Hilfe bei Bewerbungsschreiben

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Familienbande72, 12. Mai 2006.

  1. Hallo,

    ich brauche mal eure Hilfe, was eine Bewerbung angeht.
    Sonst hilft mir da beim formulieren immer meine Freundin, die ist aber gerade im Ausland und somit für mich so schnell nicht greifbar.

    Nun mal zur Vorgeschichte, die wichtig ist:

    Ich rief vorhin bei einer Druckfirma an, die 3 Stellen im Arbeitsamt für verschiedene Positionen drin hat. Einmal für Internetgeschäfte, einmal eine Bürokraft und einmal eine Druckkraft.
    Für keines bin ich geeignet, was ich dem Chef auch gleich am Telefon sagte.
    Ich sagte ihm, das ich eine Mutter von 2 Kindern bin, die gerne wieder auf Teilzeit arbeiten möchte. Ich sagte ihzm auch weiter, das mein Mann beruftstätig ist, aber das Geld nicht reichte und mir die Decke auf den Kopf fällt eben bei nur Haushalt und Kindererziehung. Und eben, das man auch nicht immer alles 2 mal rumdrehen möchte.
    Er fragte mich dann, was ich gelernt habe, was ich bisher gemacht habe, ich erzählte es ihm.

    Er meinte dann am Ende des Gesprächs, das er meine Bemühungen nicht so stehen lassen wolle und ich möchte ihm in den nächsten Tagen einen Lebenslauf und eine Bewerbung zukommen lassen, er schaut dann mal, ob er etwas für mich machen kann.

    Und jetzt weiss ich echt nicht, wie ich das formuliere mit der Bewerbung, denn der Lebenslauf ist kein Problem, der ist fertig geschrieben, so wie er jetzt gefordert wird.

    Ich dachte an ungefähr diesen Text:

    Sehr geehrter Herr N.,

    hiermit möchte ich mich noch mal bei Ihnen, in Bezug auf unser Gespräch
    am 12.05.06, melden.

    Ich, z.Zeit noch Hausfrau und Mutter, möchte mich verändern.
    Ich möchte wieder in den Arbeitskreislauf einsteigen.

    Eine Stelle als Hilfskraft mit Arbeitszeit bis 30 Std. die Woche könnte ich mir gut vorstellen.

    Ich bin zuverlässig, flexibel, rasch in der Aufnahme von neuen Arbeitsgebieten usw.

    Über ein persönliches Gespräch würde ich mich freuen, ich erwarte Ihren Rückruf.

    Mit freundlichem Gruss

    ....................................


    Oh man, ich hab überhaupt keine Ahnung von sowas und es liesst sich total bescheuert.


    HILFE HILFE HILFE


    L G Kristin
     
  2. Kathy

    Kathy Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    15. August 2003
    Beiträge:
    5.010
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Hilfe bei Bewerbungsschreiben

    Hallo Kristin!

    Ich versuchs mal...

    Sehr geehrter Herr N.,

    vielen Dank für das freundliche Gespräch vom 12. Mai 06. Wie besprochen, schicke/sende ich Ihnen anbei meine Bewerbungsunterlagen zu.

    Zurzeit bin ich Hausfrau und Mutter, würde aber gerne wieder in das Arbeitsleben einsteigen. Daher bewerbe ich mich als Hilfskraft/Aushilfe auf Teilzeitbasis (30 Stunden die Woche) in Ihrem Unternehmen. (dann würde ich noch reinnehmen, dass die Versorgung/Betreuung der Kinder in dieser Zeit gewährleistet ist)

    Ich bin zuverlässig.... (usw. was du halt geschrieben hast)

    Über eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch würde ich mich sehr freuen. (Den Satz: ich erwarte Ihren Rückruf würde ich persönlich rauslassen, da würd ich mich als Empfänger unter Druck gesetzt fühlen. Aber das ist meine persönliche Meinung ;-))

    -------------------------------------------------

    Ich hoffe, ich konnte dir ein bisschen weiterhelfen.

    Viel Glück!
     
  3. Ines und Jannick

    Ines und Jannick Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    4.394
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Hilfe bei Bewerbungsschreiben

    ich würde anstatt "würde mich freuen"...

    "ich werde mich freuen"... schreiben.

    Das "würde" klingt immer so, als wenn und dann auch nicht wieder.


    Viel Erfolg wünsche ich dir.

    :winke:
    Ines
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. initiativbewerbung büro hausfrau

    ,
  2. hausfrau initiativbewerbung anschreiben

    ,
  3. bewerbung als mutter schreiben

Die Seite wird geladen...