Hilfe!!! Apple-ID deaktiviert :-(

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Onna, 9. Mai 2011.

  1. Onna

    Onna süße Chilischote

    Registriert seit:
    13. Februar 2004
    Beiträge:
    6.536
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Hamburg
    Huhuuu ihr lieben iPhone-Besitzer. :winke:

    Wenn ich mir ein App runterladen möchte, sagt mir mein iPhone immer, dass meine Apple-ID deaktiviert wurde. :???:

    Erstens weiß ich nicht, wie und wo ich das verstellt haben könnte... und zweitens... WIE aktiviere ich die ID wieder??? Ich finds einfach nicht. :trotz:


    Vielleicht kann mir büüüdde jemand einen Tipp geben. :bitte:
     
  2. Steffi B.

    Steffi B. Miss Liebenswert

    Registriert seit:
    22. April 2004
    Beiträge:
    18.458
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Kreis Unna
    AW: Hilfe!!! Apple-ID deaktiviert :-(

    HUHU schau mal da : KLICK

    Viel Erfolg

    Steffi
     
  3. N.i.c.o.l.e

    N.i.c.o.l.e Buchdealer

    Registriert seit:
    1. März 2006
    Beiträge:
    10.438
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    auf'm Land
    AW: Hilfe!!! Apple-ID deaktiviert :-(

    Schau mal ob dir der Link weiter hilft.:winke:

    http://www.apple.com/de/support/appleid/

    Mir würde spontan nix einfallen woran es liegen könnte außer eine Rückbuchung.In dem Fall wird nämlich direkt gesperrt.
    Ich hatte den Fall als mein Click&Buy-Account gehackt wurde und ich die Buchungen zurück geholt habe.
    Da wurde mein AppStore-Account auch sofort gesperrt!
     
  4. N.i.c.o.l.e

    N.i.c.o.l.e Buchdealer

    Registriert seit:
    1. März 2006
    Beiträge:
    10.438
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    auf'm Land
    AW: Hilfe!!! Apple-ID deaktiviert :-(

    Steffi war schneller!:hahaha: :bussi:
     
  5. Onna

    Onna süße Chilischote

    Registriert seit:
    13. Februar 2004
    Beiträge:
    6.536
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Hamburg
    AW: Hilfe!!! Apple-ID deaktiviert :-(

    Danke ihr Beiden. :bussi:

    Da steht aber nur was von "aus Sicherheitsgründen". Bei mir steht nur, dass sie deaktiviert wurde.

    Auf den Seiten war ich auch schon. Bin den Anweisungen gefolgt und habe auch mein Kennwort geändert.

    Trotzdem sagt mir so´n Plopp-Fenster beim Laden der App, dass die ID deaktiviert ist.


    Ich geh davon aus, dass es am ClickandBuy liegt. Das war bei mir kurzfristig gesperrt, weil sie bei mir auf dem Konto was überschnitten hatte. Das ist aber schon wieder freigegeben worden. Die Email habe ich auch von ClickandBuy erhalten.

    Leider kann ich trotzdem keine Apps laden, weil ich erstmal irgendwie die ID wieder aktivieren muss. NUR WIE???? :trotz:
     
  6. Steffi B.

    Steffi B. Miss Liebenswert

    Registriert seit:
    22. April 2004
    Beiträge:
    18.458
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Kreis Unna
    AW: Hilfe!!! Apple-ID deaktiviert :-(

    Ich hab mal gegoogelt, also ich denke du wirst an einem Anruf beim Support nicht herrum kommen. guck auch mal hier: KLICK

    LG Steffi
     
  7. N.i.c.o.l.e

    N.i.c.o.l.e Buchdealer

    Registriert seit:
    1. März 2006
    Beiträge:
    10.438
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    auf'm Land
    AW: Hilfe!!! Apple-ID deaktiviert :-(

    Click&Buy ist der Horror in Tüten!*grummel*

    Der Support von denen ist einfach nur schlecht bis garnicht vorhanden!
    In meinem Fall hat ein Hacker 100,-€ Gutschein über mein iTunes gekauft.Ich habe direkt bei Apple angerufen,die sind dort sehr bemüht und wahnsinnig freundlich.
    Da aber der Click&Buy-Account gehackt war konnte Apple nix machen.

    Ich weiß nicht wie viele Mails ich an C&B geschrieben habe aber sie blieben ALLE unbeantwortet.Die Hotline war dauerhaft belegt und mit Warteschlange war nix sondern man wird dezent aus der Leitung gekickt!

    Als dann die 100,-€ von meinem Konto abgebucht wurden hab ich sie sofort zurück geholt.
    Direkt am nächsten Tag war mein Account gesperrt (ich bekam auch die ID-Meldung) und man schickte mir per Mail Mahnungen!:piebts:

    Erst nach 3-4 Wochen erreichte ich morgens kurz nach öffnen der Hotline jemanden der zwar total unfreundlich war aber den Spuk endlich beendete!


    Versuche es erst bei der Apple-Hotline,die müssten dir direkt sagen können was los ist.
    Und wenn es wirklich an Click&Buy liegt...Viel Glück!:rolleyes:


    Ich nutze nun übrigens nurnoch iTunes-Guthabenkarten!
    Click&Buy kommt mir nicht mehr unter!!!
     
  8. Onna

    Onna süße Chilischote

    Registriert seit:
    13. Februar 2004
    Beiträge:
    6.536
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Hamburg
    AW: Hilfe!!! Apple-ID deaktiviert :-(

    Na klasse. :umfall:

    Also Click an Buy hab ich gestern angemailt. Die haben sich tatsächlich nach nur zwei Stunden per Mail zurückgemeldet und mir gesagt, dass das Konto gesperrt sei und erst nach Ausgleich der Zahlung innerhalb von 5 Arbeitstagen wieder freigegeben wird.

    Bei mir war es eine App von 79 Cent, die sich blöderweise überschnitten hat und im Endeffekt haben die mir 15 Euro zusätzlich dafür abgebucht.

    Die Buchung ist allerdings schon am 2. Mai abgegangen.

    Tatsächlich hab ich dann heute morgen die Mail bekommen, dass das Click an Buy Konto wieder freigeschaltet wurde. Naja... ändert halt nix an der deaktivierten ID. :bruddel:
    Dann werd ich mich wohl mal mit dem Support von Apple auseinandersetzen dürfen.

    Kann ich bei Click an Buy einfach so wieder kündigen und mir dann die Guthabenkarten kaufen?
    Die lad ich dann einfach irgendwie??? auf´s iPhone? :???:

    Oh man.... da muss man erstmal durchsteigen. :umfall:
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. iphone id wurde deaktiviert

    ,
  2. apple id deaktiviert clickandbuy

Die Seite wird geladen...