Hiiiiilfe! Klamotten rosa verfärbt!

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Lenchen, 1. September 2005.

  1. Lenchen

    Lenchen Geliebte(r)

    Registriert seit:
    11. Juni 2005
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Hallo Ihr lieben alle!

    Bitte helft mir! Ich habe heute mit einem Kleid unserer "Großen" die Wäsche rosa verfärbt. Ich könnte heulen. Meine urprünglich braune ESPRIT-Hose könnte ich ja mit dem rosa-Touch noch anziehen, aber mein Mann seine Mega tolle neue Hose die ursprünglich hellgrau war keinesfalls! Achja, ich hatte auch mal ne schwarz-weiß gestreifte 7/8 hose.........!

    Jetzt habe ich die Wäsche noch in Wasser liegen, weil irgendjemand mal sagte, daß sie vor dem Entfärben nicht trocken werden sollte.

    Habt Ihr eine Ahnung, wie ich das wieder in den Griff bekommen kann?


    Liebe, verzweifelte Grüße von Sandra
     
  2. Hallo,

    also es gibt zwei Möglichkeiten a) Du kaufst Dir Entfärber oder Du färbst sie neu mit diesen Farben für die waschmaschine. Ich hatte das auch mal. Der Entfärber wirkte super. Eine Hose habe ich damals einfach neu eingefärbt und sie sah toll aus, wie neu.Bei den Farben mußt Du bedenken desto mehr Wäsche Du einfärbst desto heller wird das ganze.

    Noch ein Tip. Wenn Du mal wieder was rotes oder rosanes hast das neu ist. Lege es in einem Eimer lauwarmes Wasser und gib Essigessenz zu oder besser wasche es einmal separat mit Essigessenz. Es wird nicht mehr ausfärben.

    lg Diana
     
  3. Lenchen

    Lenchen Geliebte(r)

    Registriert seit:
    11. Juni 2005
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Danke Diana! Habe Entfärber gekauft und es hat super geklappt. Zumindestens die guten Hosen sind wieder i.O.! Meine schwarz-weiß gestreifte hat zwar immernoch einen rosa Touch, sieht aber garnicht so schlecht aus.

    Jetzt bin ich auf jeden Fall schlauer. Hab mir auch gleich die Woolite-Tücher gekauft. Die sind echt super. Hatte heute eins mit in der bunten Wäsche und es hat wirklich viel Farbe aufgenommen, denk man garnicht.

    LG Sandra
     
  4. anja-berlin

    anja-berlin Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    6. April 2005
    Beiträge:
    1.981
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Berlin
    Das ist mir letztens auch passiert...ich "Dummchen" hab die neue rote Arbeitshose von meinem Freund mit in die 60° Wäsche getan...ja und was ist passiert....seine weißen Arbeits-T-Shirts, Unterhosen und Socken waren schweinchenrosa....aber ich merke, mit der Zeit wäscht sich das immer mehr raus.
     
  5. Mullemaus

    Mullemaus Chatluder

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.885
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Rein weiße Wäsche kann man statt in Entfärber auch in Klorix einweichen, das bleicht die Verfärbung auch raus.

    LG,
    Mullemaus
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...