heul............die Hormone

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Heidi, 15. Mai 2007.

  1. Heidi

    Heidi coole Mama

    Registriert seit:
    14. Dezember 2003
    Beiträge:
    8.417
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bin schon richtig hier
    Hallo.

    Ui hab ich ne Phase;) .............

    Zur Zeit kommen mir andauernd die Tränen, wenn ich schöne Musik höre, wenn ich sehe, wie die Kinder gross sind/werden.

    Möchte die zeit mit Klein- Emely fest halten, das mir mein Baby ja nicht zu schenll entschwindet, dabei ist sie ja nun mal gerade 3 Wochen:umfall: , also noch gar kein Grund zur Panik :heilisch: , aber irgendwie kommen mir immer die Gedanken, das sie mein letztes Baby sein wird......................so jetzt hab ich schon wieder die Augen voll Gewässer :nix: .

    Nebenher läuft im Radio ein alter ABBA Hit (Slipping through my fingers), da gehts um das Kind von Agnetha, wie sie eben auch immer grösser wird :heul: .

    Naja, ziemlich nah am Wasser gebaut:ochne: aber ansonsten gehts mir gut :)

    Liebe Grüsse, Heidi..............wehmütig, sentimantal.
     
  2. Katzenkind

    Katzenkind Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    2. Juni 2003
    Beiträge:
    4.723
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Nähe einem Tintenfass
    AW: heul............die Hormone

    jou, diese Gefühle kenne ich....


    und sie bleiben :umfall: :nix: :heilisch: :mrgreen:


    ich könnte heut noch manchmal heulen wie ein Schlosshund, wegen Nichtigkeiten für andere Augen :hahaha:


    ich kann Dir voll und ganz nachfühlen
     
  3. Heidi

    Heidi coole Mama

    Registriert seit:
    14. Dezember 2003
    Beiträge:
    8.417
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bin schon richtig hier
    AW: heul............die Hormone

    Hm, aber warum erst nach dem dritten Kind.............. :???:
     
  4. Katzenkind

    Katzenkind Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    2. Juni 2003
    Beiträge:
    4.723
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Nähe einem Tintenfass
    AW: heul............die Hormone

    ich glaube, das das egal ist, ob zweites, drittes oder achtes

    oder man stumpft ab :hahaha:
     
  5. MajaundAmelie

    MajaundAmelie Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    1.992
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Rehlingen
    AW: heul............die Hormone

    *michdazugesell*

    Kurz nach Jonas' Geburt war das auch ganz schlimm. GöGa und ich haben uns gerade über den Schüleraustausch von einer Bekannten unterhalten, deren Tochter ein halbes Jahr in den USA war. Da hab ich aus heiterem Himmel ganz furchtbar heulen müssen, als ich mir vorstellte wie das wäre wenn meine Kinder mal soweit sind und das machen wollen.

    Da könnt ich glatt schon wieder heulen.
     
  6. Tamara

    Tamara Prinzessin

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    28.454
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hinterm Berg
    AW: heul............die Hormone

    Geht mir auch so und ich bin eigentlich üüüberhaut nicht der Typ :-D Ich kann auch wegen Kleinigkeiten heulen und bin schneller gerührt/traurig usw.pp. ! Ich finde es steigert sich von Kind zu Kind :umfall:

    :winke:
     
  7. Katrin

    Katrin Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    29. August 2002
    Beiträge:
    9.912
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: heul............die Hormone

    :jaja:

    Bei mir war es auch bei Tim (2. = Letzte Kind (?)) schlimmer :jaja: Ich habe so oft geweint und leider viel zu oft geschämt! :jaja:

    Ich denke es ist beim Letzten Kind doch schlimmer mit den Heulattacken, da man weiß, jetzt kommt DIESES Gefühl oder diese Zeit nie wieder...

    Oder seh ich das nur so?!

    Ich könnte jetzt schon wieder heulen - Tim hat gerade so ein Schuss gemacht und ist jetzt komplett aus dem Babyalter draußen - nun hab ich wirklich 2. "große" Kinder :(

    Nachdenkliche Grüße
    :bussi:
    Katrin
     
  8. AW: heul............die Hormone

    Katrin, ich sehe gerade, dass unsere Jungs am selben Tag geboren wurden, was für ein Zufall!

    Obwohl ich erst ein Kind habe, geht es mir ähnlich, seit Ingmar da ist, scheint sich hormonell etwas für immer verändert zu haben. Ist das Thema eigentlich mal wissenschaftlich erforscht worden??

    Früher hat mich so gut wie gar nichts zum Weinen gebracht, heute muss ich schon fast weinen, wenn ich eure Beiträge zu dem Thema lese... Was soll erst beim nächsten Kind werden?

    Ein paar Taschentücher in die Runde reich!

    Gruß, Ramona
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...