Hilfe, kann man Pfannkuchenteig einfrieren?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Claudia H., 25. Januar 2006.

  1. Claudia H.

    Claudia H. die mit dem offenen Ohr

    Registriert seit:
    10. Juni 2003
    Beiträge:
    4.344
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo,

    brauche mal schnell eure Hilfe. André hat mir eben beim Pfannkuchenteig machen geholfen. Dann ist ihm blöderweise das Mehl ausgerutscht. Jetzt hab ich hier eine riesen Schüssel mit Teig stehen:nix:

    Kann man den einfrieren? Sonst müssen wir die nächsten drei Tage Pfannkuchen essen.
    Oder einer von euch kommt vorbei und isst mit:)

    LG
    Caudia (die jetzt Pfannkuchen machen geht)
     
  2. AW: Hilfe, kann man Pfannkuchenteig einfrieren?

    Hallo Claudia,
    auf jeden Fall kannst Du die Pfannkuchen einfrieren. In schmale Streifen schneiden und portionsweise in Tüten oder Kühldosen tun. Ist eine prima Einlage für eine klare Suppe!

    Teig einfrieren würde ich jetzt nicht. Der wird bestimmt wäßrig beim Auftauen.

    Ich könnte Dir natürlich auch meine 2 Großen vorbeibringen. Die lieben Pfannkuchen über alles und kriegen sie so selten...

    Liebe Grüße
     
  3. Susa

    Susa einfach nur langweilig...

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    13.769
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bei Bonn
    AW: Hilfe, kann man Pfannkuchenteig einfrieren?

    Soll ich rüberkommen? ;-)
     
  4. Jacqueline

    Jacqueline Ohneha mit der Lizenz zum Löschen
    Mitarbeiter Moderatorin

    Registriert seit:
    20. April 2003
    Beiträge:
    8.398
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Aargau, Schweiz
    Homepage:
    AW: Hilfe, kann man Pfannkuchenteig einfrieren?

    Keine Ahnung,

    aber Du kannst doch allenTeig zu Pfannkuchen verarbeiten und die einfrieren.
    Feingeschnitten und in heisse Bouillon gegeben, ergibt das eine vorzügliche Suppe. Nennt sich in der Schweiz Flädli-Suppe und in Österreich Fritatten-Suppe - und wie es bei Euch heisst, weiss ich nicht *g*

    Liebe Grüsse, Jacqueline
     
  5. AW: Hilfe, kann man Pfannkuchenteig einfrieren?

    Pfannkuchensuppe, Jacqueline! Gabs bei meiner Hochzeit...
     
  6. emluro

    emluro abtrünniger bücherwurm

    Registriert seit:
    8. Mai 2004
    Beiträge:
    10.692
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    wo es schön ist
    AW: Hilfe, kann man Pfannkuchenteig einfrieren?

    jupp, ich würde sie auch ausbacken und für die suppe wegfrieren.

    oder direkt morgen gefüllte pafannkuchen machen.
     
  7. Jacqueline

    Jacqueline Ohneha mit der Lizenz zum Löschen
    Mitarbeiter Moderatorin

    Registriert seit:
    20. April 2003
    Beiträge:
    8.398
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Aargau, Schweiz
    Homepage:
    AW: Hilfe, kann man Pfannkuchenteig einfrieren?

    Pfannkuchensuppe - wie banal :wink:

    Liebe Grüsse, Jacqueline
     
  8. AW: Hilfe, kann man Pfannkuchenteig einfrieren?

    Kann man aber mit Fleischklößchen und noch irgendwas zu einer Hochzeitssuppe aufmöbeln - immerhin!
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. Kann Man Pfannkuchen Einfrieren

    ,
  2. eierkuchenteig einfrieren

    ,
  3. kann man pfannkuchenteig einfrieren

    ,
  4. Kann man Omlette einfrieren,
  5. Omlette einfrieren,
  6. Pfannkuchen auftauen,
  7. kann man mehlpfannkuchen einfrieren,
  8. kann mann omlette einfrieren??
Die Seite wird geladen...