafzimmer der Prinzessin Boaa.

    Er kam in das Schlafzimmer der schönen Prinzessin Schmatz und fragte sie: „Prinzessin Schmatz, willst du mich heiraten?“ „Jaaa“, sagt die schöne Prinzessin Scmatz.

    Und sie gingen schnell durch das Schlafzimmer der Prinzessin Boaaa, und durch das Schlafzimmer der Prinzessin Ssssst, und durch das Schlafzimmer des Königs Grrr.

    Sie ritten schnell durch das Tor und über die Holzbrücke. Sie ritten zu seinem Schoß und feierten Hochzeit.
    Beide lebten glücklich und zufrieden, und wenn sie nicht gestorben sind, dann leben sie noch heute.


    BEWEGUNGEN:


    KÖNIG GRRR: Mit beiden Daumen ,rechts und links, die Stirn berühren. Handflächen nach außen und die Fingern bewegen – dazu Grrr sagen.

    TOCHTER SSSST: Von den Füßen bis zum Kopf wird die Länge mit den Händen schnell gezeigt –dazu Sssst sagen.

    TOCHTER BOAAA: Mit den Händen wird auf den Bauch geklopft – dazu Boaaa sagen.

    TOCHTER SCHMATZ: Handkuss.

    PRINZ OLALA: Mit einem Zeigefinger kreisen.

    REITEN: Mit den Füssen stampfen und mit den Händen Zügel halten – oder mit den Händen auf die Oberschenkel klopfen.

    HOLZBRÜCKE: Hin und her wackeln.

    TOR: Mit den Händen das öffnen des Tores andeuten und Quietschen.

    NEIN: Kopfschütteln.

    TRAURIG: Ein trauriges Gesicht machen.

    LEISE, LANGSAM UND SCHNELL: Bewegungen und Stimme entsprechend anpassen.







    (hab ich von Kindergaudi.de) hab keinen Anhaltspunkt gefunden wg. Copyright etc. .... falls doch bitte schnell entfernen... :(
     
  3. yuppi

    yuppi yupp its just me

    Registriert seit:
    12. Januar 2005
    Beiträge:
    12.834
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    at Home
  4. Jesse

    Jesse sprachlos im Spreewald

    Registriert seit:
    25. Juli 2002
    Beiträge:
    9.347
    Zustimmungen:
    75
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    In der tollsten Strasse der Welt
    AW: Hilfe nötig Über den Hof, über die Brücke...

    Klasse ihr zwei, genau das ist es :jaja:

    :bussi: An Euch zwei
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...