Hilfe! Bei meinem Sohn (knapp 7 Monate) ist die Nacht um 5 Uhr zuende!

Dieses Thema im Forum "Schlafprobleme" wurde erstellt von Shira, 27. August 2008.

  1. Hilfe!

    Ich weiß nicht mehr weiter! Mein Sohn wird jeden Morgen von seiner inneren Uhr gegen 5 Uhr geweckt. Wir haben ihn immer gegen 19 Uhr abends Schlafen gelegt. Seit vorgestern versuchen wir, ihn abends länger wach zuhalten, damit er morgens länger schläft. Weil wir vor Müdigkeit einfach nicht mehr können. D. h. vorgestern um 21.30 Uhr in's Bett gelegt und gestern sogar um 22.30 Uhr. Und wann wacht er auf. Gestern um 5 Uhr und heute sogar um 4.30 Uhr. Und will dann absolut nicht mehr schlafen! Er hat eine Zeit lang sogar bis 6 Uhr morgens durchgeschlafen, also länger schlafen kann er an sich schon.

    Was denkt ihr, macht es überhaupt Sinn, ihn abends länger wach zuhalten, damit er vielleicht in zwei Wochen oder so einen anderen Schlafrhythmus bekommt? Oder was kann man da tun? Was habt ihr für Erfahrungen, bei wem hat es vielleicht geklappt?

    Wir wissen einfach nicht mehr weiter und sind ständig nur noch müde, so das nichts mehr geht. Selber früh in's Bett gehen und schlafen haben wir auch schon versucht, ober wir können so früh nicht einschlafen. Und so haben wir als Paar gar keine Zeit mehr miteinander! :(

    Vielleicht kann mir jemand helfen, ich wär euch sooo dankbar.

    Liebe Grüße

    die schlaflose Sarah
     
  2. AW: Hilfe! Bei meinem Sohn (knapp 7 Monate) ist die Nacht um 5 Uhr zuende!

    Noch eine kleine Ergänzung, nicht, dass mich jemand falsch versteht:

    Ich finde es super, dass mein Sohn schon durchschläft und auch so lang am Stück schlafen kann. Und ich weiß auch, dass es vielen hier viel schlechter geht, weil die Kleinen mehrmals nachts aufwachen. Nur ich frage mich halt, ob man seine Schlafzeit evtl. verschieben kann, wenn er eh schon so lang schläft?! So, dass wir morgens etwas länger schlafen dürfen. Oder ob es nicht möglich ist, ihn sozusagen umzupolen! Vielleicht hat jemand eine Idee :idee:
     
  3. AW: Hilfe! Bei meinem Sohn (knapp 7 Monate) ist die Nacht um 5 Uhr zuende!

    Meine Kinder hatten das beide mal eine zeitlang. Solange ich durchschlafen kann, kann ich eigentlich damit leben *gg*

    Du kannst versuchen, die Schlafzeiten zu verschieben. Aber zwei Wochen wird das mindestens dauern. Also so ein paar Tage sagen da leider noch gar nichts aus.
     
  4. Dorli

    Dorli ohne Furcht und Tadel

    Registriert seit:
    24. Januar 2007
    Beiträge:
    9.225
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    daheim in la Eifel ;)
    AW: Hilfe! Bei meinem Sohn (knapp 7 Monate) ist die Nacht um 5 Uhr zuende!

    aha und wenn du es als Erwachsene nicht kannst, erwartest du es von einem Baby?

    Also wenn ihr unbedingt an der Schlafenszeit drehen müsst, dann im 15 Minuten Tackt und das über WOCHEN. Von heute auf morgen klappt das eh nicht.

    Und selbst wenn ihr es schafft, das der Kleine später wach wird, wird es in den nächsten 1 1/2 Jahren immer wieder Phasen geben, wo er nicht durchschläft oder noch früher wach ist.

    Ich persönlich würde nicht am Schlafrythmus drehen. Einfach weil ich schon häufiger gelesen habe, dass es einfach nix bringt.
     
  5. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.856
    Zustimmungen:
    194
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    AW: Hilfe! Bei meinem Sohn (knapp 7 Monate) ist die Nacht um 5 Uhr zuende!

    Ich denke dass Du wirklich dankbar sein solltest, nicht viele Kinder schlafen schon 7-8 Stunden am Stück.

    Da geht es Euch wirklich gut.

    Ihr müsste Euch ev. besser organisieren, also z.B. abwechseln mit dem 05:00 Uhr aufstehen, versuchen mittags mit hinzulegen. Und wenn ihr abends noch nicht einschlafen könnt, kann das Schlafdefizit ja nicht so hoch sein;)

    Mein Rat wäre lieber nichts zu drehen an seinem einschalfen, nicht dass ihr ihn total durcheinanderbringt und dann auf einmal nachts um 01:00 ein waches Kind habt...

    LG
    Su
     
  6. Anthea

    Anthea die-mit-dem-Buch-wandert

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    7.612
    Zustimmungen:
    88
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Direkt am Jadebusen
    Homepage:
    AW: Hilfe! Bei meinem Sohn (knapp 7 Monate) ist die Nacht um 5 Uhr zuende!

    Wir haben es in 4,5 Jahren nicht geschafft, am Schlafverhalten Janas was zu drehen. Sie geht abends um 7 Uhr ca. ins Bett und ist morgens um 6 Uhr ca. wach (als sie noch kleiner war, auch um 4.30-5 Uhr).

    Bei Opa- und Omaübernachtungen hält sie sich mühsam bis 21 Uhr max. wach. Die Folge: sie ist morgens dann um 5.30 oder eher auf und am nächsten nachmittag haben wir ab 16 Uhr spätestens hier richtig Spaß *ironieoff*
    Ich würde ihr einfach ihren Schlaf lassen und das Positive daran sehen: morgens kann man wunderbar den Haushalt machen ;)

    Liebe Grüße,
    Karin
     
  7. AW: Hilfe! Bei meinem Sohn (knapp 7 Monate) ist die Nacht um 5 Uhr zuende!

    Nein, unbedingt an der Schlafenzeit wollen wir ja gar nicht drehen, sonst hätten wir das ja einfach gemacht, ohne hier nach Rat zu fragen.

    Ihr habt schon recht, ich bin auch dankbar, dass er durchschläft, da haben wir schon weitaus Schlimmeres hinter uns. Nur hätte ja sein können, dass jemand gute Erfahrungen mit dem Verschieben der Schlafenszeiten gemacht hat. Das hätte mich wirklich interessiert.

    Wenn ich nur Rat bekomme, dem Kleinen seine Zeiten zu lassen, dass werde ich auch nicht weiter versuchen, daran zu drehen. Deswegen frage ich euch ja :) Es gibt viele, die da schon ihre Erfahrungen gesammelt haben, ich eben noch nicht!
     
  8. Eos

    Eos Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    23. April 2007
    Beiträge:
    4.909
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Hilfe! Bei meinem Sohn (knapp 7 Monate) ist die Nacht um 5 Uhr zuende!

    Bei uns war und ist das haute auch immer mal wieder so.

    Das ist wirklcih nur eine Phase und gerade jetzt zum Winter hin, wenn es später hell wird, denke ich, dass du gute Chancen hast, dass er etwas später wach wird :jaja:

    Käffchen?
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...