Hilfe, Allergie??

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Lilienfrau, 29. Mai 2007.

  1. Lilienfrau

    Lilienfrau Moderatorin
    Moderatorin

    Registriert seit:
    4. Januar 2003
    Beiträge:
    9.148
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo Ihr Lieben,

    ich hab seit ein paar Tagen ganz ganz viele kleine komische "Pusteln" auf den Armen, Schultern und am Dekolleté. Die jucken fürchterlich und ich hab natürlich fröhlich dran rumgekratzt :oops: so dass sie jetzt nicht mehr klein und unscheinbar sind, sondern rot leuchten und aussehen wie Pickel :umfall:

    Da es immer noch juckt kratz ich auch weiter dran rum... Mückenstiche sind es nicht, dafür wären es auch zu viele. Könnte höchstens eine allergische Reaktion sein (worauf auch immer, evtl neues Waschmittel oder so :( ).

    Hat einer eine Idee, wie ich das schreckliche Jucken wegkriege? Und wie ich diese Dinger bis Samstag loswerde? Wir sind nämlich zu einer Hochzeit eingeladen und ich kann ja nur was hochgeschlossenes langärmeliges anziehen, so wie ich ausseh. Sonst denken alle ich hab die Pest oder was *loL* wie grausam!

    Hiiilfeeee... juckende Grüße

    Alex
     
  2. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Hilfe, Allergie??

    Gegen den juckreiz kann du jedenfalls mal Fenistil einnehmen. Anosnsten Cetirizin oder Laratadin bei allergischen reaktionen. Aber eins davon reicht ;)

    Warst du viel im garten? Grasmilben?

    Sandra
     
  3. Hobi1978

    Hobi1978 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. Juni 2003
    Beiträge:
    5.390
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Neuhof Kreis FD
    AW: Hilfe, Allergie??

    Evtl ne Sonnenallergie? Allerletztes Notmittel könnte ein Cortison sein geh am besten gleich morgen zum Hautarzt.

    LG Kerstin
     
  4. Lilienfrau

    Lilienfrau Moderatorin
    Moderatorin

    Registriert seit:
    4. Januar 2003
    Beiträge:
    9.148
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Hilfe, Allergie??

    Hm, Sonnenallergie kann ja bei dem Wetter die letzten Tage nicht sein :D daher war ich auch so gut wie gar nicht im Garten oder so... das einzige was mir spontan eingefallen ist ist das neue Waschmittel, ich hab sonst immer nur das Frosch-Waschmittel genommen, aber Samstag war Lars einkaufen und der hat so'n komisches Farbschutzzeug gekauft ... vielleicht sollte ich morgen mal was nicht-frischgewaschenes anziehen und gucken, ob es dann besser wird.

    Fenistil hab ich glaub ich sogar noch da, gute Idee Sandra :bussi: das schmier ich mir nachher mal drauf :D
     
  5. Rut

    Rut Familienmitglied

    Registriert seit:
    18. November 2003
    Beiträge:
    932
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Hilfe, Allergie??

    Waschmittel ist unwahrscheinlich, da hättest Du eher was unter den Achseln, innen am Oberschenkel (wenn Du Hosen trägst) etc.

    Gegen Juckreiz irgendwas aus der Apotheke zum Einnehmen (siehe Pluto) , macht aber in der Regel müde.
    Und: HÖR AUF ZU KRATZEN!
    Für die STellen jetzt am besten ein bisschen Kortisoncreme, wenn die so stark jucken und vor allem: bis Samstag weg sein sollen.
    Es helfen auch: Schwarzteekompressen (verfärben die Haut, helfen gut)
    und
    Tannolyct / Tannosynth Schuüttelmixtur aus der Apotheke ( die Präparate weißeln ordentlich, lassen sich aber gut abwaschen von der Haut, helfen gut)

    Bleib aus der Sonne raus, falls es tatsächlich eine Allergie sein sollte.
    Bei der Waschmaschine den Extra-Spülgang einschalten, damit wenig Waschmittel in der Wäsche verbleibt.

    Gute Besserung!
     
  6. Lilienfrau

    Lilienfrau Moderatorin
    Moderatorin

    Registriert seit:
    4. Januar 2003
    Beiträge:
    9.148
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Hilfe, Allergie??

    Interessant, unter den Achseln hab ich das nämlich schon länger :rolleyes: und dachte, mich hätte da was gestochen oder so ... am Bein hab ich jetzt auch ein bißchen was, man sieht zwar nix, aber es juckt :umfall:da Johanna und Lars nix dergleichen haben, ist es wohl "persönlich", ich dachte schon an Läuse oder sowas ekliges (man weiß ja nie...)

    Morgen geh ich mal zum Hautarzt und lass das ansehen, es nervt nämlich gewaltig...

    Danke schön für die guten Hinweise!

    Liebe Grüße

    Alex
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...