HILFE! Lippe aufgeplatzt

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von nine, 8. August 2002.

  1. nine

    nine Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    2.645
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo,
    ich weiß nicht ob ich hier jetzt richtig gepostet habe, aber Justin war grad so stürmisch, ist auf den Tisch geknallt und hat sich die Oberlippe ein wenig aufgerissen. Es hat geblutet, hat sich aber relativ schnell gelegt. Hatte mich nur so erschrocken, weil er direkt die Hand in den Mund steckte und die Hand dann voller Blut war. :o
    Habe dann sofort Rescue Tropfen gegeben und gekühlt.
    Wie behandel ich es jetzt weiter, war mein verhalten richtig so?
    Was, wenn es anschwillt?
    lg
    Nadine
     
  2. Petra

    Petra desperate housewife

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    9.833
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo Nadine,

    du hast doch super reagiert :bravo:
    Viel mehr kannst du nicht machen.Eine Schwellung wirst du nicht ganz vermeiden können, fürchte ich.Ist aber nicht weiter schlimm.

    Besorg dir doch auch mal Arnica Globuli, bei uns der Retter in all diesen Fällen (Prellungen, Quetschungen und auch angeschwollene Platzwunden).

    Liebe, sturzfreie Grüße,
    Petra :blume:
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. lippe platzt auf bei baby

    ,
  2. aufgeplatzte lippe nach sturz beim kind

    ,
  3. lippe innen aufgeplatzt

    ,
  4. aufgeplatzte lippe nach sturz,
  5. baby lippe aufgeplatzt was tun,
  6. kleinkind lippe aufgeplatzt,
  7. kleinkind lippe innen aufgeplatzt
Die Seite wird geladen...