Hilfe! Jetzt geht gar nix mehr! Ute bitte melde dich!

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von Danone, 12. Oktober 2003.

  1. Ich hatte euch gestern mein Problem kundgetan. Jannis hatte 3-4 Löffel gegessen( Fleischmenu) , nachdem er super mit Gemüsegläschen angefangen hatte. Jetzt isst er gar nicht mehr. Der Mund bleibt zu. Wir haben schon gedacht, dass es vielleicht mit Zähnchen zusammen hängt. Kann das sein? Und was sollen wir jetzt machen?
     
  2. Lilienfrau

    Lilienfrau Moderatorin
    Moderatorin

    Registriert seit:
    4. Januar 2003
    Beiträge:
    9.148
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo,

    trinkt er denn Milch? Dann lass' die Beikost einfach weg und gib' ihm Milch (stillen oder Flasche). Es kann sein, daß da ein Zähnchen kommt, dann löffeln die meisten Kleinen nicht so gern. Einfach in ein paar Tagen nochmal probieren!

    Viele Grüße
     
  3. Ja Milch trinkt er wie gewohnt. mich wundert es nur, dass er erst so gut seine gläschen gegessen hat und sie jetzt verweigert. wahrscheinlich ist es wohl besser, einige tage mal auszusetzen.
    vielen dank für deine antwort!
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...