Hexenschuss

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Nirina, 5. Dezember 2010.

  1. Nirina

    Nirina Für immer in unseren Herzen 2015†

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    3.136
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Down Under
    :bravo:

    Wie lange dauert es denn, bis man danach wieder fit ist? Kann man das so pauschal beantworten?

    Mein Mann hatte am Samstag einen :(. Zum Arzt wollte er jetzt uebers WE nicht, liegt seit Samstag nur im Bett, hat Schmerzen, steht total schief. Heute morgen konnte ich ihn wenigstens ueberreden, dass er heute zum Arzt geht. Nur zu welchem - Hausarzt, Physio, Osteopath?

    Wer hilft am schnellsten? Am wichtigsten ist mir im Moment nur, dass die Schmerzen weg sind und wir am Donnerstag zum U2-Konzert koennen :heilisch:

    Gibts Sofort-Heilmittel?
    Warm oder Kalt?
    Achja, und weiss jemand, was Hexenschuss auf englisch heisst?
    :winke:
     
  2. Jaspis

    Jaspis Golden Girl

    Registriert seit:
    12. März 2008
    Beiträge:
    11.245
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Hexenschuss

    Onkel Leo sagt, er heisst Lumbago *g*

    Ansonsten kann ichs nur von mir sagen, dass mir Wärme sehr hilft (Wärmepflaster, 'scharfe' Salbe, heisse Wanne) und dass es schon nach ein paar Tagen wieder besser geht...

    :winke: J.

    Ps: gute Besserung, Hexenschuss ist fies

    PsPs: Gymnastik/Muskelaufbau im Rücken und Bauch hilft bei der Prophylaxe. Lohnt sich sehr.
     
  3. Silvia

    Silvia Showtalent

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    11.076
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Hexenschuss

    Warm oder kalt, das kommt darauf an was ihm gut tut. Das probiert ihr am besten mal aus.

    Wenns ein guter Physio ist würd ich da hingehen, ansonsten zum Osteopathen. Hausarzt nur, wenn er entsprechende Fortbildungen hat.

    Ist ein Wirbel blockiert oder scheint es eher muskulär zu sein?
     
  4. Nirina

    Nirina Für immer in unseren Herzen 2015†

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    3.136
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Down Under
    AW: Hexenschuss

    Der Leo :), der ist mir uebers WE entfallen... Ich wusste, es gibt ein Uebersetzungsprogramm, das solche komischen Woerter uebersetzt, aber mir ist es nicht mehr eingefallen :umfall:

    Mit Aerzten kenn ich mich hier nicht aus, vor Jahren war er deshalb mal bei einem normalen Arzt, der hat aber nichts gemacht, ausser geroentgt, gesagt, dass mit seinen Discs irgendwas nicht stimmt und fertig.

    Ich glaub, ich schick ihn mal zu einem Osteopathen und werde ab jetzt drauf bestehen, dass er regelmaessig seine Uebungen macht, die ihm hoffentlich gezeigt werden (das ist jetzt der 4. Vorfall in 8 Jahren - ist das oft?).

    Ach Mensch, der Arme :(
     
  5. Elchen

    Elchen Aufraffbremse

    Registriert seit:
    10. September 2007
    Beiträge:
    13.327
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    NRW-Wildberg
    AW: Hexenschuss

    Ich habe auch öfter nen Hexenschuß. Mir hilft Diclofenac am besten. ich gehe dann gerne einfachzum Hausarzt und laß mir ne Spritze geben.
    Besser wären wohl irgendwelche Übungen zur Stärkung der Rückenmuskulatur.
    Aber wenn der Schmerz wieder weg ist, denk ich an sowas doch nicht mehr.
    Deinem Mann gute Besserung und euch viel Spaß bei U2! :bussi:
     
  6. sonnenblume

    sonnenblume Schlumpfine

    Registriert seit:
    8. Juni 2009
    Beiträge:
    7.277
    Zustimmungen:
    46
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    dort, wo man im Wald umher laufen kann, bis man sc
    AW: Hexenschuss

    Hexenschuß ist fies!

    Ich nehme bei Hexenschuß einfachen Franzbrandwein, wenn es mal ganz schlimm ist, auch ein Wärmepflaster, das lockert bei mir die Muskulatur.
    Wenn das nichts hilft, laß ich mir beim Hausarzt eine Spritze geben.

    Gute Besserung für deinen Mann, hoffentlich klappt es mit dem Konzert!
     
  7. frankanton

    frankanton Puffbohne

    Registriert seit:
    23. September 2009
    Beiträge:
    4.739
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Hexenschuss

    Setz ihn doch in einen Rollstuhl, da könnt ihr ganz vorn vor der Absperrung stehen...:sagnix:

    Wärmepflaster helfen mir auch richtig gut. :jaja:


    Liebe Grüße
     
  8. lena_2312

    lena_2312 Fotoholic

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    21.279
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Burgstädt
    AW: Hexenschuss

    Wenn Katrin schon mal einen Hexenschuss gehabt hätte wüsste sie, dass damit Sitzen auch schwer fällt :rolleyes:

    Mir haben am Besten die Spritzen beim Arzt geholfen. Es gab Zeiten, da hab ich mich eine Woche lang mit Tabletten udn Salbe gequält. Nach der Spritze gings mir wesentlich schneller, meist schon am nächsten Tag, wieder besser.

    Gute Bessserung
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...