Hilfe - Häschen beissen sich :-(

Dieses Thema im Forum "Hund - Katze - Maus" wurde erstellt von Sonja, 7. Juli 2004.

  1. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    :winke:

    Ich schreibe für meine Schwester.

    Sie hat zwei ca. 6 Monate alte männliche Zwergkaninchen - Geschwister.

    Vor zwei, drei Wochen wurden die beiden kastriert.

    Nun beisst seit gestern das eine Häschen das andere ganz übel und jagt es durch den Käfig.

    Das eine Häschen ist schon ganz verängstigt.

    Was tun?

    Trennen?

    Wird es dann nicht noch schlimmer?

    Sie weiß jetzt nicht, was sie diese Nacht machen soll, im Moment sind sie im großen Freilauf, aber im engen Käfig ist das eine Häschen dem anderen ja völlig ausgeliefert.

    Ich hoffe auf schnelle Antwort.

    Liebe Grüße
     
  2. Dinchen

    Dinchen Invisible Girl

    Registriert seit:
    16. April 2004
    Beiträge:
    1.416
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Sankt Augustin
    Hallo,
    bei mir war das auch so der fall das sich meine zwei nicht verstanden haben,ich hatte auch geschwister aber männchen und weibchen und da das männchen trotz kastration immer noch dominater war und das weibchen panische Angst hatte, hatte ich zwei Käfige also getrennt waren sie von vornerein und ich musste sie dann auch einzelnd laufen lassen weil ich das dem weibchen nicht antuen wollte weil sie danach total verstört war, ich würde sie trennen oder einfachc mal schauen ob sie sich irgendwann wieder verstehen.Sind es beide männchen?

    LG Svenja
     
  3. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    Ja, es sind beides Männchen :jaja:

    Blöd ist es halt, weil man Kaninchen doch immer paarweise halten soll.

    Wenn man sie jetzt trennt sind sie doch so alleine :???:

    Für heute nacht sind sie erstmal getrennt.

    Das weiße (das gebissen wird) ist auch irgendwie ganz fertig, liegt ganz flach auf der Seite und atmet ganz schnell (wie bei großer Hitze).

    Ich denke, das kommt von der Angst. :-?

    Viele Grüße
     
  4. Hallo Sonja,

    war bei unserem Hasi das gleiche. Es wurde auch immer von dem zweiten Hasi gebissen und wurde dann getrennt...

    Bevor sich die Hasis zu Tode hetzen, würde ich sie erst mal auseinander nehmen und vielleicht im Freilauf draussen im Garten wieder aneinander gewöhnen??

    Liebe Grüße
    Sandy
     
  5. Tamara

    Tamara Prinzessin

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    28.454
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hinterm Berg
    Finde ich auch eine gute Idee, eben weil die Tiere sich dort eher aus dem Weg gehen können und nicht im engen Käfig zusammen sind ohne Rückzugsmöglichkeit. Es dauert auch eine Weile bis sich nach der Kastration die Hormone "regulieren.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...