Heute sind unsere kleinen von Hunderten Babys geboren

Dieses Thema im Forum "Hund - Katze - Maus" wurde erstellt von MARINOBLUME, 31. August 2006.

  1. MARINOBLUME

    MARINOBLUME Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. März 2005
    Beiträge:
    2.187
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    in maintal Bischofsheim Kreis Hanau
    Hallo!
    Heute sind sie geschlüpft. Unsere kleinen Urzeitkrebse.
    Sie schwimmen jetzt zu Hunderten in ihren kleinen Heim und fühlen sich so wohl.
    Sie sind noch so winzig,aber das wird auch noch.In einigen Wochen sind dann unsere Babys ausgewachsen.
    Ich bin jetzt aber gespannt,vor allen Antonio wie sie sich entwickeln.

    PDDWNB

    LG Patti
     
  2. ConnyP

    ConnyP Die Harmlose

    Registriert seit:
    6. März 2003
    Beiträge:
    9.236
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: Heute sind unsere kleinen von Hunderten Babys geboren

    Was sind es denn für welche? Artemien? Feen?

    Ich habe bis vor kurzem Triops gezüchtet, war super interessant :jaja:

    Falls Du Tipps brauchst, kann ich Dir eine Super Seite mit Forum empfehlen

    Na, dann viel Erfolg!

    :winke:
     
  3. MARINOBLUME

    MARINOBLUME Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. März 2005
    Beiträge:
    2.187
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    in maintal Bischofsheim Kreis Hanau
    AW: Heute sind unsere kleinen von Hunderten Babys geboren

    Hallo Conny!
    Das wäre ja super,wenn du mir den Link für die Seite geben könntest.
    Wir haben die Feen.Ich bin so gespannt wie die sich entwickeln.
    ICh hätte nie gedacht,dass ich selber so gespannt sein werde,und meine Nase ständig an diesem Glas Platt drücke.
    Wie Gross sind den die Triops geworden?
    Also ich kann es wirklich nur empfehlen es selbst auszupropiern.das macht spass.

    LG Patti
     
  4. ConnyP

    ConnyP Die Harmlose

    Registriert seit:
    6. März 2003
    Beiträge:
    9.236
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: Heute sind unsere kleinen von Hunderten Babys geboren

    Echt die Süßwasserfeen? - Wow, die sind ja noch ziemlich selten.

    Mein größter Triops wurde 7 oder 8 cm lang (mit Schwanzgabel) und lebte gigantische 75 Tage :jaja: *stolzbin*
    Kannst Du aber im Forum dort nachlesen, unter Triops - Zuchttagebücher - ConnyP's allerallererste Amizucht oder so :wink:

    www.koenigstigers-urzeitkrebse.de und dann das Forum

    :winke:
     
  5. MARINOBLUME

    MARINOBLUME Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. März 2005
    Beiträge:
    2.187
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    in maintal Bischofsheim Kreis Hanau
    AW: Heute sind unsere kleinen von Hunderten Babys geboren

    Nein,das sind so salzwasserfeen.In der Beschreibung hiess es dass es Feen sind.Sie haben wie eine Federähnliches aussehen.
    Aber sie werden nur 1 cm gross.
    Aber die Triops sind richtig gross geworden.
    Ich werde mir deinen Link anschauen,ich bin echt gespannt.

    LG Patti
     
  6. ConnyP

    ConnyP Die Harmlose

    Registriert seit:
    6. März 2003
    Beiträge:
    9.236
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: Heute sind unsere kleinen von Hunderten Babys geboren

    Und? Schon reingeschaut? Bei meinem Bericht ist übrigens auch ein Link zu Fotos :jaja:
     
  7. MARINOBLUME

    MARINOBLUME Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. März 2005
    Beiträge:
    2.187
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    in maintal Bischofsheim Kreis Hanau
    AW: Heute sind unsere kleinen von Hunderten Babys geboren

    Hallo Conny!
    ICh habe schon reingeschaut,muss mich aber noch zurecht finden.
    Aber den Link muss ich finden.Das interresiert mich nämlich sehr.

    LG Patti
     
  8. ConnyP

    ConnyP Die Harmlose

    Registriert seit:
    6. März 2003
    Beiträge:
    9.236
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: Heute sind unsere kleinen von Hunderten Babys geboren

    Wie gehts den Kleinen denn? Massensterben schon vorbei?

    So, hier die Links zu den Tagebüchern, der erste war der älteste Ami, der vorletzte Link war der älteste Euro mit übrigens nur 72 und nicht 75 Tagen :oops:

    http://www.koenigstigers-urzeitkrebse.de/forum/viewtopic.php?t=886

    http://www.koenigstigers-urzeitkrebse.de/forum/viewtopic.php?t=995

    http://www.koenigstigers-urzeitkrebse.de/forum/viewtopic.php?t=1010

    http://www.koenigstigers-urzeitkrebse.de/forum/viewtopic.php?t=1292

    http://www.koenigstigers-urzeitkrebse.de/forum/viewtopic.php?t=1401

    http://www.koenigstigers-urzeitkrebse.de/forum/viewtopic.php?t=1408

    http://www.koenigstigers-urzeitkrebse.de/forum/viewtopic.php?t=1705

    Übrigens gibt es im entsprechenden Unterforum auch Artemia-Tagebücher :jaja:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...