Hier ist was schreckliches passiert!!! - ist ein Hoax!

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von sanna, 23. Februar 2007.

  1. Hallo ins Schnullerland,

    das Böse ist manchmal nur um die Ecke!!!
    Hier bei uns um die Ecke im Toys R Us in Weiterstadt zum Beispiel!
    Da ist eine Mutter mit 2 Kindern einkaufen gewesen und plötzlich war die Ältere (5 Jahre) verschwunden.
    Die Mutter hat sie gesucht, nicht gefunden und ist dann geistesgegenwärtig zur Kasse und hat darauf bestanden, dass die Türen geschlossen werden.
    (Mein Gott, ich weiß nicht, ob ich in so einer Situation überhaupt daran gedacht hätte). Dann haben die vom Toys mit suchen geholfen, wieder nichts. Dann wurde die Polizei gerufen und weitergesucht.
    Und dann haben sie sie gefunden. Auf der Toilette, ruhiggestellt durch irgendwelche Mittelchen. Mit zwei erwachsenen Russen, die gerade dabei waren, ihr mit einem Rasierer die Haare zu schneiden. Die wollten das Mädel zu einem Jungen umstylen, um dann ohne Aufsehen den Toys R Us zu verlassen, Kinderhandel.
    Mir wird immer noch eiskalt, wenn ich daran denke, vor allem, wenn ich bedenke, wie oft wir schon da drin waren und unser Leon auch immer ein Stück vorne weg läuft...
    Gott sei dank ein guter Ausgang, aber trotzdem schaurig!!!
    Noch immer geschockte Grüße von Sanna
     
    #1 sanna, 23. Februar 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23. Februar 2007
  2. sandra

    sandra the best of 74

    Registriert seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.893
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Hier ist was schreckliches passiert!!!

    Da wirds einem ganz schlecht beim Lesen... :(
     
  3. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Hier ist was schreckliches passiert!!!

    Oh mein Gott.

    Ich hab so eine Gänsehaut. Erst vorgestern war ich mit Laura auch bei Toys und hab sie alleine Spielzeug angucken lassen, während ich einen Gang weiter war. An "sowas" hab ich so gar nicht gedacht.

    Gott sei dank ist es gut ausgegangen.

    Liebe Grüße
    Angela
     
  4. sonnenkind

    sonnenkind Familienmitglied

    Registriert seit:
    20. November 2006
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Hier ist was schreckliches passiert!!!

    So etwas ähnliches hat sich auch schon einmal in einem IKEA abgespielt (da waren die Eltern auch so geistesgegenwärtig und haben die Türen sperren lassen). Das Kind wurde ebenfalls auf der Toilette gefunden - bereits mit neuen Anziehsachen! Die Täter waren schon verschwunden, da zeitgleich eine Suchmeldung über Lautsprecher gemacht wurde.

    Ich finde solche Ereignisse immer wieder schockierend! Und man muß sich echt vor Augen halten, dss man selbst nie davor gefeit ist :( Ich mags mir gar nicht ausmalen...

    Liebe Grüße
     
  5. Steffie

    Steffie Neugieriges Luder

    Registriert seit:
    14. Februar 2005
    Beiträge:
    17.046
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Hier ist was schreckliches passiert!!!

    Ich finde es toll, wenn die Einkaufshäuser dann auch gleich reagieren, und wirklich die Türen verschliessen. Macht sicher nicht jeder. Ich weiss noch als ich klein war, wurde ich in der Stadt mal von einer Frau verfolgt. Ich hatte eine riesen Angst, bin dann irgendwann in einen Drogeriemarkt. Ich wollte telefonieren, meine Mutter anrufen. Aber die Frau wollte mir erzählen, sie hätten kein Telefon :piebts: :piebts: Es hat sie auch nicht interessiert, als ich ihr erzählte dass ich verfolgt werde.

    Gott sei Dank haben sie das Mädchen noch rechtzeitig gefunden.
     
  6. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Hier ist was schreckliches passiert!!!

    Auf jeden Fall bin ich froh über diesen Fred, denn nun hab ich definitv im Hinterkopf, dass man in einem solchen Fall die Türen sperren lassen soll.

    Ich glaube nicht, dass ich vorher im Akutfall an so etwas gedacht hätte.

    Jetzt aber schon.

    :winke:
    Angela
     
  7. Dorli

    Dorli ohne Furcht und Tadel

    Registriert seit:
    24. Januar 2007
    Beiträge:
    9.225
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    daheim in la Eifel ;)
    AW: Hier ist was schreckliches passiert!!!

    Oh man, es gibt doch echt Gestörte auf der Welt :ochne: !

    Das arme Kind. Ich glaub, ich währe nicht so geistesgegenwärtig gewesen!
    Wenn Till alt genug ist, kommt er an ne Leine ;) :piebts:

    Na ja, wohl eher nicht, da er davon auch nen schaden bekommen kann. :hahaha:
     
  8. sonnenkind

    sonnenkind Familienmitglied

    Registriert seit:
    20. November 2006
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Hier ist was schreckliches passiert!!!

    Stimmt! Ich hatte mich damals auch gefragt, ob ich an so was überhaupt gedacht hätte! JETZT würde ich es bestimmt.

    Grüssles
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...