HILFE-Joline mag nicht mehr alleine schlafen

Dieses Thema im Forum "Schlafprobleme" wurde erstellt von Babuu, 12. Februar 2005.

  1. Babuu

    Babuu Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. September 2004
    Beiträge:
    7.930
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    *Ba-Wü*
    Homepage:
    Hallo ihr lieben!

    Jetzt brauch ich mal einen Rat von euch!

    Joline hat schon immer sehr schlecht geschlafen, die meiste Zeit kam sie Nachts irgendwann zu uns ins Bett gekrabbelt.
    Seit dem Umzug nun hat es eigentlich ganz prima geklappt.Sie wollte ein "großes" Bett und wünschte sich für irgendwann ein Hochbett.Wir haben ihr erklärt dass sie ein Hochbett bekommt wenn es eine Zeitlang gut funktioniert mit dem alleine schlafen.
    2 Wochen war das nun auch gar kein Thema.Sie ging Abends um 20.00 Uhr ins Bett und hat gut durchgeschlafen.
    Seit 4 Tagen aber wacht sie nun Nachts wieder auf.Ich versuche dann immer sie wieder ins Bett zu bringen.........manchmal klappt es manchmal nicht.
    Die Tage an denen es nicht klappt schleicht sie dann Nachts heimlich zu ihrem großen Bruder und schläft dort.
    Da Tyron in der Woche aber zur Schule muss ist er dann natürlich total unausgeruht und das kann es halt einfach nicht sein.

    Woran kann es liegen dass sie nicht alleine schläft bzw. was kann ich tun damit sie in ihrem Bett bleibt?
     
  2. AW: HILFE-Joline mag nicht mehr alleine schlafen

    Hallo Babuu,

    ich bin Dir jetzt keine große Hilfe, aber wir haben mit unserem 14 Monate alten Sohn ein ähnliches Problem.
    Er wacht auch nachts auf und möchte dann nur noch bei uns im Bett mitschlafen.
    Dies geht jetzt auch schon ca. 6 Wochen so.

    Als Kind war ich übringens genauso wie Dein Kind. Ich wollte auch oft nachts zu meinen Eltern mit ins Bett und wenn dies nicht ging, bin ich auch zu meiner Schwester ins Bett gegangen. Meine Eltern konnten mir das auch nicht abgewöhnen.
    Trotzdem wünsche ich Dir alles Guuuute und vielleicht haben die anderen ja noch gute Tipps!

    Liebe Grüße
    Tina
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...