Hilfe, Jonas hat plötzlich vor allem Angst!!!

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Weibi, 1. Juli 2006.

  1. Hallo liebe Schnullist, ich weiß langsam echt nicht mehr weiter, Jonas ( 2 ) hat vor so vielen Sachen plötzlich panische Angst...
    Das geht beim Spazierengehen an, kaum überqueren wir eine Strasse hängt er an mir," Mama tragen "oder er quetscht mir fast die Hand und rennt über die Strasse wie ein verrückter zum Gehsteig, und kaum ist kein Gehweg da, geht er kein Stück mehr weiter. Er sagt dann " Jonas Angst, Auto kommt fährt mich zam" Klar hab ich ihm gesagt das, wenn wir spazieren gehen, das er an der Hand gehen soll und auch aufpassen muß wenn ein Auto kommt, aber ich hab ihm nie Angst gemacht, das gleiche ist beim Einkaufen, er will teils gar nicht aus dem Auto raus, weil da soviele Autos sind...Ich sitzt dann vor seinem Sitz und red auf ihn ein und das ich ihn auch bis zum Einkaufswaagen trage, und das er keine angst haben muß, weil die Mama ja das ist usw. aber er beruhigt sich kaum..
    Ich hab keine Ahnung was da Momentan mit ihm los ist, selbst vor Tieren hat er Angst, obwohl er viel Kontakt zu ihnen hat, klammert er sich plötzlich an mich.
    Habt ihr auch solche Erfahrungen gemacht??
    wie geht ihr damit um? Ich reiß mich echt zusammen, aber manchmal kann ich da nicht ruhig bleiben, es nervt halt wahnsinnig, aber ich will ihn auch zu nichts drängen was ihm Angst macht, aber so kenn ich ihn einfach nicht, er ist immer offen auf alles zugegangen und plötzlich hat er solche angst...sagt mir bitte das das nur eine Phase ist, bitte!!! :)
    LG Dany
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...