hiiilfe - was tun gegen silberfischchen???

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von gretel, 12. Juni 2005.

  1. *örgs*

    ich hab schon mal woanders gefragt und gesucht. bin aber noch nicht auf was hilfreiches gestoßen.

    wir haben widerlich-ekelhafte silberfischchen. und zwar überall. *brech*

    wir haben auch so einen beknackten teppichboden vom vermieter, wo ich eben auch in den handlungsmöglichkeiten eingeschränkt bin.

    kammerjäger fällt aus wegen knirps. (es sei denn, jemand kennt eine mensch-schonende methode.)
    mit essig wischen mach ich. konnte sie erfolgreich im bad eindämmen. (nachts erwisch ich das eine o. andere noch und es bekommt eine ladung fensterputz-sprühmittel ab.)
    aber scheinbar sind die viecher jetzt in die teppichbelegten teile ausgewichen.
    so auslegeköder haben nichts gebracht.
    heißes wasser in die ausgüsse hab ich auch schon gegeben.

    MIR FÄLLT NÜSCHD MEHR EIN UND ES EKELT MICH! :achtung: :bruddel: :(


    habt ihr oma-tips, moderne tips? was auch immer. hauptsache es hilft!
     
  2. Silberfischchen sind da, wo es feucht ist.
    Mein Tip wäre also, die Wohnung trocken zu bekommen, gibt ja so Geräte dafür... :-?

    Sheena
     
  3. Nicole

    Nicole Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    12. April 2005
    Beiträge:
    1.741
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo
    das selbe wollte ich auch vorschlagen!!!!!!
    Die Viecher sind ja soooooooo eckelhaft...................
    Liebe grüße Nicole
     
  4. MARINOBLUME

    MARINOBLUME Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. März 2005
    Beiträge:
    2.187
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    in maintal Bischofsheim Kreis Hanau
  5. sandra

    sandra the best of 74

    Registriert seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.893
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Gretel, ich denke auch, es ist eindeutig zu feucht in Eurer Wohnung.

    Da müsste schon mal grundsätzlich was dagegen gemacht werden, denn das Ganze kann ja noch mehr unangenehme Folgen haben, wie z.B. Schimmelbildung etc...

    Vorab kannst du dich schon mal mit diesen Köderdosen behelfen, die du direkt dahin stellst, wo die Tiere auch herkommen. Mitten im Raum bringen sie sicherlich nicht so viel.

    LG Sandra
     
  6. tja, wenn ich wüsste, wo die herkommen. :-?

    sie sind ja überall. in jedem zimmer. :-?

    feucht ist eine gute erklärung. soweit habe ich noch gar nicht gedacht, obwohl ich das ja eigentlich weiß. was mach ich denn nu? das haus ist 1996 gebaut. und scheinbar waren die viecher hier schon immer. (der blöde vormieter hat es uns nur nicht gesagt.)

    offensichtlich kann ich an nichts erkennen, dass irgendwas feucht wäre. ist mir nie was aufgefallen. (außer an den dachfenstern, wenn es regnet. das soll aber wohl an nicht fachgerecht eingebauten fenstern liegen.)
    und riecht man schimmel nicht, wenn er da wäre? das glaub ich eigentlich nicht.

    was wäre denn normal in häusern hinsichtlich der feuchte? kennt sich da jemand aus?
    ich weiß, dass versicherungen z.b. sachverständige haben, die mauerwerk o.ä. auf feuchte überprüfen können. ob man sich so eine maschine ausleihen kann?
     
  7. sandra

    sandra the best of 74

    Registriert seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.893
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Gretel, ich kann dir mal meinen Papa vorbei schicken, der hat so ein Gerät. ;-) Er ist Sachverständiger u.a. für solche Dinge.

    Schimmel musst du nicht immer riechen - den riechst du nur, wenn es schon ganz schlimm ist. Kann sein, dass der einfach im Mauerwerk schlummert und die Sporen sich trotzdem munter verbreiten. Kann sein - muss nicht - will dir da jetzt keine Angst machen.

    Ich würde mir in jedem Fall jemanden kommen lassen - kostet glaube ich um die 80,- Euro rum und wenn sich der Verdacht bestätigt mit dem Schimmel, müssen die Kosten sowieso vom Vermieter getragen werden.
     
  8. danke sandra. schöne sch....
    beam mal deinen papa her. ;-)

    mein mann sagt grad: als wenn wir nicht schon genug um die backen haben. :-? und er hat recht.

    ich werde mich da jetzt mal schlau machen.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...