Hilfe, Meine Tochter will einfach nicht schlafen.

Dieses Thema im Forum "Schlafprobleme" wurde erstellt von Dady30, 13. Mai 2004.

  1. :heul: Meine Tochter Melissa ist 2 Jahre u.3 Monate.
    Sie macht seit ein paar Tagen Probleme beim schlafen,Sie will einfach nicht in ihrem Bett schlafen, Ich habe es schon damit versucht in dem ich sie ins Bett gebracht habe und dann Tür zu, und schreien lassen. Aber gestern hat Sie über eine Stunde Geweint.Ich bin dann wieder reingegangen, und Habe sie später bei uns schlafen lassen. Aber ich möchte auch nicht das sie immer bei mir im Bett schläft. Wir Haben auch schon ihr Kinderbett umgebaut. Vieleicht kann mir jemand von euch einen Rat geben.Sie ist in ihrem Zimmer auch schon auf den Boden eingeschlafen, und ich habe sie dann auch schlafen lassen.Ich weiß einfach nicht weiter. :blume:
     
  2. Hi Daniela,

    Du Arme, das ist schon anstrengend. :jaja:

    Mein Mittlerer hatte das über ein dreiviertel Jahr lang. Ich bin die ganze Nacht über 8-12 mal aufgestanden, und habe ihn beruhigt. Bei uns im Bett hat er nie geschlafen, immer nur Ramba Zamba gemacht. :o

    Und dann war es mir zu blöd. Dann haben wir ein Stockbett gekauft, und die beiden zusammengelegt. Und von da an hat er durchgeschlafen. :bravo:

    Ich glaube, er wollte nur die Sicherheit, dass jemand bei ihm ist. Vielleicht ist das bei Melissa auch so? Könnte schon sein. Aber wie Ihr da Abhilfe schafft, kann ich nicht sagen. :???:

    Paßt denn ihr Bettchen bei Euch ins Schlafzimmer? Vielleicht reicht ihr das schon, dass Ihr in der Nähe seit. :schnarch:

    Ich wünsche Dir alles Gute

    Susi
     
  3. :) Sie hat als Sie geboren wurde mit uns zusammen in einem Zimmer geschlafen und hat jetzt seit einem halben Jahr ihr eigenes Zimmer. Sie hat auch kein Theater gemacht, als sie in ihr Zimmer gezogen ist. Aber vielen dank für deinen Tip. :tati:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...