hiiilffeee ich weiss nich mehr weiter Spucken und verstopfung!!!!!!!!

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Schleimschneckchen, 15. Oktober 2005.

  1. ich weiss jetzt einfach nich mehr weiter...meine tochter spuckt und hat gleichzeitig blähungen und verstopfung...alle alt bewährten mittel hab ich schon ausprobiert abber nix hilft auf dauer...ich muss dazu sagen das sie jetzt schon novalc s1 bekommt aber selbst das würgt sie irgendwie wieder hoch oder kommt wieder raus...das bedeutet auch sie hat ständig hunger...gesundheitlich is alles io..also kein magenpförtner oder so...aber nich mal die spezialnahrung bleibt drin
    kann das auch sein das sie spuckt weill sie sehr schwer den stuhlgang rausbekommt??? und sehr drücken muss...wer kann mir weiter helfen...
    liebe grüssle tanja
     
  2. KätheKate

    KätheKate Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. April 2005
    Beiträge:
    5.309
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo Tanja,
    ich würde ins Krankenhaus fahren.
    Das hört sich nicht so gut an.

    Gute Besserung
     
  3. Rina

    Rina Miss Brasilia

    Registriert seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    6.199
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    am Ostseestrand
    Homepage:
    Hallo Tanja,

    sie ist noch so klein. Ich würde auch entweder ins Krankenhaus oder zumindest mal den ärztlichen Notdienst anrufen.

    Gute Besserung.

    LG
    Corinna
     
  4. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    Auch, wenn ich üblicherweise nicht schissig oder übervorsichtig bin, würd ich das auch mal vom Arzt abchecken lassen.

    Alles Gute!
     
  5. KätheKate

    KätheKate Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. April 2005
    Beiträge:
    5.309
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Guten Morgen,
    wie geht es Kim?
     
  6. hallo zusammen :winke:
    vielen dank für eure beiträge...
    kim geht es gut...sie macht auch en fitten eindruck zu fit bekommt die glotzer fast net zu...tzä
    jetzt zu euren beiträgen...

    ich bin ja seit das angefangen hat in behandlung beim arzt und gleich erwähnt die nehmen das auch sehr ernst..sie nimmt ständig und auch sehr gut zu...jetzt hab ich umgestellt auf aptamil comformil seit gestern...jetzt hat se wieder richtigen flüssigen stuhl wie zu anfang und kann auch bei jeder mahlzeit wieder...!!!! aaaaber stiiiinken tut der...weia. spucken tut sie immer noch...eine stuhlprobe hab ich auch schon abgegeben mal sehn was rauskommt.ich dicke jetzt die nahrung mit reisflocken an mal sehn wenn sich der stuhl normalisiert hat ob sich dann das mit dem spuckn gibt?? hab heut jemand bekanntes getroffen die sagten mir auch das ihr sohn 3 monate genauso viiiel spuckt...da war ich etwas beruhigter...

    bis bald liebe grüssle tanja :augenmach
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. baby spuckt beim drücken Verstopfung

Die Seite wird geladen...